Verpackungen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Verpackungen".

Dr. Martin Engelmann, Hauptgeschäftsführer der IK, findet die Kennzeichnungsvorschrift der EU für Getränkebecher wenig geeignet um die Umwelt zu schützen. (Bild: IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen)

Lieferengpässe

Kunststoffe für Verpackungen werden knapp

Versorgungsengpässe bei verschiedenen Rohstoffen machen Herstellern von Kunststoffverpackungen in Deutschland zu schaffen. Der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen berichet aus einer Umfrage unter seinen Mitgliedern, dass für dreiviertel der teilnehmenden Firmen eine schlechte bis sehr schlechte Versorgungslage vorliegt. Dies betrifft insbesondere die Rohstoffe PP, HDPE, LDPE und PA. mehr...

4. März 2021 - News

Das Recyda-Team Anna Zießow, Christian Knobloch, Vivian Loftin (v. l.) beim Besuch einer Sortieranlage für Leichtverpackungen. (Bild: Recyda)

Andere Länder, andere Vorschriften

Plattform ermöglicht Recyclingfähigkeit zu beurteilen

Die Recyclingfähigkeit von Verpackungen wird für Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette zunehmend bedeutender. Gesetzliche Vorgaben, Empfehlungen der Industrie sowie unterschiedliche Infrastrukturen in jedem Land machen das Thema jedoch sehr komplex. Um Transparenz in die Recyclingfähigkeit zu bringen, entwickelt ein deutsches Start-up eine Softwarelösung, die eine digitale Einschätzung der Recyclingfähigkeit von Verpackungen bietet. Indem länderspezifisches Wissen, Gesetze und Design-for-Recycling-Guidelines in einem Tool zentralisiert werden, lassen sich Verpackungen für die jeweiligen Zielmärkte optimieren. mehr...

22. Februar 2021 - Fachartikel

Die neue Spritzgießmaschine ist schnell und kompakt bei hohen Schließkräften. (Bildquelle: Engel)

Duo Speed

Neue Spritzgießmaschine für Verpackungs- und Logistikanwendungen

Die neue Spritzgießmaschine Duo Speed von Engel, Schwertberg, Österreich, wurde sowohl auf der Schließ- als auch Spritzseite gezielt an die Anforderungen von Verpackungsanwendungen angepasst. Vor allem für Eimer und Logistikprodukte erweitert die Maschine das Portfolio in den Bereich höherer Schließkräfte. Der Entwicklungsschwerpunkt lag auf kurzen Zykluszeiten. Mit Trockenlaufzeiten zwischen 2,35 und 3,4 Sekunden ist sie derzeit die schnellste Zweiplattenspritzgießmaschine am Markt. mehr...

19. Januar 2021 - Produktbericht

Anteilsübernahme

Ernst & Cie AG sichert Nachfolge bei Spritzgussa

Durch den Erwerb der Geschäftsanteile von Franz Stelzer stellt Ernst & Cie die Unternehmensnachfolge von Spritzgussa Plastics sicher und erweitert den Unternehmensbereich Plastics. Ernst & Cie plant, die Plastics Gruppe weiter auszubauen. mehr...

7. Dezember 2020 - News

Insbesondere beim klassischen Trockenmittelverschluss DASG 1 verzeichnete das Unternehmen einen enormen Anstieg in der Nachfrage – um 30 Prozent. (Bildquelle: Sanner)

Absatzzahlen

Sanner steigert Gesamtproduktion um mehr als zehn Prozent

Sanner, Bensheim, ist bislang gut durch die Corona-Krise gekommen: Die Nachfrage nach Lösungen des Herstellers von pharmazeutischen Primärverpackungen und Medizintechnikprodukten ist um mehr als zehn Prozent gestiegen. Besonders gefragt sind Verpackungslösungen für Brausetabletten. Um diese Nachfrage zu erfüllen, hat das Unternehmen Kapazitäten aufgestockt. mehr...

