Terminkalender

Hier finden Sie branchenrelevante Termine zu Messen und Veranstaltungen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren Termine-Feed abonnieren

27. Oktober 2020

Online-Veranstaltung: Aachen Polymer Optics Days

Das Spektrum von optischen Kunststoffkomponenten erweitert sich stetig um innovative Herstellungstechnologien, Materialien und Produkte. Das Ziel der Konferenz ist es, sowohl materialseitige als auch technologieorientierte sowie anwendungsbezogene Aspekte aufzugreifen und vor dem Hintergrund von aktuellen Trends und Fragestellungen im Themenfeld Kunststoffoptik zu beleuchten. mehr...
27. Oktober 2020

Trends in Fire Safety and Innovative Flame Retardants for Plastics

The conference on fire safety and innovative flame retardants for plastics will focus on the latest status and trends in fire safety regulations and tests, environmental aspects and sustainability, as well as on the advances in innovative flame retardant systems and their use in polymers. In addition, this conference will aim at presenting R&D innovations […] mehr...
27. Oktober 2020

PRSE – Plastics Recycling Show Europe 2020

Die PRS Plastics Recycling Show Europe ist eine Fachmesse mit begleitender Konferenz, die ganz dem Thema Recycling von Kunststoffen gewidmet ist und in Europa ein Bewusstsein für dieses Anliegen schaffen möchte. Die Veranstaltung stützt sich dabei auf die neue EU-Abfallrahmenrichtlinie. Ein Besuch der Messe, die an einem strategisch günstigen Ort stattfindet, bietet den Besuchern die […] mehr...
27. Oktober 2020

Additive Fertigung von Kunststoffen – 3D-Druckverfahren und deren Anwendung

Um optimale Eigenschaften und Ergebnisse zu erreichen, muss die Auswahl des besten Druckverfahrens anhand des Teilespektrums durchgeführt werden. Im Seminar wird das prinzipielle Vorgehen für die Verfahrensauswahl dargestellt. Die gezeigte Methode wird am Beispiel von verschiedenen Bauteilen mit unterschiedlichen Anforderungen angewendet. Im Zuge dessen werden typische Kunststoffmaterialien für die additive Fertigung mit ihren Möglichkeiten und […] mehr...
27. Oktober 2020

Fehleranalyse und Fehlervermeidung an galvanisierten Kunststoffen

Das Seminar vermittelt einen detaillierten Einblick in die Entstehung von Galvanofehlern, ihre Zusammenhänge mit vor- und nachgeschlteten Produktionsprozessen, sowie Maßnahmen zu deren Vermeidung. Praktische Fallbeispiele und verfahrenstechnische Bedingungen stehen dabei im Vordergrund. Hierzu steht eine eigene Kunststoffgalvanik und ein Oberflächenprüflabor zur Verfügung. mehr...
28. Oktober 2020

Ausbildung zum Medical Risk Manager

Das Seminar richtet sich an Personen, die mit der Produktion, bzw. dem Qualitätsmanagement von Medizinprodukten beschäftigt sind. Es soll auf praktische Weise anleiten, Risiken normgerecht zu erkennen, zu bewerten und zu minimieren. Besonderer Wert wird auf die Praxisrelevanz und die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen gelegt. mehr...
28. Oktober 2020

Kleben von Kunststoffen

Ziel des Seminares ist, den Teilnehmern unterschiedliche Klebetechniken anhand des beabsichtigten Anwendungsfalles aufzuzeigen. Hierbei geht es um Werkstoffauswahl, Materialpaarungen, Vorbehandlungsmethoden und Prüfungen zur Qualitätsbeurteilung. mehr...
02. November 2020

AMI’S Plastics Regulations Conference

We return to Cologne for the 4th edition of Plastics Regulations Europe. This conference offers the unique opportunity to meet a range of legal and regulatory experts in one room to discuss the most important issues facing the industry. Whatever your role in the polymer supply chain, you will receive vital information on how to […] mehr...
02. November 2020

Maschinelles Lernen – Grundlagen und Anwendungen auf materialwissenschaftliche Beispiele

