Kein Bild vorhanden

Ultraschallschweißen Rinco Ultrasonics, Romanshorn/Schweiz, hat seine Baureihen Dynamic und Standard um spezielle Reinraumvarianten erweitert. Die Ultraschall-Schweißgeräte sind für Anwendungen in der Medizintechnik geeignet, bei denen es auf hohe Präzision, konstante Schweißung und hohe Reproduzierbarkeit sowie eine schnelle und saubere Fügung ankommt. Die Schweißgeräte erfüllen alle Anforderungen der Reinraumklasse 6 nach ISO 14644-1. Dafür sind die Geräte mit glatten und pflegeleichten Oberflächen versehen. So sind beispielsweise das Gehäuse und die Schrauben aus Edelstahl, die verwendeten Farben reinraumtauglich, und ein Faltenbalg dichtet die Mechanik komplett ab. Der Generator verfügt über eine integrierte Lüftung. Die dort entstehende Abluft wird aus dem Reinraum abgeführt, damit sichergestellt ist, dass keine zusätzlichen Partikel zu Kontaminierungen führen. Möglich ist nicht nur das Schweißen von Thermoplasten, sondern auch das Schneiden, Schweißen und Stanzen von Vliesstoffen. Bei dem Werkzeug kann für die Sonotrode und Aufnahme, abhängig vom zu bearbeitendem Material, zwischen Titan, eloxiertem Aluminium oder Edelstahl gewählt werden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

RINCO ULTRASONICS AG

Industriestrasse 4
8590 Romanshorn
Switzerland