Spritzgießen

Spritzgießen

Wenn es darum geht, Massenartikel in schneller Taktung und bei hoher Reproduzierbarkeit herzustellen, ist Spritzguss im Kunststoffbereich das Verfahren der Wahl. Weshalb es bei uns eine eigene Unterrubrik hat.

18. Nov. 2011 | 10:15 Uhr
Plastverarbeiter

Sumitomo (SHI) Demag erntet Früchte seiner Neuausrichtung

Drei Jahre nach dem Zusammenschluss der Spritzgießmaschinen-Aktivitäten von Sumitomo Heavy Industries (SHI) mit der Demag Plastics Group verzeichnet Sumitomo (SHI) Demag stetig steigende Marktanteile und hohe Auslastungen seiner Werke in Schwaig, Wiehe und Chiba/Japan.Weiterlesen...

14. Nov. 2011 | 07:00 Uhr
Wittmann nun auch in Marokko vertreten
Plastverarbeiter

Wittmann nun auch in Marokko vertreten

Germany Plast mit Sitz in Casablanca hat die Vertretung der Produkte der Wittmann-Gruppe in Marokko übernommen.Weiterlesen...

02. Nov. 2011 | 10:00 Uhr
Plastverarbeiter

Fietz-Gruppe beteiligt sich an Erü Kunststofftechnik

Als strategischer Investor beteiligt sich die Fietz-Gruppe, Burscheid, mehrheitlich an der Erü Kunststofftechnik in Radevormwald und erweitert damit ihr Portfolio um die Herstellung von Spritzgießprodukten. Die Beteiligung wird ab sofort wirksam.Weiterlesen...

13. Okt. 2011 | 22:18 Uhr
El-Exis SP
Schnelligkeit zum Einpacken

El-Exis SP

Mit der Entwicklung der hybriden Schnelllaufmaschine El-Exis SP zielt Sumitomo Demag auf Packmittelproduzenten.Weiterlesen...

12. Okt. 2011 | 06:07 Uhr
Oktober 2011
Implantate in der Orthopädie

Mehr Lebensqualität durch intelligente Medizintechnik

Unauffällig verrichten Implantate im menschlichen Körper ihre Arbeit. Ob aus Kunststoff oder Metall – viele Patienten verdanken der ausgefeilten Technik mehr Lebensqualität. Wissenschaftler und Produzenten arbeiten an intelligenten Implantaten, die Rückmeldungen an den Arzt geben können. Auf der Fachveranstaltung OrthoTec Europe in Zürich trafen sich vom 28. bis 29. September Experten aus der ganzen Welt, um sich über die Zukunftstrends zu informieren.Weiterlesen...

12. Okt. 2011 | 04:49 Uhr
Oktober 2011
LFT – Mehr Erfolg durch CAE

Auslegung langfaserverstärkter Thermoplastformteile

Mechanische Eigenschaften langfaserverstärkter Thermoplaste (LFT) werden auch durch die räumliche Verteilung und Orientierung der darin enthaltenen Fasern beeinflusst. Ohne Kenntnis der prozessbedingten Faserzustände kann das Potenzial dieser Werkstoffgruppe, die die Brücke zwischen kurz- und quasi-endlosfaserverstärkten Thermoplasten schlägt, nicht ausgeschöpft werden. Neue Ansätze in der Modellierung des Werkstoffverhaltens und deren Implementierung in die Prozess- und Bauteilsimulation eröffnen Chancen für eine verbesserte Vorhersage des nichtlinearen und anisotropen Werkstoffverhaltens.Weiterlesen...

12. Okt. 2011 | 04:16 Uhr
Oktober 2011
Spritzgießfertigungszelle mit modernen und umfassenden Analysefunktionen

Maximale Prozesstransparenz in der Kunststoffverarbeitung

Die Effektivität und Effizienz eines Spritzgießprozesses hängt von den bei der Abmusterung bewusst gewählten Prozessparametern und Hardwarekonfigurationen ab, die in der Regel stark durch die Erfahrungen der Einsteller geprägt werden. Das erzielte Produktionsergebnis streut und verändert sich bedingt durch den Einfluss von Störgrößen. Eine Laboranlage an der Hochschule Rosenheim dient dazu, sowohl die Prozesseinstellungen als auch die Anlagenkonfiguration und die Störeinflüsse auf ihre Signifikanz zu prüfen.Weiterlesen...

12. Okt. 2011 | 04:06 Uhr
Oktober 2011
Dünne Teile im Silikon-Spritzguss

Herausforderung Babyschnuller

Babyschnuller – auch bekannt als „Dezibelreduzierer“ – sind für viele Eltern unverzichtbar. Ihre Herstellung aus Silikon ist eine echte Herausforderung: Produktdesign, Material und die Produktion müssen höchsten Ansprüchen genügen. Schließlich sollen nicht nur die Babys, sondern auch deren Eltern ruhig schlafen können.Weiterlesen...

11. Okt. 2011 | 09:10 Uhr
Siebert zum Vorstandsvorsitzenden von KraussMaffei bestellt
Plastverarbeiter

Siebert zum Vorstandsvorsitzenden von KraussMaffei bestellt

Der Aufsichtsrat von KraussMaffei, München, hat Jan Siebert mit Wirkung zum 1. Januar 2012 zum neuen Vorstandsvorsitzenden bestellt. Er folgt Dr. Dietmar Straub, der die Geschicke der Gruppe seit April 2007 leitet und das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31. Dezember verlassen wird.Weiterlesen...

06. Okt. 2011 | 04:24 Uhr
MacroPower 650
Weniger Power, mehr Auswahl

MacroPower 650

SPRITZGIESSMASCHINE Mit der Macropower 650 erweitert das Unternehmen Wittmann sein Produktportfolio um eine Baureihe im Schließkraftbereich zwischen 650 und 1.000 t.Weiterlesen...