Vernetzung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Vernetzung".

WeltweiteVernetzung2_Copyright_KEBA

Wie die Kunststoffindustrie die digitalisierte Transformation meistern kann

Weltweite Vernetzung

Die Automatisierung der Kunststoffindustrie wird stets komplexer, das Innovationstempo rasanter, der Wettbewerbsdruck stärker. Eine zukunftssichere und offene Automatisierung bietet hier die Lösung, um die digitale Transformation zu meistern. mehr...

13. Oktober 2018 - Fachartikel

Augmented- und Virtualy Reality gehören im Jahr 2018 zum Erscheinungsbild der Hannover Messe (Bildquelle: Deutsche Messe)

Die nächste Stufe der Digitalisierung

Vorbericht zur Hannover Messe 2018: Industrie 4.0 kommt

Unter dem Leitthema ‚Integrated Industry – Connect & Collaborate’ zeigen die Hannover Messe und Cemat wie die Vernetzung in der Industrie neue Formen des Wirtschaftens, des Arbeitens und der Kollaboration schafft. Das Ergebnis: mehr Produktivität und neue Geschäftsmodelle. mehr...

9. April 2018 - News

Über ein Cockpit werden die digitalen Serviceleistungen einfach bedient. (Bildquelle: Desma)

SmartConnect 4.U

Intelligente Vernetzung macht Produktionsprozesse flexibler

Mit der Entwicklung der Smartconnect 4.U-Produktreihe macht Desma, Fridingen, die Produktionsprozesse durch intelligente Vernetzung flexibler, effizienter und ressourcenschonender. Mit den neuen Systemen ist eine höhere Anlagen- und Maschinenverfügbarkeit, eine transparente und bessere Produktqualität sowie stückkostenorientierte Produktionseffizienz möglich. mehr...

26. Januar 2018 - Produktbericht

Die Software Symmedia SP1 vereinfacht die Fernwartung, Ersatzteilmanagement, Wartung und Monitoring für jede einzelne Maschine. (Bildquelle: Symmedia)

Industrie 4.0/Digitalisierung

GF Machining kauft Firma für Maschinenvernetzung

GF Machining Solutions, eine Division von GF, erwirbt 100 Prozent der Anteile von Symmedia, Bielefeld. Das Unternehmen beschäftigt sich mit Softwarelösungen für die Maschinenvernetzung. GF sieht dies als einen Schritt, sein Portfolio schrittweise zu digitalisieren. mehr...

10. Oktober 2017 - News

VDI Wissensforum: Jahrestagung Spritzgießen

Euromap 77

Spritzgießmaschinen-MES-Schnittstelle fast fertig

Die Industrie 4.0 kommt voran: Das für die Vernetzung von Spritzgießmaschinen und MES zuständige Datenprotokoll Euromap 77 erhält seinen zweiten Release Candidate. Diese Beta-Version des Protokolls ist für jeden einsehbar. Die Veröffentlichung ist ein weiterer Meilenstein in Richtung fertiger Schnittstelle – eine Voraussetzung für die Industrie 4.0. mehr...

4. Oktober 2017 - News

Industrie 4.0 erfordert mehr als Produktinnovationen

Industrie 4.0: Maschinenvernetzung in der Kunststoffbranche

VDMA und B&R: Ohne Standard-Schnittstellen keine Digitalisierung

Die größte Hürde für die Industrie 4.0 ist das Fehlen einer einheitlichen Schnittstelle. Nur damit lassen sich Maschinen und Geräte unternehmensweit und herstellerübergreifend vernetzen. Was aber nützt diese Vernetzung den Verarbeitern? Und warum ist es so schwierig, einen Schnittstellen-Standard zu entwickeln, der wie USB am PC das Anschließen jeglicher Peripherie an der Maschine ermöglicht? Darüber sprach der PLASTVERARBEITER mit Dr. Harald Weber, beim VDMA zuständig für die Schnittstellen-Standardisierung; mit Patrick Bruder, der bei dem Automatisierer B&R Global Technology Manager für die Kunststoffindustrie ist; sowie mit Sebastian Sachse, ebenfalls von B&R und dort zuständig für Technologiemarketing, was auch die Schnittstellen und Protokolle miteinbezieht. Im Interview kam auch der aktuelle Stand der verschiedenen Euromap-Schnittstellen zur Sprache sowie die Maschinen- und Gerätekategorien, für die als nächstes eine Standard-Schnittstelle entwickelt wird. mehr...

22. August 2017 - Fachartikel

Die Kombination aus der Unilog-B8-Maschinensteuerung von Wittmann Battenfeld und MES Hydra von MPDV bietet dem Anwender einige Vorteile: So ist es möglich, Statusanzeigen aus dem MES auf dem jeweiligen Bildschirm der Maschinen anzuzeigen. (Bildquelle: MPDV)

Manufacturing Execution System

Wittmann Battenfeld kooperiert mit MPDV hinsichtlich MES

Wittmann Battenfeld und MPDV tun sich zusammen, jedenfalls hinsichtlich des Vertriebs von Hydra, dem Manufacturing Execution System von MPDV. In diesem Rahmen arbeiten beide Unternehmen in Projekten zusammen, ermöglichen es aber zugleich, auch Spritzgießmaschinen von anderen Herstellern in das MES einzubeziehen. mehr...

21. August 2017 - News

Vernetzte Geräte optimieren sich gegenseitig

Industrie 4.0 auf der Fakuma 2015

Vernetzte Geräte optimieren sich gegenseitig

Die industrielle Revolution war auf der diesjährigen Fakuma erneut ein großes Thema. Zahlreiche Unternehmen, vor allem große Maschinenhersteller, zeigten ihre Interpretation von Industrie 4.0. Häufig stand dabei nicht die fabrik- oder gar weltweite Vernetzung im Mittelpunkt. mehr...

7. Dezember 2015 - Fachartikel

Fakuma 2015: Vernetzung ermöglicht eine effektive Fertigungsplanung und -steuerung

BDE-System

Fakuma 2015: Vernetzung ermöglicht eine effektive Fertigungsplanung und -steuerung

Auf dem Messestand von Boy, Neustadt-Fernthal, werden alle Messe-Exponate miteinander vernetzt. Die Kommunikation untereinander läuft dabei über die integrierte Ethernet-Schnittstelle der Spritzgießautomaten. mehr...

15. Oktober 2015 - Produktbericht