post_type_archive_title();

PV0418_Trendbarometer_1

Zyklische oder endgültige Abschwächung?

Im Januar 2018 war die Produktion mit fast 6,5 Prozent gewachsen, Wachstumsrekord der jüngsten Zeit. Mit über sechs Prozent war sie zuvor lediglich im Juli 2017 expandiert. Der Start ins neue Jahr verlief also mehr als hervorragend. Im Heftbeitrag hatten wir die Frage aufgeworfen, ob es lediglich ein Nachholeffekt gewesen sein könnte, denn im Vorjahresmonat […] mehr...

17. Mai 2018 - News

PV0318_Trendbarometer_6

Digitalisierung

Die Digitalisierung war lange kein Thema unter Kunststoffverarbeitern, inzwischen beschäftigt sich immerhin die Hälfte der Betriebe damit. Gefragt, welche Hemmnisse einer (stärkeren) Digitalisierung entgegenstünden, sagen 90 Prozent, dass sie kein wirtschaftliches Potenzial sähen. Unzureichendes Wissen folgt mit 71 Prozent an dritter Stelle, vielleicht mit ein Grund, warum man kein wirtschaftliches Potenzial erkennt. Fehlende Investitionsmittel rangieren […] mehr...

15. Mai 2018 - News

PV0318_Trendbarometer_5

Der Fachkräftemangel verschärft sich weiter

Drei von vier Betrieben klagen über Fachkräftemangel. Seit Jahren steigt dieser Anteil. 2015 waren es nur knapp die Hälfte der Befragten. Der Fachkräftemangel ist auch darauf zurückzuführen, dass die Betriebe seit Jahren nicht alle Ausbildungsplätze besetzen können, was sich dann in einigen Jahren als Mangel  ausgebildeten Fachkräften niederschlägt. Am häufigsten genannt wird ein Mangel an […] mehr...

8. Mai 2018 - News

PV0318_Trendbarometer_4

Personalplanungen: Man ist entschlossener geworden

Deutlich mehr Betriebe als im Vorjahr planen für 2018 Personalaufstockungen, vier von zehn Betrieben wollen mehr Personal. Für 2016 plante nur jeder vierte Betrieb mit mehr Mitarbeitern, für 2017 schon mehr als jeder dritte. Diese weitere Zunahme der Einstellungsbereitschaft könnte ein Indiz dafür sein, dass man 2017 aufgrund von Arbeitskräfteknappheit nicht alle Einstellungen realisieren konnte […] mehr...

2. Mai 2018 - News

PV0318_Trendbarometer_4

Beschäftigungsentwicklung

2017 haben 39 Prozent der Betriebe ihr Personal aufgestockt, deutlich weniger als im Jahr zuvor, 2016 waren es noch 46 Prozent. Der Anteil derjenigen, die mit unverändertem Personalbestand weiterarbeiteten, ist hingegen deutlich gestiegen. Die Zahl der Betriebe, die Personal abgebaut haben, ist auf einen historischen Tiefstand gefallen. Dass trotz außerordentlichen Wachstums weniger Betriebe als im […] mehr...

24. April 2018 - News

PV0318_Trendbarometer_2

Zurückhaltende Exporterwartungen

Etwa 37 Prozent des Umsatzes in der Kunststoffverarbeitung wurden 2017 im Ausland erzielt. 2017 verzeichneten dabei 42 Prozent der vom GKV Befragten steigende Exporte. Darunter fallen auch diejenigen, welche erstmals überhaupt im Auslandsgeschäft tätig wurden. 56 Prozent hatten unveränderte Exporte, worunter natürlich auch die zählen, welche auch 2017 überhaupt nicht im Exportgeschäft aktiv waren. Der […] mehr...

17. April 2018 - News

PV0318_Trendbarometer_1

Geschäftserwartungen für 2018

Der Optimismus für 2018 ist groß. Trotz des alle Erwartungen übertreffenden Vorjahres sehen sechs von zehn Betrieben weiteres Wachstumspotenzial. Im Vorjahr waren die Hoffnungen fast ähnlich groß, aber niemand hatte mit einem Wachstum in der nun eingetretenen Höhe gerechnet. Nachdem die Produktion auf neues Rekordniveau geklettert ist, wäre es nicht verwunderlich, wenn für 2018 etwas […] mehr...

