Die Mitteldeutsche Erfrischungsgetränke hat Krones mit der Ausstattung einer PET-Recycling-Anlage beauftragt.

Das Unternehmen Mitteldeutsche Erfrischungsgetränke hat Krones mit der Ausstattung einer PET-Recycling-Anlage beauftragt. (Bild: Krones)

Krones, Neutraubling, erhielt im Rahmen des Projekts den Auftrag, ein Modul zum Vermahlen von Flaschen zu Flakes sowie ein Waschmodul zu installieren. MEG benannte zudem Krones zum Schnittstellenverantwortlichen für die vor- und nachgelagerten Verfahrensschritte.

Die MEG ist ein Teil der Schwarz-Gruppe, zu der unter anderem die Supermarkt-Ketten Lidl und Kaufland gehören, und ist mit über 25 Mio. Hektolitern Inlandsabsatz der zweitgrößte Getränkehersteller Deutschlands. Seit 2010 nimmt MEG die bei Lidl abgegebenen Pfandflaschen aus dem Deutschen Pfandsystem (DPG) zurück und lässt diese in einem eigenen Recyclingwerk sowie bei verschiedenen Lohnverarbeitern zu Regranulat verarbeiten.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Krones AG

Böhmerwaldstr. 5
93073 Neutraubling
Germany