Für die Auswertung materialwissenschaftlicher und werkstoffkundlicher Daten, vor allem für Bilddaten, wird Künstliche Intelligenz in Form des Maschinellen Lernens mit Hilfe von Deep Learning immer wichtiger. In dieser Fortbildung bieten wir Ihnen einen praxisorientierten Einstieg in faltungsbasierte neuronale Netwerke (Convolutional Neural Networks) zur automatischen Analyse von materialwissenschaftlichen Daten. Der Fokus wird auf der Klassifizierung und […] mehr...
03. November 2020

Kunststoff-Metall-Hybridbauteile

Das Seminar berichtet über Chancen, Möglichkeiten und Grenzen der Hybridtechnik, zeigt Anwendungen und informiert über die technischen Besonderheiten der Bauteile und Fertigung. Des Weiteren wird ein interessanter Einblick für den technischen Einkauf aus den Bereichen Kunststoff-, Metallverarbeitung gegeben. mehr...
03. November 2020

Kleben & Dichten: Einsatzbereiche und Anwendungsgrenzen

Den Seminarteilnehmern werden praxisnah anhand von vielen Beispielen grundlegende Fachbegriffe, Vorgehensweisen und Verarbeitungstechniken näher gebracht. Grundbegriffe und Vergleich mit anderen Systemen Grenzen des Klebens und Dichtens Adhäsion und Kohäsion Benetzung Reinigung Oberflächenvorbereitung und -behandlung Beanspruchungsarten, Einflüsse und Alterungseffekte auf Klebungen Klebfugengestaltung Die Teilnehmenden lernen Vielfalt und Eigenschaften der unterschiedlichen Vorbereitungen zum Kleben kennen. Danach sollten sie in […] mehr...
04. November 2020

Klebstoffauswahl – Prinzipielles Vorgehen und dessen Anwendung

Um bei geklebten Bauteilen optimale Eigenschaften und Ergebnisse zu erreichen, muss die Auswahl von Kleb- und Dichtstoffen für jede zu entwickelnde Verbindung neu durchgeführt werden. Im  Seminar wird das prinzipielle Vorgehen für die Klebstoffauswahl dargestellt. So kann durch die Erstellung  einer Anforderungsliste die unüberschaubare Vielzahl von Klebstoffen auf die Klassen eingeschränkt werden, deren Eigenschaften zum […] mehr...
04. November 2020

Online-Veranstaltung: Digitalisierung in der Kunststoffverarbeitung – Vom Sensor über künstliche neuronale Netze zu neuen Geschäftsmodellen

Die Digitalisierung ist eine der zentralen Herausforderungen, wenn es darum geht, Ressourceneffizienz und Prozessoptimierungen zu erreichen sowie die Wettbewerbsfähigkeit des Hochlohnstandorts Deutschland zu erhalten. Wichtige Argumente für den Digitalisierungsprozess in jedem Unternehmen sind Einsparungen bei der Prozessentwicklung, z. B. durch die parallele Entwicklung auf der virtuellen Maschine und das daraus resultierende Vermeiden von Fehlern im […] mehr...
09. November 2020

Vergusstechnik: Vergussmassen und ihre Verarbeitung

Immer mehr und komplexere Elektronik wird in immer kleinere Bauteile gepackt. Umso wichtiger wird es, die Komponenten und Baugruppen vor widrigen Umwelteinflüssen zu schützen, um einen möglichst langen und störungsfreien Betrieb zu gewährleisten. Damit der Schutz in der industriellen Serienfertigung zuverlässig und kostengünstig aufgebracht werden kann, bedarf es eines hohen Automatisierungsgrades und des jeweils bestgeeigneten Verfahrens. […] mehr...
10. November 2020

Präsenz/Online: Kunststoff-Recycling – Wenn Kunststoff zum Wertstoff wird!“

Corona wirbelt die Tagungslandschaft durcheinander – nicht aber das Thema als solches, das nach und nach in die Öffentlichkeit zurückkommt und Unternehmen zu recht das Thema in den Fokus stellen. Ein Blick in das Fachtagungsprogramm verrät – hier ist der Mix an Themen aus den Bereichen Regularien, Werkstoff und Additve, F u E, Vermarktung und […] mehr...