Dosiergeräte Gravimax Serie 1 und 3

Dosiergeräte Die Geräteserien Gravimax 1 und 3 von Wittmann Kunststoffgeräte, Wien, lassen sich mit unterschiedlichen Zusatzfunktionen ausstatten. Alle materialberührenden Komponenten sind aus Edelstahl gefertigt. Die Geräte haben zwei Wiegezellen und einen effizienten Kugelmischer, in dem die Komponenten vermischt werden und der dem Aufbau von statisch aufgeladenem Masterbatch entgegenwirkt.

Die flexible Touchscreen-Steuerung kommt den Bedürfnissen unterschiedlicher Anwendungen entgegen. Die selbsterklärende Symbolik und die Eingabe der Materialanteile in Prozent vereinfachen die Bedienung. Zudem können bis zu 120 verschiedene Rezepte und deren Komponenten unter wählbaren Bezeichnungen abgespeichert werden. Darüber hinaus ermöglicht die Steuerung die nachträgliche grammgenau Berechnung aller im Zuge eines Produktionsdurchgangs oder einer Auftragsabwicklung verbrauchten Materialien. Im Rahmen der praktizierten Echtzeitverwiegung RTLS (Real Time Live Scale) wird jede Materialcharge exakt und reproduzierbar dosiert.


K 2013 Halle 10 / A04

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Wittmann Technology GmbH

Lichtblaustr. 10
1220 Wien
Austria