10. April 2018 - News

PV0218_Trendbarometer_4

Dienstleistungen zu neuen Rekorden

Seit im ersten Quartal 2012 eine halbjährige Rezession überwunden wurde, sind die Dienstleistungen in 20 von 23 Quartalen gewachsen. In den drei schwachen Quartalen sind sie nur zweimal deutlich geschrumpft, zuletzt im zweiten Quartal 2017 mit knapp zwei Prozent, in neun der 20 Wachstumsquartale, also knapp der Hälfte, lagen die Zuwächse sogar über fünf Prozent, davon drei Mal […] mehr...

3. April 2018 - News

PV0218_Trendbarometer_3

Baubedarf wächst nach Tief wieder

Der Baubedarf hatte – wie auch die anderen Teilsegmente – im zweiten Quartal 2017 ein kleines Tief. Dafür ist er aber im ersten und im dritten Quartal recht kräftig gewachsen. Im Gesamtjahr 2016 hatte man das erste Mal die Marke von sechs Mrd. EUR deutlich übersprungen, 2013 war man bei exakt 6,0 Mrd. EUR gelandet. 2017 […] mehr...

26. März 2018 - News

PV0218_Trendbarometer_3

Verpackungen: Zuwächse fallen schwächer aus

Im Verpackungsmittelbereich (Flaschen, Fässer, Behälter) wurde nach sechzehn Quartalen das Wachstum im zweiten Quartal 2017 erstmals wieder unterbrochen. Der Rückgang war aber nur real, der Produktionswert ist noch leicht gestiegen. Im dritten Vierteljahr 2017 konnte man wieder klar auf den Wachstumspfad zurückehren. Auch im vierten Quartal sollte das Wachstum angehalten haben. Nachdem man 2016 erstmal […] mehr...

22. März 2018 - News

PV0218_Trendbarometer_2

Technische Teile und Konsumwaren nach Verschnaufpause erholt

Nach neun, zuletzt phänomenalen, Wachstumsquartalen hatten die Technischen Teile und Konsumwaren im zweiten Vierteljahr 2017 überraschend eine Verschnaufpause eingelegt. Die Produktion stagnierte quasi. Aber trotzdem lag die Produktion noch über den Rekordwerten der Vergangenheit, abgesehen natürlich vom ersten Quartal 2017, als erstmals eine Produktion von über 5,4 Mrd. erzielt wurde. Im dritten Quartal hat das […] mehr...

12. März 2018 - News

PV0218_Trendbarometer_1

Halbzeuge mit neuen Rekorden

2016 war für die Produktion von Halbzeugen (Rohre, Profile, Folien, Tafeln) ein eher durchwachsenes Jahr, die Wachstumsraten fielen eher spärlich aus, lediglich im zweiten Quartal gab es ein deutlicheres Plus. 2017 sieht die Lage viel rosiger aus, real startete man mit einem kräftigen Plus von 6,6 Prozent ins neue Jahr, um dann aber im zweiten […] mehr...

1. März 2018 - News

PV0118_Trendbarometer_5

Geschäftsentwicklung im Jahresverlauf

Im Jahresverlauf zeigen sich bei der Geschäftsentwicklung deutliche Unterschiede zwischen dem Inlandsgeschäft und den Exporten. Die Auslandsnachfrage entwickelte sich anfangs weit schneller als der Inlandsmarkt. Im zweiten Quartal glich sich die Entwicklung weitgehend an, was gleichzeitig auf beschleunigtes Wachstum im Inland wie auf Verlangsamung des Wachstums im Ausland zurückzuführen ist. Im dritten Quartal gewann das […] mehr...

28. Februar 2018 - News

PV0118_Trendbarometer_4

Vorläufige Geschäftsbilanz 2017

Die Umsätze in der Kunststoffverarbeitung sind in den ersten elf Monaten 2017 um 4,4 Prozent gestiegen, der Zuwachs liegt damit sogar noch etwas höher als der bei der Produktion. Im Inland ist das Wachstum mit 3,6 Prozent über zwei Prozentpunkte niedriger als im Auslandsgeschäft, welches um 5,8 Prozent zulegen konnte. Im Gegensatz zu früheren Jahren […] mehr...

19. Februar 2018 - News

PV0118_Trendbarometer_3

Aufschwung ungebrochen

Die kurzfristige Betrachtung zeigt für 2017 einen ungebrochenen Aufwärtstrend der Produktion in der Kunststoffverarbeitung insgesamt, und in allen ihren Teilbereichen. Besonders stark gewachsen ist der Sektor der Technischen Teile und Konsumwaren, der in den letzten drei Jahren, abgesehen von einem kleinen Tief im Sommer 2014, immer für Zuwächse sorgte. Auch die Halbzeughersteller haben stark zugelegt, […] mehr...

9. Februar 2018 - News

Seite 1 von 1512345...Letzte »