Wittmann

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Wittmann".

LSR-Verarbeitung mit einem  Zwei-Kavitäten-Werkzeug zum Einlegen von Platinen. (Bildquelle: Wittmann)

Lösungen für Kreislaufwirtschaft und intelligente Kunststoffverarbeitung

Prozesskette im Blick

Angüsse automatisch rezyklieren und direkt in den Spritzgießprozess zurückführen – eine solche Anlage zur Kreislaufführung von Kunststoffen hat Wittmann Battenfeld in diesem Herbst realisiert. Darüberhinaus lancierte die Gruppe eine Reihe weiterer Neuheiten unter anderen in den Bereichen LSR-Verarbeitung, MES, Peripheriegeräte und Automatisierung. mehr...

11. November 2020 - Fachartikel

In der Spritzgießanlage mit den integrierten Komponenten Angusspicker, Mühle und Saugförderer werden die Angüsse recycelt und automatisch in den Fertigungsprozess rückgeführt. (Bildquelle: alle Wittmann).

"Fakuma"-Neuheiten der Wittmann Gruppe

Spritzgießen, Peripherie und Robotik – Highlights

Die Unternehmen der Wittmann Gruppe stellen die ursprünglich für die Fakuma geplanten Exponate sowie weitere interessante Anwendungen via Produktvideos vor und habe diese auf „Fakuma Virtuell“ gestellt. Die Präsentation der Videos soll primär im persönlichen Kundengespräch stattfinden, alternativ sind auch Webkonferenzen vorgesehen. Um die Produkt-Highlights einem breiten Publikum so plastisch wie möglich zu präsentieren, werden die Produktvideos auch auf dem Youtube-Channel des Unternehmens zur Verfügung stehen. mehr...

23. Oktober 2020 - Fachartikel

Innen- und Außenrohr einer Ablassschraube für einen Ölfilter sowie fertiges Produkt (rechts). (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Intelligenter Spritzguss

Flexibles Verketten mit staufähigen Fördersystemen

Ein Kunststoffverarbeiter stellt Teile und Baugruppen für die Automobilindustrie her. Für die Fertigung dieser Produkte werden unter anderem Spritzgießmaschinen eines österreichischen Maschinenherstellers eingesetzt. Durch staufähige Fördersysteme sind zwei dieser Maschinen flexibel verkettet, um so komplexe Baugruppe effizient zu produzieren und hohe Qualität sicherzustellen. mehr...

1. September 2020 - Fachartikel

Domenik Nikollaj ist seit 1. Juli 2020 Vertriebsleiter von Wittmann Kunststoffgeräte. (Bildquelle: Wittmann Kunststoffgeräte)

Zentraler Ansprechpartner

Wittmann Kunststoffgeräte mit neuem Vertriebsleiter

Mit 1. Juli 2020 ist Domenik Nikollaj Vertriebsleiter bei der Wittmann Kunststoffgeräte, Wien, Österreich. Die Position wurde neu geschaffen, da bislang die internationalen Vertriebsagenden dezentral von den Vertriebsleitern und Abteilungen der jeweiligen Produktsparten – Roboter und Automatisierung, Temperiertechnik und Schüttguttechnik – wahrgenommen wurden. Ab sofort werden diese Aktivitäten gebündelt, um dem internationalen Vertriebsnetz der Gruppe einen zentralen Ansprechpartner für alle Belange der Produktbereiche Robot und Peripherie zu geben. mehr...

1. Juli 2020 - News

Von links nach rechts: Erhard Fux, Leiter der Wittmann-Schüttgut-Abteilung, Aaron Farrag, Leiter des Produktbereichs Drucklufttrocknung und Formenkühlung, Michael Wittmann, Wittmann-Geschäftsführer. (Bildquelle: Wittmann)

Unternehmensübernahme

Wittmann und Farragtech unter einem Dach

Die Wittmann-Gruppe übernimmt das österreichische Unternehmen Farragtech mit Sitz in Wolfurt, Vorarlberg. Das Unternehmen baut seit 25 Jahren Anlagen für die Kunststoffverarbeitung auf dem Sektor der Peripheriegeräte. Nun werden die Produkte und das Team von Farragtech in die Strukturen von Wittmann integriert. mehr...

4. Februar 2020 - News

Walter Lichtenberger (links) übergibt die Aufgaben als Bereichsleiter Temperiertechnik an Zdravko Gavran. (Bildquelle: Wittmann)

Temperiertechnik

Generationswechsel bei Wittmann

Bei Wittmann Kunststoffgeräte, Wien, erfolgt ein Generationswechsel. Zdravko Gavran folgt Walter Lichtenberger als Bereichsleiter Temperiertechnik. Lichtenberger geht nach exakt 40 Jahren Betriebszugehörigkeit in den wohlverdienten Ruhestand. mehr...

31. Juli 2019 - News

Blick in den Schauraum des Wiener Wittman Standorts für Temperiertechnik. (Bildquelle: Wittmann)

Wiener Standort erweitert

Wittmann Schauraum für Temperiertechnik und Durchflussregelung

Der Wiener Standort für Temperiertechnik der Wittmann Gruppe erhielt einen Schau- und Demonstrationsraum. An diesem zentralen Ort ist das Produktprogramm von Temperiergeräten und Durchflussreglern zusammengefasst. Der Raum wird auch zu Schulungszwecken genutzt. mehr...

9. Mai 2019 - News

Granulat-Fördergerät

Einzelfördergerät – aber zentral steuerbar

Granulat-Fördergerät

Der Feedmax S3 net von Wittmann Kunststoffgeräte, Wien, vereint erstmals die Vorteile von Einzelfördergeräten für Granulate mit denen einer Zentralsteuerung. Per CAN-Bus können mehrere dieser Fördergeräte miteinander verbunden und über eine einzige Konsole gesteuert werden. mehr...

28. Juli 2014 - Produktbericht

Linear-Roboter

Leichtbau-Technik für höhere Dynamik

Linear-Roboter

Wittmann Kunststoffgeräte, Wien, Österreich hat die erste Typenreihe der Roboterserie W833 pro mit einer weiteren Modularisierung der Robotermechanik sowie der Antriebs- und Steuerungsarchitektur vorgestellt.  mehr...

25. Juli 2014 - Produktbericht

März 2012

„Der variable und mobile Zugang zu den Betriebsmitteln wird immer wichtiger.“

Nachgehakt

Die Wittmann-Gruppe ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das von den Spritzgießmaschinen über die Robotik bis hin zu Peripheriegeräten dem Kunststoffverarbeiter alles aus einer Hand anbieten kann. Wir erkundigten uns bei Michael Wittmann, Geschäftsführer der Wittmann Kunststoffgeräte nach seinen Erwartungen an Innovation und Ergebnis bei den beiden großen internationalen Messen NPE und Chinaplas. mehr...

15. März 2012 - Fachartikel

MacroPower 650

Weniger Power, mehr Auswahl

MacroPower 650

SPRITZGIESSMASCHINE Mit der Macropower 650 erweitert das Unternehmen Wittmann sein Produktportfolio um eine Baureihe im Schließkraftbereich zwischen 650 und 1.000 t. mehr...

6. Oktober 2011 - Produktbericht