Werkzeug & Formen

Werkzeug & Formen

Hier nimmt das Ganze Gestalt an: Ob Heizen, Kühlen oder additive Fertigung – in dieser Rubrik finden Sie alles, um aus Granulat ein Produkt zu machen.

25. Mai. 2021 | 06:00 Uhr
SIMCON Grafik 1
Korrekturschleifen auf ein Minimum begrenzen

Integration von CAD, Simulation und Qualitätsmessung

Kunststoffspritzgießen ist komplex. Wer kennt das nicht: Bei der Bemusterung an der Maschine stellt man fest, dass die Qualität noch nicht stimmt, und es werden Korrekturschleifen am Werkzeug nötig. Das ist teuer und verursacht Verzögerungen. Mit einer besseren, crossfunktionalen Zusammenarbeit und digitaler Durchgängigkeit lässt sich dieses Problem entschärfen. Dabei entsteht ein einheitliches Qualitätsverständnis entlang der gesamten Prozesskette – ein Schlüssel zum Erfolg.Weiterlesen...

21. Mai. 2021 | 06:00 Uhr
1_Projekt_hot_runner_Presse
2K-Heißkanalsystem mit Nadelverschlusstechnik

Fertigung von Feinfiltern für Beatmungsgeräte

Ein Spezialist für Normalien und Heißkanaltechnik hat ein individuell geplantes Mehrkomponenten-Heißkanalsystem in einer Rekordzeit von nur zehn Arbeitstagen realisiert. Bei dem Projekt geht es um die Fertigung eines Feinfilters für die Reinigung der Atemluft in Beatmungsgeräten – ein sehr hochwertiger Artikel mit einer hohen funktionalen Bedeutung für die Gesamtanlage. Weiterlesen...

19. Mai. 2021 | 08:14 Uhr
ASCO_Carefree
Asco Carefree

Trockeneis-Technologien auf flexibler Mietbasis

Die Firma Asco Kohlensäure, Romanshorn, Schweiz, bietet Lösungen für die Trockeneisherstellung an. Der CO2-Spezialist hat nun mit Asco Carefree neue Mietlösungen für Trockeneisproduktions-Technologien auf den Markt gebracht. Diese sind dank moderner Asco i-Series Technologie möglich, die sogar Pay-per-Use Optionen ermöglichen. Trockeneis, seit kurzem als „weißes Gold“ bezeichnet, ist aktuell in aller Munde, da es beim weltweiten Versand von Covid-19-Impfstoffen eine ununterbrochene Kühlkette bis zu -79 °C garantiert.Weiterlesen...

13. Mai. 2021 | 08:25 Uhr
DCIM101MEDIADJI_0724.JPG
Spatenstich für neues Firmengebäude ist erfolgt

HB-Therm verdoppelt Produktionskapazitäten in St. Gallen

Der weltweit größte Hersteller von Temperiergeräten für die kunststoffverarbeitende Industrie ist auf nachhaltiges Wachstum programmiert: HB-Therm startet im Mai 2021 mit dem Neubau in St. Gallen zur Erweiterung der Produktionskapazität. Der Bezug ist für März 2023 geplant. Die Gesamtinvestitionen betragen rund 60 Mio. Schweizer Franken. Derzeit beschäftigt das Unternehmen hundert Mitarbeiter am weltweit alleinigen Produktionsstandort des Unternehmens.Weiterlesen...

12. Mai. 2021 | 08:09 Uhr
MEX_21_PM05_Virtual_Innovation_Day_Logo
Moulding Expo

Virtual Innovation Day statt Präsenzmesse

Am 10. Juni 2021 veranstaltet das Team der Moulding Expo den kostenfreien Virtual Innovation Day. Er ist eine erste gezielte Maßnahme auf dem Weg zur nächsten physischen Fachmesse Werkzeug, Modell und Formenbau in 2023. Weiterlesen...

12. Mai. 2021 | 07:36 Uhr
guenther-3d-simulation-kwiatkowski-isocoatedv2
Energieeinsatz halbieren

3D-Simulation in der Heißkanaltechnik

Die Spritzguss-Simulation gehört heute zur gängigen Praxis des Werkzeug- und Formenbaus. Mit einer 3D-Simulation können präzise Schwachstellen erkannt und zudem festgestellt werden, welche Veränderungen sich positiv auf den gesamten Spritzgussprozess auswirken. Zuweilen wird aber bei der Simulation das Heißkanalsystem vernachlässigt. Weiterlesen...

10. Mai. 2021 | 10:03 Uhr
ENGEL-Reportage-Georg-Utz_Bild-3a
Ein langes Leben – und stets effizient

Trendbericht Temperiersysteme in der Kunststoffverarbeitung

Drehzahlgeregelte Pumpen erhöhen nicht nur die Energieeffizienz der Temperierung, sondern erhöhen in Verbindung mit der passenden Mess- und Regeltechnik auch die Zuverlässigkeit und Flexibilität von Spritzgießprozessen. Dies ist ein Ergebnis der diesjährigen PLASTVERARBEITER Trendumfrage unter Herstellern von Temperiergeräten. Stets erweitert werden zudem die Einsatzmöglichkeiten von Geräten mit dem Wärmeträgermedium Wasser. Verstärkt in den Fokus rückt unter anderem auch die Langlebigkeit der Temperiersysteme. Weiterlesen...

05. Mai. 2021 | 07:35 Uhr
KDP_Presse_3_neu
Unscheinbare Komponenten mit großem Potential

Informationsgewinn durch Überprüfen des Produktionsprozesses

Der Kunststoffproduktehersteller Walther Faltsysteme fertigt Transportverpackungen von faltbaren Behältern, über stapel- und nestbare Behälter bis hin zu großvolumigen Palettenboxen. An die Spritzgusswerkzeuge und die Zykluszeiten werden hohe Ansprüche gestellt. Deshalb arbeitet das Unternehmen seit vielen Jahren mit einem österreichischen Werkzeugbauer zusammen. Durch den Einsatz neuester Heißkanal- und Monitoringtechnologie konnten bei aktuellen Projekten Produktivität und Produktionseffizienz weiter verbessert werden.Weiterlesen...

29. Apr. 2021 | 12:54 Uhr
Technotrans_Ecotec.chiller
Ecotec.chiller

Modularer Chiller als universelle Kühllösung

Von der Druckindustrie über die Kunststoffverarbeitung und Medizintechnik bis hin zu Laseranwendungen: Mit dem neuen Ecotec.chiller bringt Technotrans SE, Sassenberg, ein vollständig modulares Kühlgerät für den Einsatz in nahezu allen industriellen Branchen und Anwendungen auf den Markt. Weiterlesen...

28. Apr. 2021 | 16:04 Uhr
1100_z_new_building640x408
Heißkanaltechnik

HRS Flow kommt unter das Dach des Oerlikon Konzerns

Oerlikon, ein führenden Anbieter in den Bereichen Oberflächentechnologien, Polymerverarbeitung und additive Fertigung, übernimmt das italienische Unternehmen Inglass. Eine entsprechende Vereinbarung wurde jetzt unterzeichlnet. Die geplante Akquisition umfasst auch den Inglass-Geschäftsbereich HRS flow, der zu den Marktführern auf dem Gebiet der Heißkanaltechnik zählt.Weiterlesen...