Verarbeitungsverfahren

Verarbeitungsverfahren

Vom Rohstoff hin zum fertigen Produkt gibt es viele Wege – hier finden Sie sie alle. Und damit der Kunststoff am Ende in den Kreislauf findet, kommt auch das Recycling nicht zu kurz.

10. Mär. 2021 | 10:32 Uhr
AST_HaukeGrabau
Recycling von PIR und PCR HDPE

AST Gruppe investiert in Recyclingtechnologie

AST Kunststoffverarbeitung, Hersteller von Kunststoffkanistern, -fässern und -flaschen, will langfristig die Rezyklatquote in seinen Erzeugnissen zu erhöhen. Das Unternehmen mit Sitz in Erndtebrück wird sich selbst um die Versorgung mit Rezyklat zu kümmern. Daher investiert der Kunststoffverarbeiter in ein neues Kompetenzzentrum mit einer Kunststoffrecyclinglinie zum Aufbereiten von Post-Industrial- und Post-Consumer-HDPE (High Density Polyethylen). Weiterlesen...

10. Mär. 2021 | 08:16 Uhr
Konrad Szymczak, Niederlassungsleiter, ARBURG Polen
Personalie

Polnische Arburg Niederlassung unter neuer Leitung

Seit Beginn des Jahres 2021 hat die Arburg-Niederlassung in Polen einen neuen Geschäftsführer. Konrad Szymczak folgt Dr. Slawomir Sniady nach, der Arburg Polska auf- und ausgebaut hat und nach 25 Jahren in den Ruhestand gegangen ist. Der polnische Markt wird bereits seit 1992 durch eine eigene Niederlassung in Warschau betreut.Weiterlesen...

09. Mär. 2021 | 13:25 Uhr
article (2)
Diskussionspapier des VDMA

Wie die Lücke bei Kunststoff-Kreisläufen geschlossen werden kann

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau setzt sich dafür ein, eine echte Kreislaufwirtschaft bei Kunststoffen zu schaffen. Deshalb will der VDMA bestehende Einsatzbeschränkungen für Rezyklate auf den Prüfstand stellen. Zudem spricht sich der Verband in seinem Diskusssionspapier für produktspezifische Rezyklatquoten auf EU-Ebene aus. Weiterlesen...

09. Mär. 2021 | 12:46 Uhr
WeberReich_1
Hybridtechnik von Weber und Reichenbacher Hamuel

Drucken und Fräsen in 3D

Die Hans Weber Maschinenfabrik und Reichenbacher Hamuel haben eine weitreichende Partnerschaft im Bereich Additive Fertigung vereinbart. Im ersten Schritt bringen die beiden fränkischen Technologieunternehmen 3D-Druck und Fräsen in einer Anlage zusammen.Weiterlesen...

09. Mär. 2021 | 09:50 Uhr
IKT Nachlese
600 registrierte Teilnehmer

27. Stuttgarter Kunststoffkolloquium ein voller Erfolg

Als virtuelle Tagung fand in diesem Jahr das 27. Stuttgarter Kunststoffkolloquium an vier Nachmittagen statt. Durch die großzügige Unterstützung von Coperion und anderer Firmen war es möglich, die Veranstaltung kostenfrei anzubieten.Weiterlesen...

09. Mär. 2021 | 08:30 Uhr
Oerlikon_Balzers_customer_centre_Los_Angeles_1
Oberflächentechnik

Oerlikon Balzers eröffnet Beschichtungzentrum im Westen der USA

Oerlikon Balzers mit Sitz im lichtensteinischen Balzers, hat kürzlich im neuen Beschichtungszentrum in Los Angeles, USA, die Produktion aufgenommen. Dort können Präzisionskomponenten ebenso beschichtet werden wie Werkzeuge zur Zerspanungs, Kunststoff- und Aluminiumspritzguss oder Umformwerkzeuge. Weiterlesen...

09. Mär. 2021 | 07:23 Uhr
Steinert_UniSort Unibot
EVO 5.0

Sortierroboter sorgt für reine Kunststofffraktion

Der Unisort Unibot von Steinert, Köln, kombiniert zuverlässige Sensorik mit moderner Robotik, um die Effizienz von Sortieranlagen weiter zu erhöhen. Dabei sichert eine KI-basierte Erkennungssoftware präzise Detektion und ein neues Sortierprinzip eine reine Kunststofffraktion im letzten Sortierschritt. In Verbindung mit Unisort-Maschinen der EVO 5.0-Generation ist das System bereit für die nächste Generation vollautomatisierter Sortieranlagen.Weiterlesen...

08. Mär. 2021 | 13:00 Uhr
März_Ifo_1
Konjunkturumfrage

Ifo Institut: Industrie will Produktion steigern

Die Produktionserwartungen der deutschen Industrie haben sich den dritten Monat in Folge aufgehellt. Sie stiegen im Februar auf 20,7 Punkte, nach 9,4 im Januar. Das geht aus der jüngsten Konjunkturumfrage des Ifo Instituts hervor. Dabei sind die Erwartungen der Branchen sehr unterschiedlich. Die Produktion besonders stark steigern will die Autoindustrie, während die Bekleidungsinsdustrie Einschnitte plant. Leicht gestiegen sind die Produktionserwartungen bei den Herstellern von Kunststoff- und Gummiwaren.Weiterlesen...

05. Mär. 2021 | 12:08 Uhr
1_WITTMANN-Technology_Vienna
Positive Geschäftsentwicklung

Wittmann blickt optimistisch in die Zukunft

Die Wittmann Gruppe verzeichnete nach eigener Auskunft im 2. Halbjahr 2020 trotz der abgeschwächten Konjunktur im Automobilbereich und der Covid-19-bedingten Einschränkungen eine mehr als positive Geschäftsentwicklung. Dieser Trend setzt sich auch 2021 fort. Damit steht bei der Kunststofftechnik-Gruppe einer Fortsetzung von weiteren Investitionen nichts im Wege.Weiterlesen...

05. Mär. 2021 | 10:57 Uhr
Maag Chinaplas 20210302
Highlight: Kontinuierlicher Hochleistungs-Schmelzefilter

Maag Group auf der Chinaplas 2021

Die Maag Group, ein breit diversifizierter, globaler Lösungsanbieter von Pumpen- und Filtrationssystemen, Granulier- und Pulverizingsystemen, Recyclinganlagen sowie Lösungen im Bereich der Digitalisierung für den Einsatz in der Polymerindustrie, zeigt ihre neuesten Innovationen auf der Chinaplas 2021. Die Fachmesse findet vom 13. bis 16. April in Shenzhen, China, statt.Weiterlesen...