Beginn 24.02.2010
Ende 27.02.2010
Info-Link Hier
Telefon0049/6172/9266-68

Der bisherige Erfolg dieses zum 28. Mal stattfindenden dreieinhalbtägigen Seminars basiert auf seiner starken Praxisorientierung. Die Teilnehmer werden damit in die Lage versetzt, ihr neues Wissen unmittelbar im betrieblichen Alltag anzuwenden. 

Ergänzt wurden die Themen Materialkunde, Qualitätssicherung und Troubleshooting, sodass die Teilnehmer Fehler bei ihrer täglichen Arbeit an der Anlage zu vermeiden lernen. Ein speziell entwickelter EDV-Simulator ergänzt die praktische Behandlung von verfahrenstechnischen Fragen bei der Produktion von Flach- und Schlauchfolien. Zusätzlich wird in diesem Jahr Näheres zu den Einstellparametern für verschiedene Polymermaterialien vermittelt.

Das Fachseminar ist besonders geeignet für die Weiterbildung von Meistern, Schichtführern, Einrichtern, Maschinenführern und Facharbeitern. Aber auch Anwendungstechniker aus der Kunststoffherstellung und Zulieferer von Farbadditiven und anderen Hilfsmitteln sowie Qualitätsprüfer und Seiteneinsteiger in die Folienextrusion können sich hier praxisorientiert weiterbilden.

Unternehmen