K-Ehlig

Klaus Ehlig ist Geschäftsführer von Wittmann Battenfeld Deutschland. (Bild: Wittmann)

Das neue Unternehmen Wittmann Battenfeld Deutschland hat seinen Hauptsitz in Nürnberg. Mit der Geschäftsleitung wurde Klaus Ehlig, bisher Geschäftsführer des Standortes für Spritzgießmaschinen in Meinerzhagen, betraut.

Der Zusammenschluss der beiden Standorte unter einem Unternehmen dient gemäß Pressemitteilung dem gemeinsamen und koordinierten Auftritt der Wittmann Gruppe am deutschen Mark. Zudem soll somit eine noch effizientere Betreuung der Kunden sichergestellt werden. Die Ansprechpartner im Vertrieb, Kundendienst, Einkauf, Finanz & Rechnungswesen, sowie allen anderen Funktionen an den Standorten Nürnberg und Meinerzhagen sind weiterhin unter den bekannten Telefonnummern und Mailadressen erreichbar.

Kontaktdaten Wittmann Battenfeld Deutschland:

Zentrale und Standort für Automatisierung/Peripherietechnik:

Am Tower 2

90475 Nürnberg

Tel.: +49 9128 7099-0 info.de@wittmann-group.com

Standort für Spritzgießtechnologie:

Werner-Battenfeld-Straße 1

58540 Meinerzhagen

Tel.: +49 2354 72-0

empfang@wittmann-group.com

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?