Kein Bild vorhanden

Zur K ergänzt Arburg sein Großmaschinenprogramm um eine hybride Hochleistungsmaschine mit 5?000?kN Schließkraft. Die Erweiterung der Hidrive-Baureihe nach oben wird durch eine neue große und leistungsfähige servoelektrische Kniehebel-Schließeinheit für schnelle und gleichzeitig hochpräzise Fahrbewegungen möglich. Der neue Allrounder 920 H wird auf der Messe kombiniert mit einer hydraulischen Spritzeinheit der Größe 4600 sowie adaptiver Hydraulikspeichertechnik. Auf der Anlage läuft eine Anwendung aus dem Verpackungsbereich mit anspruchsvoller Werkzeugtechnik.

K 2010: Halle 13, Stand A13

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ARBURG GmbH + Co KG

Arthur-Hehl-Str.
72290 Loßburg
Germany