Werkzeugspannsystem

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Werkzeugspannsystem".

(Vlnr) Produktmanager Matthias Althaus, Laura Szislowski, Mitarbeiterin Vertrieb/Innendienst, Teamleiter Vertrieb Sebastian Veit. (Bildquelle: Römheld)

Erfolgreiches Joint Venture

Technologie-Partnerschaft für die Magnetspanntechnik

Ihre Kompetenzen und Aktivitäten rund um die Magnetspanntechnik bündelt die Roemheld Gruppe in der Anfang des Jahres 2017 gegründeten Römheld Rivi. Mit dem neuen Gemeinschaftsunternehmen wollen die langjährigen Partner Hilma-Römheld und Rivi Magnetics den Markt in der Kunststoff- und Gummiverarbeitung sowie in der Blechumformung intensiver als bisher durchdringen und neue Kundenkreise erschließen. Mit Magnetspannsystemen für Spritzgießmaschinen und Gummipressen will das deutsch-italienische Joint Venture den Markt kräftig aufmischen. Innovative Produkte, kürzere Lieferzeiten und ein neu aufgestellter Vertrieb sollen die Schnellspanntechnologie weltweit vorantreiben und dem Unternehmen zweistellige Wachstumsraten bescheren. Vertriebsleiter Sebastian Veit und Produktmanager Matthias Althaus sind mit dem Start zufrieden. mehr...

24. April 2018 - Fachartikel

Montagetisch mit hochwertigem Sandwichaufbau (Bildquelle: Ruwi)

Montagetisch

Fakuma 2017: Im Baukastensystem – Ausstattung nach Bedarf

Ruwi, Fluorn-Winzeln, deckt mit einem umfassenden Programm an werkzeuglos bedienbaren Spannelementen, Montage- und Schweißtischen und individuell zusammensetzbaren Grundplatten die gesamte Palette an Möglichkeiten zur Gestaltung effektiver Arbeitsplätze in unterschiedlichen Branchen ab. mehr...

16. November 2017 - Produktbericht

Individuelle Anpassung an Werkstückhöhe

Spannsystem

Individuelle Anpassung an Werkstückhöhe

Die neuen Schnellspanner von Norelem, Markgröning, fixieren Werkstücke mit unterschiedlichen Höhen schnell und zuverlässig, ohne dass die Einstellung der Druckschraube verändert wird. Sie ermöglichen eine stufenlose Anpassung bei nahezu gleichbleibender Spannkraft und sorgen für stabile Verbindungen auf Zeit ohne großen Krafteinsatz. mehr...

26. April 2016 - Produktbericht

Die neue Norm EN 289 für Formpressen und Spritzpressen

Für eine sichere Werkzeug-Spanntechnik

Die neue Norm EN 289 für Formpressen und Spritzpressen

Im September 2014 wurde die neue Fassung der DIN EN 289 für Formpressen und Spritzpressen zum Herstellen von Formteilen aus Kunststoffen und Gummi in Deutschland veröffentlicht. Nachdem die Mitglieder des Europäischen Komitees für Normung (CEN) den Schlussentwurf im April angenommen hatten, kann die Norm nun europaweit angewendet werden. Die Neufassung konkretisiert die Anforderungen des Anhangs I der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und definiert im Vergleich zur Vorgängernorm erstmals Vorschriften für den Einsatz von magnetischen Spannsystemen. Im Interview erklären Experten die Folgen für die Praxis. mehr...

23. März 2015 - Fachartikel

Februar 2013

Interview mit Andreas Reich, Roemheld

Spannend mit Strom

Eine Alternative zu hydraulischen Werkzeugspannelementen sind elektromechanische Systeme. Damit können Anwender komplett auf die Installation einer Hydraulikanlage verzichten. mehr...

28. Februar 2013 - Fachartikel