592pv0920_PK_1-4_Meusburger_TT-Schiebereinheit_WF

Gerade bei komplexen Formen sind kleine Schiebereinheiten sehr gefragt. (Bild: Meusburger)

Zudem wird die tägliche Arbeit durch die Kompatibilität der Bauteile und den direkten Download der CAD-Daten inklusive Einbauräumen erleichtert. Gerade bei komplexen Formen sind kleine Schiebereinheiten sehr gefragt. Der Begriff TT leitet sich aus den T-Führungen im Schieber und im Schließkeil ab. Mit dieser Art der Führung wird eine optimale Kraftübertragung bei hohen Spritzdrücken garantiert. Der DLC-beschichtete Schieber – aus 1.2343 mit 52 HRC – sorgt nicht nur für eine hohe Verschleißfestigkeit, sondern auch beste Gleiteigenschaften. Aufgrund der ESU-Güte eignen sich die Schieber für Hochglanzpolituren. Durch den mitgelieferten Anschlag wird der kleine Schieber auch bei höchster Dynamik sicher und präzise gestoppt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Kesselstraße 42
6960 Wolfurt
Austria