Sumitomo

David Svoboda wurde zum Geschäftsführer von Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery Česko ernannt. (Bild: Sumitomo)

„Viele unserer neuen Mitarbeiter in der Beratung waren jahrelang in der Kunststoffverarbeitung tätig und kennen die spezifischen Bedürfnisse der hiesigen Märkte. Mit dieser gebündelten Erfahrung können wir die große Nachfrage nach Systemlösungen und anwendungstechnischer Expertise perfekt erfüllen. Die Kunststoffverarbeiter profitieren nun unmittelbar von der konzernweiten Kompetenz für Schlüsselbranchen wie Medizintechnik, Verpackungsindustrie und Automobilindustrie“, führt David Svoboda aus. „Darüber hinaus gewährleistet die Nähe zum Kunden noch schnellere Reaktionszeiten. Der direkte Draht zu Entwicklung, Projektierung und Produktion bei unserer Muttergesellschaft in Deutschland kommt uns hier zugute.“

Der Spritzgießmaschinenhersteller hat in den vergangenen Jahren die Marktpräsenz deutlich ausgebaut und insbesondere in strategischen Märkten die Marktanteile gesteigert. „Wir sehen Tschechien und die Slowakei als wichtigen Wachstumsmarkt, auch wenn er derzeit durch die Automobilschwäche stark in Mitleidenschaft gezogen ist“, erklärt Siegfried Köhler, Corpoate Sales Director von Sumitomo (SHI) Demag. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit David Svoboda einen langjährigen Experten aus der Kunststoffindustrie für die Geschäftsführung gewinnen konnten.“ (sf)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH

Altdorfer Str. 15
90571 Schwaig
DE