Beginn 18.03.2015
Ende 19.03.2015
VeranstaltungsortKarlsruhe
Info-Link Hier
Telefon0721 6091-356
E-Mailinfo@ocm-2015.eu

Die 2. Internationale Konferenz zur Optische Charakterisierung von Materialien (OCM-2015) wird von dem Karlsruher Zentrum für Materialsignatur (KCM) in Kooperation mit dem deutschen Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) organisiert. Das KCM ist ein Zusammenschluss des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und der Abteilung Sichtprüfung des Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB).

Typische, aber nicht eingeschränkte, Anwendungsgebiete für die Techniken zur optischen Charakterisierung von Materialien sind:

  • Lebensmittelindustrie
  • ƒƒRecycling von Abfallstoffen
  • ƒƒDetektion von kontaminierten Materialien
  • Bergbau
  • Prozessindustrie
  • Rohstoffe

Unternehmen