Bildschirm neben Dosier- und Mischheit inkl. Dosierstationen

Das gravimetrische Steuergerät bedient ab sofort die Dosier- und Mischeinheiten mit bis zu 4 Dosierstationen und einem Mischer. (Bild: Koch-Technik)

Der Trockenlufttrockner EKO-N, der auf der Messe vorgestellt wird, wurde in Bezug auf die Energieeffizienz weiter verbessert. Zusammen mit der Koch-ÖKO-Energieanlagensteuerung können bei den neuen Trocknern bis zu 50 % Energie eingespart werden. Als weiteres Highlight werden die mobilen Granulattrockner KKT mit einer neuen Touch-Steuerung präsentiert. Die neuen Farbdisplays sind größer als bisher und weisen weitere Vorteile auf, wie beispielsweise die einfache und intuitive Bedienung des Steuergeräts, die integrierte Förderanlage, Industrie-4.0-Kompatibilät durch OPC-UA-Kommunikationsstandard sowie die Möglichkeit der vollständigen Integration in die Koch-Visualisierungs-Software. Auch das MCGT, das Steuergerät für die gravimetrischen Dosier- und Mischeinheiten vom Typ Graviko, ist neu und reiht sich zu den Steuerungen der volumetrischen Vormischer sowie der KKT-Steuerungen einheitlich ein. Durch den OPC-UA-Kommunikationsstandard ist die unkomplizierte und vollständige Einbindung der Geräte in die firmeninternen Produktionsabläufe möglich.

Fakuma 2021: Halle A3, Stand 3213 

Quelle: Koch-Technik

 

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

WERNER KOCH Maschinentechnik GmbH

Industriestraße 3
75228 Ispringen
Germany