PV1118_Trendbarometer_2

Die Produktion von Technischen Teilen und Konsumwaren ist im zweiten Quartal 2018 wieder stärker gewachsen. Beide Teilsegmente, sowohl die Technischen Teile als auch die Konsumwaren haben wieder an Fahrt gewonnen. Bemerkenswert ist, dass die Konsumwaren erneut die Führungsrolle übernommen haben. Seit vier Quartalen wachsen sie stärker als die Technischen Teile, die sonst überwiegend für das Wachstum in diesem Segment verantwortlich sind. Die Konsumnachfrage ist weiterhin sehr stark, hingegen schwächelt der Autosektor infolge des Dieselskandals leicht, sodass die Technischen Teile insgesamt an Wachstumsdynamik eingebüßt haben. Für das dritte Quartal erwarten wir zumindest für die Technischen Teile Produktionsrückgänge. Ob auch Konsumwaren davon betroffen sein werden, muss sich zeigen.