Werkzeug & Formen

Werkzeug & Formen

Hier nimmt das Ganze Gestalt an: Ob Heizen, Kühlen oder additive Fertigung – in dieser Rubrik finden Sie alles, um aus Granulat ein Produkt zu machen.

26. Jan. 2016 | 08:53 Uhr
Das Werkzeug-Überwachungssystem ermöglicht es, den Einsatz von Spritzgießwerkzeugen zurückzuverfolgen, und erhöht die Auslastung der Werkzeuge. Eine Kernkomponente des Systems sind RFID-Datenträger an den Werkzeugen.
Wartung von Werkzeugen für Schokolade-Gießformen

Zustandsbasierte Instandhaltung erhöht die Werkzeug-Auslastung

Vorausschauende Wartung (predictive maintenance) verlängert die Lebensdauer von Produktionsanlagen und Komponenten, unterstützt den zuverlässigen Betrieb, erhöht die Produktivität und die Wirtschaftlichkeit. Dies gilt vor allem für die Werk-zeuge in den Maschinen. Sie sind in der Regel besonders verschleißbehaftet und beeinflussen die Produktionskosten erheblich. Aus diesen Gründen optimiert das schweizerische Unternehmen Max Riner mittels Industrial-RFID-Technologie den Einsatz seiner Spritzgießwerkzeuge. Das autarke System lässt sich installieren, ohne in die Steuerung der Maschinen einzugreifen, und ermöglicht zustandsbasierte In-standhaltung.Weiterlesen...

25. Jan. 2016 | 08:00 Uhr
Die neue S9oftware ermittelt die Werkzeugatmung und stellt automatisch die optimale Schließkraft ein.
Software, Spritzgießen

Schließkraft automatisch optimieren

Mit IQ Clamp Control hat Engel, Schwertberg, Österreich, eine neue Software entwickelt, die auf Basis der Werkzeugatmung automatisch die für die jeweilige Anwendung optimale Schließkraft ermittelt und anpasst.Weiterlesen...

14. Dez. 2015 | 08:00 Uhr
Magnetspannsystem mit Langpolen und Quadratpolen in Kombination auf einer Spritzgießmaschine. .
Magnetspanntechnik für kürzere Rüstzeiten

In Rüstzeitoptimierung investieren lohnt sich

Ein effizienter Wechsel von Spritzgießwerkzeugen zahlt sich aus. Die Investition in Magnetspannsysteme, mit denen Werkzeuge in Sekundenbruchteilen eingespannt und gelöst werden können armortisiert sich schnell. Eine Modellrechnung zeigt: Gegenüber den 60.000 Euro Rüstkosten bei Verwendung manueller Spannmittel kann die Ersparnis also bereits im ersten Jahr 33.000 Euro betragen. Für Werkzeuge in Spritzgießmaschinen mit unterschiedlichen Spannrändern sind dafür die neuen Keilspanner mit flexiblem Spannrand einsetzbar.Weiterlesen...

08. Dez. 2015 | 08:00 Uhr
Wasseraufbereitungsgerät
Wasseraufbereitung

Verhindert Folgen schlechter Wasserqualität

Verminderte Wasserqualität kann immense Folgen für den Temperierkreislauf haben. Wenn Einzelanwendungen erhöhte Anforderungen an die Wasserqualität stellen, etwa durch Wassertemperaturen im Bereich über 140 °C, Drehdurchführungen oder kleinen Temperierkanal-Querschnitten, dann kommen mobile Anlagen zur Systemwasserspeisung wie das Treat-5 von HB-Therm, St. Gallen, Schweiz, zum Einsatz. Weiterlesen...

23. Nov. 2015 | 09:00 Uhr
Feinzentrierung
Normalien

Feinzentrierung für höchste Präzision

Die hochpräzise Feinzentrierung E 1311 von Meusburger, Wolfurt, Österreich, ist aus HSS gefertigt und eignet sich besonders zur Zentrierung von Formeinsätzen und zur Führung von Mikroformen. Weiterlesen...

20. Nov. 2015 | 08:18 Uhr
NEU: Heißkanal- und Normalien-Anbieterübersicht
Marktübersichten

NEU: Heißkanal- und Normalien-Anbieterübersicht

Die Marktübersichten zu Heißkanälen und Normalien sind ab sofort live. Darin finden Sie 20 beziehungsweise 12 Anbieter von Zubehör für Werkzeuge und Formen, gegliedert nach Einsatzbereich, Größe und vielen anderen Parametern. Weiterlesen...

19. Nov. 2015 | 17:30 Uhr
Erste Euromold in Düsseldorf erfolgreich abgeschlossen.
Messe für die Prozesskette

Quo vadis Euromold?

Die erste Euromold in Düsseldorf ist nun Geschichte. Nach Aussage des Veranstalters Demat, konnte man volle Hallen und viele zufriedene Aussteller verzeichnen. Komprimierter als in den Vorjahren zeigte sich das Hallenlayout und was auffiel war – viel 3D-Druck und Peripherie. Insbesondere in diesem Bereich, bei dem – von einigen wenigen abgesehen – die weltweite Branche gut vertreten war, war eine Art Goldgräberstimmung zu verspüren. Für Unternehmen mit Produkten für den Werkzeug- und Formenbau, die der Messe auch den Namen verleiht, galt dies jedoch nicht. Weiterlesen...

13. Okt. 2015 | 10:58 Uhr
Quick-Adapter-Set
Normalien

Fakuma 2015: Quick-Adapter-Set zur Dichtheitsprüfung

Meusburger, Wolfurt, Österreich, präsentiert auf der Fakuma das Quick-Adapter-Set E 2175 zur Dichtheitsprüfung. Weiterlesen...

07. Okt. 2015 | 11:41 Uhr
Der PLAST MESSEGUIDE zur Fakuma enthält die interessantesten Neuvorstellungen der Messe.
PLAST MESSEGUIDE zur Fakuma

Voraussetzung für einen effizienten Messebesuch

Alle wichtigen Infos in der Hand: Der PLAST MESSEGUIDE zur Fakuma enthält die interessantesten Neuvorstellungen der Messe. Sortiert nach Themen finden Messebesucher alles Wissenswerte, um die für sie interessanten Messestände gezielt anzusteuern – die Voraussetzung für einen effizienten Messebesuch. Weiterlesen...

07. Okt. 2015 | 08:22 Uhr
Der Nadelverschlusszylinder ohne Kühlung und Dichtungen sowie ohne Schmierung sichern den Dauerbetrieb im hohen Temperaturumfeld des Heißkanalverteilers.
Zubehör für Heißkanalwerkzeuge

Nadelverschlusszylinder ohne Dichtung: kein Kühlen, Schmieren oder Warten

Nadelverschlussdüsen und Nadelverschlusszylinder ohne Kühlung und Dichtungen sowie ohne Schmierung sichern den Dauerbetrieb im hohen Temperaturumfeld des Heißkanalverteilers. Damit tragen sie wesentlich zum störungsfreien Betrieb von Nadelverschlusswerkzeugen bei.Weiterlesen...