Werkzeug

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Werkzeug".

Prozessdatenspeicher (Bildquelle: Hasco)

Screw Memory A5805/...

Informationsspeicher direkt im Werkzeug

Eine lückenlose Rückverfolgung von Produktionsdaten gewinnt im Rahmen der Qualitätssicherung immer mehr an Bedeutung. Der neue Informationsspeicher Screw Memory A5805/... von Hasco, Lüdenscheid, ermöglicht die Archivierung aller werkzeug- und/oder artikelspezifischen Daten und somit eine lückenlose Dokumentation während des gesamten Produktionsprozesses.  mehr...

22. Juni 2017 - Produktbericht

Die SR-Werkzeuge werden vom hauseigenen Stanzformenbau gefertigt. (Bildquelle: Marbach)

SR-Werkzeuge

Bandstahlwerkzeuge punkten mit Individualität im Thermoformprozess

Die SR-Werkzeuge von Marbach, Heilbronn, werden vom hauseigenen Stanzformenbau gefertigt und punkten vor allem aufgrund ihrer Individualität. Dazu sorgen Technologien wie das Flexi-Tab-System oder die Schneidlinie Silverline 23.8 genau für die Qualität, die Anwender von einem Bandstahlwerkzeug erwarten. mehr...

30. Mai 2017 - Produktbericht

Die jüngste Weiterentwicklung des Magnetspannsystems QMC 122 von Stäubli, Bayreuth, erhöht die Prozessicherheit durch eine einfache Bedienung und erhöhten Datenfluss. (Bildquelle: Stäubli)

QMC 122

Magnetspannsystem mit hoher Prozesssicherheit

Die jüngste Weiterentwicklung des Magnetspannsystems QMC 122 von Stäubli, Bayreuth, erhöht die Prozessicherheit durch eine einfache Bedienung und erhöhten Datenfluss. mehr...

8. Mai 2017 - Produktbericht

Kleinster digitaler Feinbohrkopf der Welt

Präzisionswerkzeug

Kleinster digitaler Feinbohrkopf der Welt

Den kleinsten digitalen Feinbohr­kopf der Welt hat jetzt Swiss Tools, Bürglen, Schweiz, entwickelt. Das Werk­zeug kann für Bohrungen ab 0,3 mm Durch­messer eingesetzt werden. Der Feinbohrkopf ist sehr schlank mit geringsten Störkonturen. „Wir haben das digitale Messen quasi outgesourct, indem wir es aus dem Werkzeugkörper herausgelöst haben“, sagt Peter Heinemann, Technischer Leiter des Unternehmens. mehr...

14. Juni 2016 - Produktbericht

Problemlos weiterfräsen, wo andere abwinken

Formenbau erschließt neue Geschäftsfelder

Problemlos weiterfräsen, wo andere abwinken

Hochverschleißfeste Werkstoffe wie Ferro Titanit U oder Böhler M340 gewinnen beim Kunststoffspritzen immer mehr an Bedeutung. Dafür bedarf es aber spezielle Bearbeitungsstrategien, damit sich dieses schwierig zerspanbare Materialien mit hochwertigen Vollhartmetall-Fräsern wirtschaftlich schruppen und bis auf Fertigmaß schlichten lässt. Ein Werkzeug- und Formenbaubetrieb hat zusammen mit seinem Fräswerkzeug-Liferanten, durch die Auswahl der Fräswerkzeuge und durch das optimale Zusammenwirken von Frässtrategie, Maschinenkinematik, Spindel und Spannmittel, das Bearbeitungsergebnis dieses schwierig zerspanbare Materialien effektiv verbessert. mehr...

12. April 2016 - Fachartikel

Neue Standardelemente für Formen

Normalien

Neue Standardelemente für Formen

Die Verschluss-, Umlenk- und Kühlmittelleitelemente von Wema, Lüdenscheid, mit integrierten gewindelosen Verschlussstopfen, werden von Anwendern inzwischen als Arbeitszeit-verringernde Normteile verwendet. mehr...

