Kein Bild vorhanden

TEMPERIERGERÄTE Mit der Einführung der neuen Baugröße 3 bietet HB-Therm umfangreich ausgestattete Temperiergeräte auch für anspruchsvolle Anwender der höheren Leistungsklasse. Die neuen Typen sind sowohl vom Temperaturbereich als auch von ihrer Leistungsfähigkeit her allen Anforderungen der modernen Produktions- und Werkzeugtechnik gewachsen. Als indirekt gekühlte und mit dem Wärmeträger Wasser arbeitende Geräte werden maximale Vorlauftemperaturen von 100°C, 140°C, 160°C und 180°C erreicht. Die Kühlleistungen variieren zwischen 30, 50 und 90 kW bei 60 Kelvin. Das 100°C-Gerät steht zudem auch als direkt gekühltes Gerät zur Verfügung und verfügt über die höchste Kühlleistung der Serie 5 (110 kW bei 60 Kelvin). Standardmäßig sind die Geräte der Baugröße 3 mit 16 kW Heizleistung ausgerüstet Diese lässt sich auf Wunsch bis auf 32 kW erhöhen. Die höheren Heiz- und Kühlleistungen setzen natürlich auch entsprechende Anforderungen an die Fördermengen der Edelstahlpumpen. Mit 60 l/min bei 6 bar stehen neben der kleinsten Pumpe auch zwei größere Varianten mit jeweils 100 bzw. 200 L/min bei 6 bar zur Wahl. Die Baugröße 3 fällt mit einer Höhe von 850 mm, einer Breite von 300 mm und einer Tiefe von 982 mm in Bezug zu den Leistungsdaten kompakt aus. Das macht eine Maschinen nahe Aufstellung und damit kurze Temperierwege möglich. Das Gesamtgewicht liegt je nach Typ zwischen 135 und 155 kg.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HB-Therm AG

Spinnereistrasse 10 (WU 3)
9006 St. Gallen
Switzerland