Kein Bild vorhanden

Der erweiterte Funktionsumfang des Add-Ons erleichtert die Berechnung und Gestaltung des Temperaturverlaufs im Werkzeug noch mehr als bisher. Die Konstruktionsphase – gerade von komplexen Geometrien – wird dadurch effektiv verkürzt. Aufgrund der optimierten T-Box kann ein Spritzgieß-Werkzeug als grobe Entwurfsskizze oder als fertige Konstruktion in die Simulationssoftware eingelesen werden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Simcon kunststofftechnische Software GmbH

Schumannstr. 18a
52146 Würselen
Germany