Werkzeug

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Werkzeug".

Am Schaftende findet sich ein standardisierter Hinterschnitt. Mit dessen Hilfe wird der erstarrte Kunststoff in den Verteilerkanälen zurückgehalten. (Bildquelle: Knarr)

Angusshaltestift

Angusshaltestift mit Hinterschnitt und Verdrehsicherung

Die standardisierte Variante eines Universal-Angusshaltestifts von Knarr, Helmbrechts, ist alternativ als gehärtete (300111), nitrierte (300414) oder DLC-beschichtete Ausführung (300111DLC ) in den Durchmessern 3 mm, 4 mm, 5 mm, 6 mm, 8 mm, 10 mm und 12 mm und Längen bis 400 mm verfügbar. mehr...

17. Dezember 2020 - Produktbericht

Die Standardisierung schafft den Formenbauern zusätzliche Freiräume, um sich auf die Gestaltung der Kavitäten und die optimalen Produktionseigenschaften der Formen zu konzentrieren. (Bildquelle: Hasco)

Standardisierung

Standardisierte Normalien garantieren optimale Wertschöpfungskette

Standardisierte Normalien für den Formenbau von Hasco, Lüdenscheid, bilden die zuverlässige Grundlage für den modernen Formenbau, da sie bei durchgängiger Verwendung die gesamte Prozesskette optimieren. mehr...

16. Dezember 2020 - News

Schlauch verpresst mit roter Isolierung (Bildquelle: Nonnenmann)

Isolierungen

Komponenten zur Wärmeisolierung erhöhen Energieeffizienz und Arbeitssicherheit

Um Wärmeverluste in der Kunststoff- und Gummiverarbeitung sowie im Werkzeug- und Formenbau zu vermeiden, bietet Nonnenmann, Winterbach, passende Komponenten für die Wärmeisolierung an Werkzeugen und Temperierschläuchen an. Für die Werkzeugisolierung umfasst das Portfolio verschiedene Typen von Wärmeisolierplatten mit unterschiedlichen Eigenschaften für den jeweiligen Einbau- und Verwendungszweck, von der Standardanwendung bis hin zu hohen Anforderungen an Druckfestigkeit und Temperaturbeständigkeit.  mehr...

15. Dezember 2020 - Produktbericht

Der Sicherheitslichtvorhang schützt das Bedienpersonal am oder in der Nähe des Werkzeugöffners. (Bildquelle: RUD)

Tool Separator

Neuer Werkzeugöffner optimiert Prozesse und die Arbeitssicherheit im Betrieb

Sicherer und vor allem auch schneller als das händische Öffnen von tonnenschweren Werkzeugen mit Vorschlaghammer und Montiereisen geht das Werkzeughandling mit dem neuen Tool Separator von RUD, Aalen. Der Werkzeugöffner öffnet Spritz-, Stanz- und Umformwerkzeuge in wenigen Sekunden. mehr...

4. Dezember 2020 - Produktbericht

Schnitt-Isolierte Oberfläche mit keramischer Schicht (Bildquelle: Cemecon)

CCMold Hyperlox

Keramikbeschichtung verhindert Verschleiß am Werkzeug

Cemecon Scandinavia, Hinnerup, Dänemark, produziert verschleißfeste, rostbeständige und selbstschmierende Keramikschichten für den Einsatz in hochbeanspruchten Werkzeugen, Spritzgussformen und Komponenten. Die Beschichtung erhöht die Verschleiß- und Korrosionsfestigkeit, verbessert die Entformbarkeit, reduziert Ankleben und Trennmittelbedarf und ermöglicht Trockenlauf. mehr...

27. November 2020 - Produktbericht

Heißkanaldüsen:  links Nadelverschluss, rechts offene Düsenspitze (Bildquelle: Witosa)

DB-R

Düsenprogramm überarbeitet

Die Produktpalette von Witosa Heißkanalsysteme, Frankenberg, reicht von Einzeldüsen über Heißkanalsysteme und Heiße Seiten bis zu komplexen Heißkanalanwendungen für spezifische Kundenanforderungen mit offener Düsenspitze und Nadelverschluss. Seit September bietet das Unternehmen die neue Heißkanaldüse DB-R zur Einzelanwendung an. Ebenfalls neu ist die optimierte Bestandpalette des Düsenprogramms. mehr...

25. November 2020 - Produktbericht

Die kompakte Bauform und die Rastenausführung ermöglichen einen optimalen Einsatz  in kleinsten Bauräumen sowie eine anwenderfreundliche Montage und Demontage der Schiebersicherung auf der Maschine direkt von der Trennebene aus.   (Bildquelle: Hasco)

Z1898/...

Schiebersicherung fixiert Schieber zuverlässig in Endstellung

Schieber ermöglichen Spritzgießteile mit anspruchsvollen Geometrien und komplexen Hinterschnitten. Sie müssen zuverlässig und präzise positioniert werden können. Aber auch bei geöffnetem Werkzeug ist es erforderlich, dass die Schieber sicher in der Endstellung festgehalten werden. mehr...

27. Oktober 2020 - Produktbericht

Das neue Temperierprogramm aus Edelstahl umfasst mehr als 30 Warengruppen und sorgt somit für größtmögliche Flexibilität der Anwender. (Bildquelle: Hasco)

Temperierprogramm

Neue Edelstahl-Temperaturkomponenten für die prozesssichere Temperierung von Spritzgießwerkzeugen

Das neue Temperierprogramm aus Edelstahl von Hasco, Lüdenscheid, ermöglicht sowohl bei der Anwendung von Heiß- oder Kaltwasser als auch mit Temperieröl eine prozesssichere Temperierung von Spritzgießwerkzeugen. Komplett aus dem Werkstoff 1.4305 hergestellt, garantiert das robuste und leicht kuppelbare System zuverlässige, absolut dichte und langlebige Temperieranwendungen auch in Reinraumumgebung. mehr...

