Terminkalender

Hier finden Sie branchenrelevante Termine zu Messen und Veranstaltungen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren Termine-Feed abonnieren

22. März 2019

Rigid Packaging – Neue Trends und Innovationen

Aufgrund steigender Energie- und Rohstoffkosten sowie immer anspruchsvollerem Produktdesign in Kombination mit zunehmenden Anforderungen an die Nachhaltigkeit steht die Verpackungstechnik vor neuen Herausforderungen. Aktuell werden je nach Prozess zwischen 70-90 % der anfallenden Produktionskosten einer Verpackungseinheit für das Material aufgewendet. Aufgrund dieser dominierenden Kostenposition des Verpackungsmaterials wird durch alternative Materialien, optimierte Prozessführung und Produktdesigns die […] mehr...
26. März 2019

Wechselwirkungschromatographie und gekoppelte chromatographische/ spektrometrische Methoden in der Polymeranalytik

Ziel Polymere sind komplexe Multikomponentensysteme, deren Komponenten sich sowohl in den molaren Massen, aber häufig auch bezüglich chemischer Zusammensetzung, Mikrostruktur oder funktionellen Endgruppen unterscheiden. Die Trennung in der Größenausschusschromatographie (GPC/SEC) erfolgt nach Molekülgröße. Daher lassen sich Moleküle gleicher Größe, die sich in anderen strukturellen Parametern unterscheiden, mittels GPC nicht trennen. Hierfür eignen sich Methoden der […] mehr...
26. März 2019

Fachtagung Innovative Compoundieraufgaben

Wir laden Sie ein, am 26. und 27. März 2019, Herausforderungen, Perspektiven, Lösungen mit uns zu diskutieren. Die Tagungsleitung übernimmt Dr.-Ing. Edgar von Gellhorn, von der von der Compounds AG (CH). Die Schwerpunkte der Tagung: Verfahrenstechnik Recycling Polymere, Füllstoffe, Additive In der Aufbereitung von Kunststoffen werden die Material- und somit die späteren Bauteileigenschaften durch die […] mehr...
26. März 2019

Innovative Compoundieraufgaben – Herausforderungen, Perspektiven, Lösungen

In der Aufbereitung von Kunststoffen werden die Material- und somit die späteren Bauteileigenschaften durch die Zugabe von Füllstoffen und Additiven gezielt eingestellt. Daher ist sie der zentrale Punkt in der Prozesskette der Kunststoffverarbeitung und Ausgangspunkt für innovative Produkte und Anwendungen. Die Eigenschaftsprofile der Kunststoffe, der Aufbereitungsprozess sowie die Weiterverarbeitung unterliegen stetiger Optimierung, um wirtschaftlich effiziente […] mehr...
26. März 2019

Faserwickel- und Pultrusionsverfahren – Kontinuierliche Fertigung endlosfaserverstärkter Bauteile direkt vom Roving

Das Faserwickel- sowie das Pultrusionsverfahren sind etablierte Fertigungsverfahren für die Herstellung von Leichtbaustrukturen aus faserverstärkten Kunststoffen (FVK). Bereits seit Mitte des letzten Jahrhunderts werden in technologisch ausgereiften Prozessen FVK-Bauteile mit hohen Faservolumenanteilen sowie ans Bauteil optimal anpassbaren mechanischen und chemischen Eigenschaften gefertigt. Nicht nur im Transportwesen bietet dies einen großen Vorteil in Zeiten stetig wachsender […] mehr...
26. März 2019

Messen und Prüfen an lackierten Oberflächen

Das Seminar vermittelt einen aktuellen, praxisrelevanten Überblick über die Methoden zur Qualitätsprüfung an lackierten Oberflächen wie sie in Forschung und Entwicklung und in der Beschichtungsindustrie eingesetzt werden. Es werden die wesentlichen aktuell geltenden Vorschriften und Normen für die jeweiligen Mess- und Prüfverfahren vorgestellt und praxisnah erklärt. Der Teilnehmer wird in die Lage versetzt, die für […] mehr...
26. März 2019

PSE Europe 2019

Flexibilität als Zukunftskonzept Flexibilität und Nachhaltigkeit sind zu Schlüsselfaktoren für Fertigungsunternehmen geworden, und Polyurethan kann beides bieten. Bei der Herstellung von Leichtbauteilen, Dämmstoffen und anspruchsvollen Oberflächen ist PU oft nicht nur der ökonomischere, sondern auch der nachhaltigere Werkstoff. Genau hier setzt das Messekonzept der PSE Europe mit einem breiten Spektrum an Neuentwicklungen in der PU-Verarbeitung […] mehr...
27. März 2019

bio!TOY: 1. Konferenz über Spielzeug aus biobasierten Kunststoffen

Plastik ist das am häufigsten verwendeten Material für Spielzeug und viele Freizeitprodukte. Nach wie vor rangieren Kunststoffe vor Holz, Pappe und Textilien (einschließlich Plüsch), die letztlich auch sehr oft aus synthetischen Fasern bestehen. Kunststoffe für Spielzeug sollten daher so gesund und nachhaltig wie möglich sein – denn unsere Kinder spielen jeden Tag. Die ersten verantwortlichen […] mehr...
27. März 2019

