Brückners Schrumpffolien-Technologie für verschiedenste Anwendungen (Bild: Brückner)

Brückners Schrumpffolientechnologie für verschiedenste Anwendungen (Bild: Brückner)

Bei Brückner Maschinen, Siegsdorf, hat Plasmag eine 3-Schicht-MOPET-G-Anlage beauftragt. Die Maschien ist 4,2 m breit, hat eine Jahreskapazität von 6.600 t und kann Schrumpffolien in einem Dickenbereich von 20 bis 70 µm herstellen. Dieser Folientyp ist die Nummer 1 für sogenannte Full Body Sleeves, manipulationssichere Verpackungslösungen oder trendige Etiketten. Nach den Plänen des Folienherstellers soll die Anlage Ende 2022 auf dem Firmengelände bei Istanbul in Produktion gehen.