Beginn 22.03.2018
VeranstaltungsortNortec Technikum, Soltau
Info-Link Hier
Telefon+49 5191 969 78 0
E-Mailsales@nortec.biz

Am 22. März 2018 veranstaltet die Nortec Maschinentechnik GmbH, Soltau, eine Hausmesse unter dem Motto „Injection Experience 2018“. Nortec ist seit Mai 2017 die deutsche Generalvertretung der Woojin Plaimm GmbH, Leobersdorf, Österreich, der Europazentrale des koreanischen Spritzgießmaschinen-Herstellers Woojin Plaimm GmbHCo. Ltd.

Zum Programm gehören Live-Vorführungen im Nortec-Technikum auf sieben Woojin-Maschinen mit Schließkräften von 500 bis 10.000 kN, zehn Fachvorträge sowie eine Ausstellung mit 12 Partnern. Das Spektrum der Antriebssysteme der Spritzgießmaschinen – die durchweg mit Sepro-Robotern ausgerüstet sind – reicht von vollelektrisch über vollhydraulisch bis zum hydromechanischen 2-Platten-Konzept.

Vorgeführt werden, neben der klassischen Herstellung von technischen Teilen, das Wasser-Injektionsverfahren, das Mehrkomponenten-Spritzgießen sowie nachrüstbare Spritzaggregate. Die Aussteller kommen unter anderem aus den Bereichen Automation, Material-Handling, Verfahrenstechnik und Werkzeugbau.

Themen der Vorträge sind unter anderem Energieeinsparungen an den Maschinen, bei der Materialtrocknung sowie bei Kühlsystemen. Besondere Beachtung dürfte ein Vortrag über die Herstellung von gehärteten Formeinsätzen im 3D-Druck finden.

Nortec ist seit 25 Jahren auf Kunststoffverarbeitungsmaschinen und Peripheriesysteme spezialisiert und seit bald einem Jahr die Generalvertretung der österreichischen Woojin Plaimm GmbH in Deutschland. Das Unternehmen unterhält in Soltau ein Technikum, in dem Woojin-Maschinen der Baureihen TE, TH und DL mit Schließkräften von 500 bis 10.500 kN bereitstehen. Die Europazentrale mit Vertriebs- und Servicezentrum sowie das Forschungs- und Entwicklungszentrum der Woojin Plaimm Co. Ltd., befinden sich in Leobersdorf, Österreich.

Unternehmen