26. Stuttgarter Kunststoffkolloquium

Am 27. und 28. März 2018 ist es wieder soweit: Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart lädt zum 26. Stuttgarter Kunststoffkolloquium ein. Das Event ist seit 1969 ein wichtiger Branchentreff für Industrie und Wissenschaft und verschafft den Teilnehmern einen Überblick über Themen der gesamten Kunststoffbranche. Dieses Jahr präsentiert sich das Stuttgarter Kolloquium mit […] mehr...
27. März 2019

Polyurethan – ein vielseitiger Werkstoff und seine dichtungstechnologische Anwendung

Polyurethan ist eine Werkstoffklasse, die in den unterschiedlichsten Gestaltungsformen eingesetzt wird. Die Möglichkeit PUR flexibel auf kundenspezifische Anforderungen anzupassen, seine Robustheit, sein ausgezeichnetes Verschleißverhalten etc., prädestinieren diese Materialklasse für richtungsweisende Problemlösungen. Alleine die vielseitigen Verarbeitungsformen, sei es in Schäumen, Dichtmassen, heiß vulkanisiert, heiß und kalt vergossen, thermoplastisch oder als Elastomer verarbeitet, geben Hinweise auf das […] mehr...
27. März 2019

Fachtagung Siliconelastomere – Technologien und Trends eines innovativen Werkstoffs

Silicone sind aus den Bereichen Automotive, Elektronik, Medizin und BabyCare genauso wie aus dem Haushalts-/Lebensmittelbereich nicht mehr wegzudenken.Warum unterscheiden sich Silicone von anderen marktüblichen organischen Synthesekautschuken so grundlegend? Diese Elastomere bauen auf die Chemie der Silicone mit all ihren herausragenden Eigenschaften. Daraus resultieren eine ganze Reihe bemerkenswerter Qualitäten, die den ebenso vielfältigen wie hohen Ansprüchen […] mehr...
01. April 2019

ComVac wächst weiter und spiegelt aktuelle Branchentrends wider

Internationale Leitmesse der Druckluft- und Vakuumtechnik fast ausgebucht. Fokus auf Industrie 4.0 und maßgeschneiderte Lösungen. mehr...
01. April 2019

HANNOVER MESSE 2019

Cobots, Digital Twins, additive Fertigung oder Lösungen für die Smart Factory: Was darf es sein? Nur auf der HANNOVER MESSE finden Sie alle Innovationen und wichtigen Lösungsanbieter der vernetzten Industrie an einem Ort. Hier diskutieren Sie mit Fachkollegen auf Augenhöhe, nehmen an hochkarätigen Expertenvorträgen teil und informieren sich umfassend über integrierte Energiesysteme, innovative Zuliefererlösungen und […] mehr...
01. April 2019

Langzeitverhalten und Alterung von Kunststoffen

Aufgrund zahlreicher Vorteile ersetzen Kunststoffe in vielen Anwendungen andere Werkstoffe wie Metalle und Keramiken. Jedoch haben Kunststoffe gegenüber ande­ren Werk­stoff­gruppen den Nachteil geringerer Steifigkeit und Festigkeit sowie des tem­peraturabhängigen Verhaltens und teilweise gerin­gerer chemischer und biolo­gischer Bestän­dig­keit. Diese Einfluss­faktoren haben in ihrem Zusammen­wirken einen zum Teil großen Einfluss auf das Alterungs­verhalten von Kunst­stoffen. Im Regelfall […] mehr...
02. April 2019

Polyurethane im Leichtbau – Theorie und Praxis für die Composite-Fertigung

Für einen zielorientierten Einsatz von Hochleistungsbauteilen aus Composites muss man sich einer zentralen Herausforderung stellen: der wirtschaftlichen und reproduzierbaren Fertigung, bei gleichzeitiger Nutzung von möglichst flexibel einsetzbaren sowie anpassbaren Werkstoffen, Halbzeugen und Prozessen. Hier bieten Composites mit Polyurethanmatrix neue Chancen und Möglichkeiten. Die Vorteile von Polyurethanen liegen in ihrer hohen Reaktivität, ihrer sehr geringen Verarbeitungsviskosität […] mehr...
Seite 1 von 512345