19. November 2020 - News

To-go-Verpackungen retten während des Lockdowns manchem Gastronom das Geschäft. (Bildquelle: IK)

Kunststoffverpackungen

To-Go-Verpackungen derzeit sehr wichtig

Bundestag und Bundesrat haben entschieden, dass Trinkhalme, Rührstäbchen für den Kaffee, Einweggeschirr aus konventionellem Plastik und aus Bioplastik sowie To-go-Becher und Einwegbehälter aus Styropor verboten werden sollen. Aufgrund dieser Entscheidung weist die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen, Bad Homburg, auf die Bedeutung von To-Go-Verpackungen für die Gastronomie und den Handel hin. „Die Corona Pandemie zeigt uns gerade deutlich, wie sehr wir auf Serviceverpackungen aus Kunststoff angewiesen sind. Für das Mitnahme und Liefergeschäft sind sie einfach unverzichtbar“, erklärt IK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Engelmann. mehr...

9. November 2020 - News

Kautex will in den kommenden Monaten sein Portfolio für den Verpackungsbereich modernisieren und ausbauen. (Bildquelle: Kautex)

Kautex Maschinenbau

Intelligente Lösungen und Nachhaltigkeit für Verpackungen

Kautex Maschinenbau plant, in den kommenden Monaten sein Portfolio für den Verpackungsbereich zu modernisieren und auszubauen. Das Lösungsangebot soll modularer und transparenter auf künftige Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden. Mit der Strategie verfolgt das Unternehmen das Ziel, intelligente Produktionslösungen für Artikel zu entwickeln, die sich günstig produzieren lassen, Mehrwerte schaffen und höchste Qualität bieten. Auch das Thema Nachhaltigkeit soll weiterhin eine entscheidende Rolle spielen. mehr...

27. Oktober 2020 - News

Die Sieger des Deutschen Verpackungspreis 2020 stehen fest. (Bildquelle: DVI)

Innovationen des Jahres

Sieger des Deutschen Verpackungspreis 2020 stehen fest

Das Deutsche Verpackungsinstitut (DVI) hat als Ausrichter der Deutschen Verpackungspreises 2020 sein Votum der unabhängigen Jury bekannt gegeben. Zu den Siegern aus Deutschland, Österreich, Großbritannien und der Schweiz gehören 38 Innovationen aus Papier, Pappe, Karton, Holz, Kunststoff, Weißblech und Aluminium. mehr...

26. August 2020 - News

Einwegverpackungen werden bei Verbrauchern immer unbeliebter. (Bildquelle: stock.adobe.com)

Plastikabfall

Konsumenten wünschen sich mehr Transparenz

Beim Einkauf etwa von Lebensmitteln, Kleidung oder Kosmetik hat sich die Zahl der Kunststoffverpackungen in zwei Jahrzehnten verdoppelt. Über die Zusammensetzung und Mengen der Verpackungen fühlen sich viele Verbraucherinnen und Verbraucher allerdings nicht gut informiert: Eine Studie des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) ergab, dass sich eine große Mehrheit beim Einkauf mehr Transparenz über anfallende Verpackungen wünscht. mehr...

20. August 2020 - News

Kaffeekapseln – Eine mögliche Anwendung für das neue Compound (Bildquelle: BIO-FED)

M·Vera GP1012

Heimkompostierbares und bodenabbaubares Compound für Spritzgussanwendungen

Neben zahlreichen Typen für die Folienextrusion bietet BIO-FED, Köln, auch Compounds für den Spritzguss an. Je nach Anforderungsprofil sind diese Compounds in verschiedenen Umgebungen biologisch abbaubar, für den dauerhaften Einsatz geeignet und zudem komplett oder teilweise aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Das neue M·Vera GP1012 wurde speziell für den Spritzguss konzipiert. mehr...

