Linse hergestellt aus Flüssigsilikon

Linse hergestellt aus Flüssigsilikon (Bild: Wittmann Battenfeld)

Mit der Verarbeitung von Flüssigsilikon im Mikrobereich wurden die Möglichkeiten der LSR-Verarbeitung in diesem Sektor aufgezeigt. Auf einer MicroPower 15/10 wurden mit einem Werkzeug der Firma Awetis, Linsen aus einem 2-Komponenten-Flüssigsilikon der Firma Momentive hergestellt. Das Material wurde über eine Dosierpumpe der Firma EMT Dosiertechnik mit 2 mal 1 Liter Kartuschen zur Spritzeinheit befördert. Die ausgestellte Maschine ist eine komplett integrierte Reinraumfertigungszelle mit Drehteller, Entnahmehandling, integrierter Qualitätskontrolle mittels Bildverarbeitung, sowie einem Reinraummodul, das eine Reinluft der Klasse 6 nach ISO 14644-1 ermöglicht. Die Teile werden im Reinraum gespritzt, geprüft und abgelegt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Wittmann Battenfeld Deutschland GmbH

Werner-Battenfeld-Straße 1
58540 Meinerzhagen
Germany