Beginn 19.06.2018
Ende 20.06.2018
VeranstaltungsortHalle Messe, Halle (Saale)
Info-Link Hier
Telefon+49 (345) 68 29 137
E-Mailandreas.lehmann@creatyp.de

Die Menge der weltweit verkauften Biopolymere wächst seit 2013 drei- bis fünfmal schneller als die Kunststoffproduktion insgesamt. Für die nächsten fünf Jahre sagen Experten den biobasierten und/oder biologisch abbaubaren Kunststoffen ein Wachstum von jährlich 10 Prozent voraus. Welche Herausforderungen sich daraus für Spritzgießer, Verarbeiter und Anwender ergeben und wie sie die damit verbundenen Chancen bestmöglich nutzen können – das macht der Kongress BIOPOLYMER – Processing & Moulding mit seiner korrespondierenden Ausstellung erlebbar: praxisnah und aus erster Hand.

Vor allem für Spritzgießer und Kunststoffverarbeiter, Materialentwickler und Anwender, die verstärkt auf nachhaltige Produkte setzen (oder das planen), zählt der BIOPOLYMER – Processing & Moulding Kongress zu den wichtigsten Branchentreffs 2018. Denn hier stehen jene Themen im Mittelpunkt, die Praktikern auf den Nägeln brennen. Hier wird in der Sprache diskutiert, die die Unternehmer sprechen.

Der Kongress wendet sich ausschließlich an gewerbliche und institutionelle Teilnehmer (Unternehmer im Sinne von Paragraph 14 BGB), nicht an Endverbraucher und Privatpersonen.

Kongresssprachen sind Deutsch und Englisch. Die Vorträge werden simultan in die jeweils andere Sprache übersetzt.

Unternehmen