22. Juli 2020 - Produktbericht

Am 24. und 25. Juni lädt W&H zum digitalen Live-Event "Say Hi to the Future" ein. (Bildquelle: W&H)

Say Hi to the Future

Windmöller & Hölscher veranstaltet virtuelle Expo

Am 24. und 25. Juni 2020 lädt W&H zum digitalen Live-Event unter dem Motto „Say Hi to the Future“ ein. Technologien und Anwendungen für Drucker, Verarbeiter und Extrudeure werden dort vorgestellt. mehr...

16. Juni 2020 - News

Zum diesjährigen Tag der Verpackung am 4. Juni konnten Konsumenten beim DVI Verpackungen einreichen, die für sie gut sind. (Bildquelle: DVI)

Was zeichnet eine gute Verpackung aus?

Social-Media-Aktion des DVI zum Tag der Verpackung

Am 4. Juni 2020 findet zum 6. Mal der Tag der Verpackung statt, der vom Deutschen Verpackungsinstitut, Berlin, ausgerichtet wird. Das DVI nahm dies zum Anlass, unter dem Hashtag „guteVerpackung“ bei Konsumenten in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine Umfrage durchzuführen. Ergebnis: Es gibt viele Gründe, die eine Verpackung für den Einzelnen gut und nützlich macht angefangen von Hygiene über Convenience bis zu Design. Deutlich ist aber auch die herausgehobene Bedeutung von Nachhaltigkeit, die selbst in Corona-Zeiten dominiert. mehr...

4. Juni 2020 - News

Folien und Beutel für das Verpacken im Reinraum. (Bildquelle: Strubl)

Kontaminationsrisiken minimieren

Verpacken im Reinraum

Primärverpackungen für Produkte aus Pharmazie und Medizintechnik müssen höchsten Qualitätsanforderungen genügen. Hygiene und partikuläre Sauberkeit sind Grundbedingungen dafür, dass Kunststoffverpackungen als Primärpackmittel eingesetzt werden. Ein Hersteller von Kunststoffverpackungen hat mit einer ISO 14644-Reinraumproduktion hierfür perfekte Voraussetzungen. mehr...

4. Juni 2020 - Fachartikel

3_Logo-TdV-Print

Die gute Verpackung

Gewinnspiel zum 6. Tag der Verpackung

Anlässlich des 6. Tages der Verpackung am 4. Juni 2020 ruft das Deutsche Verpackungsinstitut im Rahmen eines Gewinnspiels dazu auf, persönliche Favoriten für gute Verpackungen unter dem Hashtag #guteVerpackung zu teilen und einzureichen. Im Rahmen eines Gewinnspiels können Bürgerinnen und Bürger ihre persönlichen Verpackungsfavoriten in sozialen Medien teilen oder direkt an eine E-Mail-Adresse senden. mehr...

23. April 2020 - News

Der Klebstoffhersteller Henkel hat zum Schutz von Verbrauchern Epoxysilan-freie Kaschierklebstoffe entwickelt. (Bildquelle: Henkel)

Neue Vorschriften für Glymo erwartet

Feica empfiehlt Epoxysilan-freie Klebstoffe für Verpackungen

Verbraucher erwarten von der Lebensmittelindustrie sichere Produkte, die der neuesten Gesetzeslage entsprechen. Der Verband der europäischen Kleb- und Dichtstoffindustrie (Feica) empfiehlt bereits jetzt, Epoxysilane bei Anwendungen mit Lebensmittelkontakt zu vermeiden. Es ist zu erwarten, dass die EU im Laufe dieses Jahres neue Anwendungsbeschränkungen festlegt. Diese Beschränkungen würden komplexe Testmethoden erfordern. Der Klebstoffhersteller Henkel hat eine Reihe von Epoxisilan-freien Kaschierklebstoffen entwickelt und bietet eine Testmethode an, die mehrere Analysetechniken zum Nachweis von Epoxysilanen und ihren Abbauprodukten kombiniert. mehr...

14. April 2020 - News