Werkzeuge und Formen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Werkzeuge und Formen".

Durch die Schnellspannvorrichtung und die Verwendung des Kleinserienwerkzeuges lässt sich die Rüstzeit auf 10,5 Minuten reduzieren. (Bildquelle: Hasco)

K3600, Clever Mold System A8500

Duo für praxisnahe Kleinserien

Das Mold System A8500/... von Hasco, Lüdenscheid, ist ein effizientes, variables Schnellspann- und Werkzeugsystem für Spritzgießmaschinen. Hier sind Standardkomponenten eines konventionellen Spritzgießwerkzeuges in die Spannvorrichtung integriert. Dadurch reduziert sich der Kostenanteil des Werkzeugs. mehr...

20. Juli 2017 - Produktbericht

Entscheidende Merkmale der Isoform-Werkzeuge sind die Isolierung des konturgebenden Bereiches gegen das umgebende Werkzeug durch Formeinsätze und Wärmedämmplatten. (Bildquelle: Konstruktionsbüro Hein)

Isolierte Werkzeugkonzepte für den Reinraum

Konturnahe Isolierung erhöht Prozessfähigkeit

In der Medizintechnik stellen Anwendungen im Reinraum hohe Anforderungen an Spritzgießwerkzeuge. Zukunftsfähige Lösungen ergeben sich hier mit Konzepten, bei denen der konturgebende Bereich gegen das umgebende Werkzeug isoliert ist. Isolierte Werkzeugkonzepte ermöglichen außerdem einen automatisierten Wechsel von Produkten auf der Spritzgießmaschine. mehr...

20. Juni 2017 - Fachartikel

25 Firmen präsentierten auf der begleitenden Fachausstellung ihre Produkte und Dienstleistungen und sorgten während der Veranstaltung für einen gewissen Messecharakter. (Bildquelle: Knarr)

Präzisionstag 2017

Normalienhersteller Knarr veranstaltet dritten Anwendertag

Zum dritten Mal veranstaltete der Normalienhersteller Knarr seine Präzisionstage. Zum Programm gehören Vorträge sowie ein Firmenrundgang. Außerdem kam in diesem Jahr erstmals eine Fachausstellung dazu. Das Konzept ging auf: Es kamen erneut erheblich mehr Besucher als im Vorjahr. mehr...

24. Mai 2017 - News

Husky wechselt den Chef der Geschäftsbereiche Medical and Specialty Packaging aus. (Bildquelle: DigitalGenetics - Fotolia.com)

Hersteller von Spritzgießmaschinen und Werkzeugtechnik

Husky wechselt Leiter der Spezialverpackungs- und Medizintechniksparte

Husky ernennt Robert Domodossola zum President für den Geschäftsbereich Medical and Specialty Packaging. Darüber hinaus schafft das Unternehmen den Bereich „Kundenerfolgsmanagement“ (CSM). mehr...

22. Mai 2017 - News

Der Auftragseingang des deutschen Werkzeugmaschinenbaus liegt im ersten Quartal 2017 um 6 Prozent über dem Wert des Vorjahres. (Quelle: VDMA, VDW)

Auftragseingang im ersten Quartal 2017

Auslandsnachfrage stützt Werkzeugmaschinenbau

Der Auftragseingang des deutschen Werkzeugmaschinenbaus liegt im ersten Quartal 2017 um 6 Prozent über dem Wert des Vorjahres. Dabei legt das Inland um vergleichsweise bescheidene 2 Prozent zu. Aus dem Ausland dagegen wachsen die Aufträge um 8 Prozent. Vor allem eine Region sticht heraus. mehr...

4. Mai 2017 - News

Klaus Schwally ist seit dem 1. Januar 2017 Geschäftsführer von Marbach Werkzeugbau. (Bildquelle: Marbach Werkzeugbau)

Personalien

Führungswechsel bei Marbach Werkzeugbau

Bei Marbach Werkzeugbau, Hersteller von Thermoform- und Stanzwerkzeugen, ist Klaus Schwally seit Anfang 2017 Geschäftsführer. Er übernimmt damit die Position von Hans Masche, der Ende Februar 2017 in den Ruhestand geht. mehr...

27. Januar 2017 - News

Zur energieeffizienten Werkzeugentfeuchtung im geschlossenen System

Trockner

Zur energieeffizienten Werkzeugentfeuchtung im geschlossenen System

Wenn die Oberflächentemperatur bestimmter Objekte unter dem Taupunkt der Umgebungstemperatur liegt, entsteht Kondensat. Dieses Problem tritt speziell an den mit Kühlwasser gekühlten Formen von Kunststoffverarbeitungsmaschinen für das Spritzgießen, Extrusionsblasen oder Thermoforming auf. Die Kühlzeit, in den meisten Fällen der zeitlich längste Teil der Zykluszeit und des Formprozesses, ist ein teurer und wichtiger Bestandteil des Herstellungsprozesses. mehr...

