Kein Bild vorhanden

Spritzgießen Weiss, Illertissen, hat große Erfahrung in der Fertigung von motorintegrierten Bauteilen wie beispielsweise verschleißfesten Kettenspannern aus hochfestem Polyamid, die unter Öl arbeiten und eine gleichbleibende Spannung der Kettenantriebe für Nockenwelle und Nebenantriebe sicherstellen. Hierzu wird auf der Messe eine Neuentwicklung präsentiert.

Durch den Einsatz des Zweikomponenten-Spritzgusses in Hart-Weich-Technologie wird in einem Arbeitsgang an das PA eine vibrations- und geräuschdämmende Schicht aus einem TPE angespritzt. Dieser Kunststoff unterdrückt die Schwingungen im Antriebsaggregat für Premium-Kompaktfahrzeuge.

Fakuma 2014 Halle A5 / 5212

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Weiss Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG

Rudolf-Diesel-Straße 2-4
89257 Illertissen
Germany