3. Dezember 2015 - Produktbericht

Fakuma 2015: Werkzeugentwicklung für Kofferrahmen in Rekordzeit

Spritzgießwerkzeuge

Fakuma 2015: Werkzeugentwicklung für Kofferrahmen in Rekordzeit

Liutek, Nürnberg, hat eine Werkzeugentwicklung für einen Kofferhersteller in Rekordzeit abgewickelt. Mit mehr als 20 Tonnen Gesamtwerkzeuggewicht und insgesamt 20 hydraulischen Kernzügen war das Projekt von 4 Werkzeugen für 2 Kofferrahmen technisch anspruchsvoll umzusetzen. mehr...

14. Oktober 2015 - Produktbericht

Auswerferpaket-Sicherung

Verhindert das selbstständige Verfahren des Auswerferpaketes

Auswerferpaket-Sicherung

Durch eine automatisierte Sicherung und Entsicherung verhindert die Auswerferpaket-Sicherung E 1940 von Meusburger Georg in Wolfurt, Österreich, das selbstständige Verfahren des Auswerferpaketes. mehr...

20. August 2014 - Produktbericht

Spritzgießmaschine

Induktiv erwärmtes Werkzeug liefert Top-Oberfläche

Die US-amerikanische Tochtergesellschaft von KraussMaffei, München, hat auf ihrem Open House in den USA Anfang Mai in Florence zusammen mit dem Werkzeugbauer Roctool eine Spritzgieß-Anwendung gezeigt, bei der aus PC/ABS-Blend in 25 Sekunden Zykluszeit ein Typenschild mit gekrümmter Oberfläche und ohne Bindenähte in Class-A-Oberflächenqualität entsteht. mehr...

4. August 2014 - Produktbericht

Werkzeug-Beschichtung Primeform

Hochglanzoberflächen durch Plasma-Oberflächenveredelung

Werkzeug-Beschichtung Primeform

Mit der plasmaunterstützten Werkzeug-Oberflächenveredelung Primeform verspricht Oerlikon Balzers, Bingen, eine höhere Produktivität als mit Hartchrom sowie eine bessere Entformung und weniger Ausschuss. mehr...

3. Juli 2014 - Produktbericht

Hochleistungswerkzeug Med Mold

Für hohe Stückzahlen

Hochleistungswerkzeug Med Mold

Braunform, Bahlingen, wird auf der K 2013 gemeinsam mit den Projektpartnern Hekuma und Engel ein hochkavitätiges Spritzgießwerkzeug im MED Mold-Standard mit kurzer Zykluszeit von etwa. 5 Sekunden präsentieren. mehr...

18. September 2013 - Produktbericht

Bei der Energie sparen

Kühl- und Temperiergeräte ProTemp 1 bis 3

Energieeffizienz-Komponenten machen diese Geräte ProTemp 1 bis 3 von Hahn Enersave, Rheinheim, mit aufeinander abgestimmten, energieeffizienten Antriebs- und Pumpeneinheiten zu Sparmeistern. mehr...

14. September 2013 - Produktbericht

Lösungen für das Spritzgießen

Kraftvoll und präzise antreiben

Lösungen für das Spritzgießen

Intelligente Produkte rund um den Spritzguss-Werkzeugbau hat i-mold, Michelstadt, im Programm. mehr...

4. September 2013 - Produktbericht

MedPLAST 2012

Heißkanalsystem definiert die Effizienz des Spritzgießens

Elektrischer Nadelverschluss für saubere Qualität

Mit einer Zykluszeit von nur 5,5 Sekunden produziert der Spritzgießer und Verarbeiter Ernst Rittinghaus in Halver unter reinraumähnlichen Bedingungen so genannte Collecting tubes für den Einsatz in Analyselabors. Das Werkzeug für die kleinen Gefäße entwickelte und baute das Unternehmen selbst, das 16-fach Nadelverschluss-Heißkanalsystem mit passender Steuerung lieferte der Heißkanalhersteller Günther. Die Komponenten sind abgestimmt auf einen elektrischen Allrounder 470 A von Arburg. Pro Stunde verlassen über 10.000 Teile das Werkzeug – Plastverarbeiter war vor Ort in der Produktion. mehr...

12. Juli 2012 - Fachartikel

Seite 2 von 212