7. Juni 2016 - Produktbericht

Sauberes Kühlwasser senkt Zykluszeiten

Wasseraufbereitung für Werkzeuge

Sauberes Kühlwasser senkt Zykluszeiten

Kunststoffverarbeitende Betriebe haben oft das Problem, dass Ablagerungen in Rohrleitungen und Kühlkanälen der Werkzeuge durch verunreinigtes Kühlwasser die Produktion einschränken. Eine Wasseraufbereitungsanlage ermöglicht es, die eingesetzten Chemikalien, zum Beispiel Biozide, zu reduzieren, um auf ökologischem Weg zu sauberem Wasser zu gelangen. mehr...

21. April 2016 - Fachartikel

Problemlos weiterfräsen, wo andere abwinken

Formenbau erschließt neue Geschäftsfelder

Problemlos weiterfräsen, wo andere abwinken

Hochverschleißfeste Werkstoffe wie Ferro Titanit U oder Böhler M340 gewinnen beim Kunststoffspritzen immer mehr an Bedeutung. Dafür bedarf es aber spezielle Bearbeitungsstrategien, damit sich dieses schwierig zerspanbare Materialien mit hochwertigen Vollhartmetall-Fräsern wirtschaftlich schruppen und bis auf Fertigmaß schlichten lässt. Ein Werkzeug- und Formenbaubetrieb hat zusammen mit seinem Fräswerkzeug-Liferanten, durch die Auswahl der Fräswerkzeuge und durch das optimale Zusammenwirken von Frässtrategie, Maschinenkinematik, Spindel und Spannmittel, das Bearbeitungsergebnis dieses schwierig zerspanbare Materialien effektiv verbessert. mehr...

12. April 2016 - Fachartikel

Concept Laser erhöht Umsatz kräftig

Selektives Laserschmelzen

Concept Laser erhöht Umsatz kräftig

Concept Laser, Hersteller von Maschinen- und Anlagenbauer für Selektives Laserschmelzen (SLM) erhöhte seinem Umsatz im Geschäfsjahr 2015 um 54 Prozent. mehr...

16. März 2016 - News

Rampf erweitert Standort Grafenberg

Kapazitätsausbau

Rampf erweitert Standort Grafenberg

Am Standort Grafenberg entsteht ein neues Verwaltungsgebäude für die Rampf-Holding. Ein weiterer Neubau, der im Sommer 2016 beginnt, soll den Geschäftsbereich Tooling Solutions beherbergen. Der Bereich Polymer Solutions hat dann das aktuelle Produktionsgebäude für sich. mehr...

2. März 2016 - News

Formnext gründet Ausstellerbeirat

Fachmesse für 3D-Druck und Werkzeugbau

Formnext gründet Ausstellerbeirat

Die Formnext hat seit dem 1. März 2016 einen Ausstellerbeirat. Damit will der Veranstalter Mesago dem Dialog zwischen Messe und Branche einen stabilen Rahmen geben. mehr...

2. März 2016 - News

Mesago bekommt neuen Geschäftsführer – Update

Personalie

Mesago bekommt neuen Geschäftsführer – Update

Am heutigen 1. Februar 2016 tritt Martin Roschkowski in die Geschäftsführung der Mesago Messe Frankfurt GmbH und deren Töchter Mesago Messemanagement GmbH und Mesago PCIM GmbH ein. Er löst Johann Thoma ab. mehr...

4. Februar 2016 - News

Zustandsbasierte Instandhaltung erhöht die Werkzeug-Auslastung

Wartung von Werkzeugen für Schokolade-Gießformen

Zustandsbasierte Instandhaltung erhöht die Werkzeug-Auslastung

Vorausschauende Wartung (predictive maintenance) verlängert die Lebensdauer von Produktionsanlagen und Komponenten, unterstützt den zuverlässigen Betrieb, erhöht die Produktivität und die Wirtschaftlichkeit. Dies gilt vor allem für die Werk-zeuge in den Maschinen. Sie sind in der Regel besonders verschleißbehaftet und beeinflussen die Produktionskosten erheblich. Aus diesen Gründen optimiert das schweizerische Unternehmen Max Riner mittels Industrial-RFID-Technologie den Einsatz seiner Spritzgießwerkzeuge. Das autarke System lässt sich installieren, ohne in die Steuerung der Maschinen einzugreifen, und ermöglicht zustandsbasierte In-standhaltung. mehr...

26. Januar 2016 - Fachartikel

NEU: Heißkanal- und Normalien-Anbieterübersicht

Marktübersichten

NEU: Heißkanal- und Normalien-Anbieterübersicht

Die Marktübersichten zu Heißkanälen und Normalien sind ab sofort live. Darin finden Sie 20 beziehungsweise 12 Anbieter von Zubehör für Werkzeuge und Formen, gegliedert nach Einsatzbereich, Größe und vielen anderen Parametern. mehr...

20. November 2015 - Fachartikel

Seite 1 von 212