Co-Extrusionsaufbau

Co-Extrusionsaufbau der Plattenlinie am Einlauf des Multi-Touch-Glättwerks. (Bild: Battenfeld-Cincinnati)

Für seinen Standort in Manisa kaufte der türkische Konzern Vestel, der mit dem deutschen Maschinenbauer Battenfeld-Cincinnati eine langjährige Partnerschaft pflegt, eine Komplettlinie zum Herstellen von HIPS-Platten für Tür- und Innenraumauskleidungen in Kühlschränken. Dem Hersteller weißer Ware war es sehr wichtig, eine leistungsstarke Linie mit einer hohen Performance in puncto Plattenqualität zu haben. Deshalb entschied er sich für die moderne Linie mit den Highspeed-Extrudern 75-40 T6.1 und 45-32 T2.1 sowie Multi-Touch-Glättwerk.

Highspeed-Extruder aus Bad Oeynhausen sind sehr kompakt gebaut und sorgen mit ihren hohen Schneckendrehzahlen von bis zu 1.500 U/min für enorme Ausstoßleistungen. Einerseits ist die Schmelzeverweilzeit im Extruder dabei lang genug, um eine optimale Homogenisierung zu erzielen, andererseits ist sie kurz genug, um mechanische und thermische Schädigung zu verhindern. Bei Vestel Home Appliances Refrigerator Factories in Manisa sorgen zwei 75er Highspeed-Extruder für die Plastifizierung der Kernschicht der bis zu 6 mm dicken und bis zu 1.200 mm breiten Platten, während der Coextruder die Glanzschicht aufbringt. Aus den Extrudern gelangt die HIPS-Schmelze über das Breitschlitzwerkzeug in das Multi-Touch-Glättwerk mit einer Walzenbreite von 2.400 mm. Dieses besitzt ein Zwei-Walzen-Glättwerk zur Vorkalibrierung und mehreren Walzen zur Nachkalibrierung. Während die Planlage für das Weiterverarbeiten der Platten im Tiefziehprozess wichtig ist, bedeutet die Reduktion der Dickentoleranzen bares Geld. Vestel konnte die Dickentoleranzen seiner HIPS-Platten mit der neuen Linie um rund 50 % im Vergleich zu seinen Bestandslinien mit herkömmlichem Drei-Walzen-Glättwerk reduzieren. Bei der Anlagenleistung von 3.000 kg/h ergibt sich allein dadurch eine jährliche Kostenersparnis im sechsstelligen Euro-Bereich.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

battenfeld-cincinnati Germany GmbH

Grüner Weg 9
32547 Bad Oeynhausen
Germany