Spritzgießen

Spritzgießen

Wenn es darum geht, Massenartikel in schneller Taktung und bei hoher Reproduzierbarkeit herzustellen, ist Spritzguss im Kunststoffbereich das Verfahren der Wahl. Weshalb es bei uns eine eigene Unterrubrik hat.

ENGEL Fachbeitrag Rezyklate für Boxen und Behälter_Bild 1
Spritzgießtechnologien für die Kreislaufwirtschaft

Rezyklate prozessstabil verarbeiten

Bis 2025 will die Europäische Union den jährlichen Rezyklateinsatz bei der Herstellung von Kunststoffprodukten mehr als verdoppeln. Um dieses Ziel zu erreichen, braucht es neben dem Commitment der Marktakteure und einer höheren Kapazität beim Aufbereiten von Kunststoffabfällen vor allem neue Technologien für die Verarbeitung. Es gilt, Rezyklate breiter und in noch höheren Anteilen einzusetzen. Mit neuen Spritzgießverfahren einerseits und intelligenter Assistenz andererseits verfolgt ein Spritzgießmaschinenbauer unterschiedliche, jeweils vielversprechende Ansätze. Die Produktion von Boxen und Behältern zeigt das große Potenzial auf.Weiterlesen...

Dr. Boy_Remote Service
Smart Remote Service

Online-Unterstützung per Klick

Mit dem neuen Smart Remote Service bietet Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, für die Möglichkeit, über ein integriertes Gateway Verbindung mit dem Boy-Spritzgießautomaten aufnehmen. Weiterlesen...

SKZ-Engel
Neue Spritzgussmaschine

Engel unterstützt Aus- und Weiterbildung am SKZ

Duroplaste feiern derzeit ein Comeback. Einsatz finden sie etwa als Ersatz von teuren Hochleistungsthermoplasten mit hoher Temperaturbeständigkeit und gefordertem Flammschutz in der E-Mobilität. Ein umfangreiches Knowhow zum Verarbeiten von Duroplasten ist daher wichtig für zukunftsträchtige Industriezweige. Deshalb stellt Engel, Schwertberg, Österreich, dem SKZ, Würzburg, für die Forschung an vernetzenden, spritzfähigen Formmassen eine Spritzgussmaschine zur Verfügung.Weiterlesen...

BOY-Online-Schulung
Spritzgießen

Dr. Boy bietet Online-Schulungen

Der Spritzgießautomatenhersteller Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, bietet ab diesem Frühjahr den Nutzern seiner Anlagen die Möglichkeit von Online-Schulungen zur Maschinensteuerung Procan Alpha 4. Ergänzt wird das neue, kostenpflichtige Digitalangebot mit einem kostenfreien Webinar zur Servoantriebstechnik.Weiterlesen...

Sumitomo
Vertriebs- und Servicegesellschaft

Sumitomo (SHI) Demag gründet Tochtergesellschaft in Prag

Ab dem 1. April 2021 betreut der japanisch-deutsche Spritzgießmaschinenhersteller Sumitomo (SHI) Demag, Schwaig, den tschechischen und slowakischen Markt durch die neu gegründete Vertriebs-und Servicegesellschaft Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery Česko mit Firmensitz in Prag. David Svoboda wird die Geschäftsführung übernehmen.Weiterlesen...

ENGEL_care_on
Engel Care Pakete

Wartung nach Maß für Spritzgießmaschinen und Roboter

Mit sechs individuell konfigurierbaren Wartungspaketen unterstützt Engel, Schwertberg, Österreich, Anwender bei der Instandhaltung von Spritzgießmaschinen und Linearrobotern. Die Verarbeiter profitieren vom umfassenden Know-how der Servicetechniker, um die Anlagenverfügbarkeit zu maximieren und die Wartungskosten zu senken.Weiterlesen...

0000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000sumitomo
Kooperation von Sumitomo und Fraunhofer IPK

Inline-Prüfung im Mikro- und Präzisionsspritzguss

Der Spritzgießmaschinenhersteller Sumitomo (SHI) Demag hat mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK in Berlin eine neue Kooperation vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit ist die Entwicklung eines effizienten Inline-Prüfprozesses für die 100 % Kontrolle im Mikro- und Präzisionsspritzguss mit hohem Durchsatz.Weiterlesen...

01_f
Die Gestaltung ist entscheidend

Kontaktierungen mit Integriertem Metall/Kunststoff-Spritzgießen

Das Integrierte Metall/Kunststoff-Spritzgießen (IMKS) ist ein kombiniertes Verfahren aus Kunststoffspritzgießen und Metalldruckguss zur Herstellung von Kunststoffbauteilen mit integrierten Leiterbahnen für elektronische Anwendungen. Hier besteht das Potenzial, elektrische Komponenten wie LEDs direkt im Prozess zu kontaktieren. Um eine ressourceneffiziente Fertigung elektrisch leitfähiger Kunststoffbauteile mit dem IMKS-Verfahren zu ermöglichen, wurden Prozess- und Gestaltungsrichtlinien für die Kontaktierung von Einlegeteilen ausgearbeitet. Ferner wurden Prüfungen zur Langzeitbeständigkeit durchgeführt.Weiterlesen...

Road to Digitalisation, Kunden, Besucher, 4. monitoring
Arburg Technologietage 2021

Erstmals sechs Tage Technik zum Anfassen

Um die Technologietage 2021 in Loßburg für geladene Gäste Corona-adäquat als physische Veranstaltung umzusetzen, hat sich Arburg dazu entschlossen, zusätzlich zur Verschiebung in den Juni das Event auf sechs Tage zu verlängern. Die Technologietage starten nun bereits am 7. Juni und dauern bis zum 12. Juni. Weiterlesen...

Lüdterrad
Trial statt Error

30 Jahre Versuchsmethodik mit Mesos

Die meisten Kunststoffverarbeiter – und nicht nur die – kennen das Problem: Trotz unzähliger Versuche und Variation vieler Einstellparameter ist die Qualität der hergestellten Produkte oder Bauteile immer noch schlecht oder schwankt stark. Die Ausschussquote erfordert ständig Eingriffe des Bedienpersonals. Geeignete Software ermöglicht eine schnelle Prozessparameterfindung und sorgt für eine gute Teilequalität.Weiterlesen...