26. Oktober 2020 - Produktbericht

Die neuen Verschlussstopfen mit Viton-O-Ringen sind druckfest bis 10 bar, temperaturbeständig bis zu 180 °C und weisen eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit auf. (Bildquelle: Hasco)

Z9425/...

Verschlussstopfen für gebohrte Kühlkreisläufe

Kühlkreisläufe in Spritzgießwerkzeugen bestehen oft aus mehreren Bohrungen, die fertigungsbedingt nur gerade verlaufen können. Es werden möglichst konturnah mehrere sich kreuzende Bohrungen eingebracht. Um einen effektiven Durchlauf des Kühlmediums zu gewährleisten, werden die Bohrungen durch Verschluss- und Umlenkstopfen an bestimmten Stellen verschlossen, wodurch ein entsprechender Kühlkreislauf entsteht. mehr...

23. Oktober 2020 - Produktbericht

Die neuen, geteilten Standardumlenker bieten fließtechnisch viele Vorteile, wie etwa hochgenaue Oberflächen der schmelzeführenden Kanäle. (Bildquelle: Günther)

Umlenktechnik

Schmelzeführung ohne Ecken und Kanten mit Standardumlenkern

Unterschiedliches Füllverhalten entsteht oft durch ein ungleichmäßiges Fließverhalten der Schmelze. Dessen Ursachen sind Unterschiede hinsichtlich des Drucks, der Temperatur und der Schmelzeviskosität, denn die Viskosität von Kunststoffen wird von der Scherrate und der Temperatur beeinflusst. Erhöht sich die Scherrate oder die Temperatur, verringert sich die Viskosität. Mittels einer ausgeklügelten Verteilertechnik, fließtechnisch optimierter Umlenker und hochwertig bearbeiteter Konturstopfen werden Füllvorgänge positiv beeinflusst und es wird ein gleichmäßigeres Fließverhalten erreicht.  mehr...

6. Oktober 2020 - Produktbericht

Dank des erworbenen Fachwissens sind die Ingenieure von des Werkzeugbauers in der Lage, die Werkzeuginnendrucksensoren selbständig in die Spritzgießformen einzubauen. (Bildquelle: Kistler)

Präzision aus Fernost

Qualitätssicherung im Spritzgießprozess

Ein chinesisches Spritzgießunternehmen erreicht mit Schweizer Messtechnik Präzision und Effizienz beim Formenbau und der Teilefertigung. Die Messsensoren sichern die Qualität der Bauteile beim Anfahren und ermöglichen ein schnelleres Wiederanfahren der Werkzeuge nach einem Wechsel. mehr...

5. Oktober 2020 - Fachartikel

Der Zykluszähler lässt sich bis zu einer Umgebungstemperatur  von 120°C einsetzen. (Bildquelle: Hasco)

A57300/

Zykluszähler zur optimalen Prozessdatenüberwachung

Der neue mechanische Zykluszähler A57300/… von Hasco, Lüdenscheid, kann überall dort eingesetzt werden, wo eine Überwachung von Prozessdaten erforderlich ist. mehr...

4. September 2020 - Produktbericht

Bei Verschmutzungen ist der Spitzenwechsel im aufgeheizten Zustand direkt in der Spritzgießmaschine möglich. So vermeidet das Wartungskonzept lange Ausfallzeiten und hohe Wartungskosten. (Bildquelle: Witosa)

DB-R

Heißkanaldüse zur Einzelanwendung

Ab September bietet Witosa, Frankenberg, die neue Heißkanaldüse DB-R zur Einzelanwendung an. Die Basic-Heißkanaldüse ist in den Durchmessern von 16 mm bis 40 mm mit einer Regelstelle einsetzbar. Standardmäßig kann die Düse in einer Länge von 40 mm bis 240 mm geliefert werden; Sonderlängen sind auf Anfrage möglich. mehr...

20. August 2020 - Produktbericht

Auf Anfrage werden neben den 24 lagermäßig verfügbaren Standard-Größen auch Auswerferhülsen mit individueller Sonder-Innenbohrung geliefert. (Bildquelle: Hasco)

Z4501/...

Durchgehärtete Auswerferhülsen mit längerer Führung

Auswerferstifte in Spritzgießwerkzeugen werden in bestimmten Anwendungsfällen in Auswerferhülsen geführt. Gerade bei langen Auswerferhüben spielt die Länge der präzise gefertigten Führungsbohrung eine wichtige Rolle. Die neuen Auswerferhülsen Z4501/... von Hasco, Lüdenscheid, verfügen in allen lieferbaren Größen über eine längere Führungsbohrung von 100 mm. mehr...

18. August 2020 - Produktbericht

Rechts im Bild sind die beschichteten Ausschraubhülsen im Werkzeug verbaut. (Bildquelle: Cemecon)

Physical Vapor Deposition

Kombinierte Werkzeugbeschichtung

Getränkebehälter sind meist aus Kunststoff und werden im Spritzgussverfahren hergestellt. Auf den ersten Blick kein anspruchsvolles Produkt, aus Sicht des Kunststoffverarbeiters jedoch schon, denn die Entformung des Behälters kann sich als äußerst problematisch gestalten. Ein Werkzeugbauer und ein Beschichtungsunternehmen haben für diese Herausforderung eine Lösung gefunden und können nun so eine reibungslose Produktion gewährleisten. mehr...

6. August 2020 - Fachartikel