Kein Bild vorhanden

LINIENLASER Leister hat die Anwendungsmöglichkeiten für das Maskenschweißen von Kunststoffen mit den Linienlasern der LineBeamAT-Baureihe erweitert. Durch ihren modularen Aufbau und den optischen Elementen lassen sich sieben Linienlängen zwischen 20 und 100 mm realisieren. Die Module gibt es mit 150 und 300 W Laserleistung. Die Energiedichteverteilung entlang der Linie sorgt auch bei breiten Schweißanwendungen für homogene Nähte und große Abbildungsgenauigkeit. Diverse Sensoren, Verpolungsschutz, eine eigene Interlockschaltung und ein Shutter sind direkt im Kopf untergebracht.

FAKUMA 2008, Halle A4, Stand 4004

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

LEISTER Technologies AG

Galileo-Strasse 10
6056 Kaegiswil
Switzerland