VDMA

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "VDMA".

Erhöhung der Siegelqualität und integrierte, vernetzte Qualitätskontrolle – das spart Packmaterial und schont Ressourcen. CEO Thomas Herrmann (links) und Entwicklungsleiter Marco Lanza besprechen die digitalen Voraussetzungen für die Circular Economy. (Bildquelle: Herrmann Ultraschalltechnik)

VDMA Interviewserie im Vorfeld der K 2019

Wettbewerbsvorteil durch Kreislaufwirtschaft

Beim Ultraschallschweißen werden Bauteile gefügt, ohne dass Zusatzmaterialien oder -komponenten eingesetzt werden. Es wird lediglich Energie für den Fügeprozess benötigt. Verbunden werden können mit dieser Technik auch Komponenten, die aus Rezyklat oder Biokunststoffen hergestellt wurden. Auf weitere Aspekte wie die Ultraschalltechnik ihren Beitrag zur Kreislaufwirtschaft leistet, geht Thomas Herrmann, CEO Herrmann Ultraschalltechnik, im nachfolgenden Interview ein. mehr...

19. Juni 2019 - News

Umsatzübersicht seit 2010 des Kunststoff- und Gummimaschinenbaus. (Bildquelle: VDMA)

Wendepunkt ist erreicht

Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen erwarten zehn Prozent Umsatzrückgang

Auf seiner Jahrestagung in Stuttgart, prognostiziert der Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen, Frankfurt, einen Umsatzrückgang von zehn Prozent verglichen mit dem Vorjahr. Die Zahlen von 2018 und dem ersten Quartal 2019 belegen, dass nach zehn Jahren Wachstum und Umsatzverdopplung der Wendepunkt erreicht ist. Der Automobilsektor und das Imageproblem der Kunststoffe bremsen das Wachstum. mehr...

14. Juni 2019 - News

VDMA Kunststoff- und Gummimaschinen

Umfrage zu Gehalts-, Rekrutierungs-, Bindungs- und HR-Trends in China

Zur Chinaplas veröffentlichte der VDMA, Frankfurt, eine Umfrage, die in Zusammenarbeit mit Fiducia Management Consultants, China, durchgeführt worden war. Ergebnis ist, dass die Mitarbeiterzahlen bei den chinesischen Unternehmen von deutschen und österreichischen Maschinenherstellern in der Kunststoff- und Gummiindustrie in den letzten sechs Jahren stetig gewachsen sind. Ähnlich wie 2017 hat die Mehrheit der Befragten eine Mitarbeiterzahl von über 100 Mitarbeitern, gegenüber 10 bis 50 Mitarbeitern in den Jahren 2013 und 2015. mehr...

5. Juni 2019 - News

Die europäische Kunststoffindustrie wächst weiter

Positives Ergebnis

Maschinenbauer 2018 mit starker Exportquote

Trotz zahlreicher Verunsicherungen auf dem Weltmarkt meldet der Verband der deutschen Maschinen- und Anlagenbauer VDMA, Frankfurt, für 2018 einen Zuwachs des Exportanteils um 5,3 Prozent. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr Maschinen und Anlagen im Wert von 177,8 Mio. EUR ausgeführt. Gemessen an der Gesamtproduktion entspricht dies einer Quote von 79,2 Prozent. mehr...

18. Februar 2019 - News

Dr. Manica Ulcnik-Krump, Interseroh, und Manfred Hackel, Erema, präsentieren Recycling-Compounds, die mit der Corema-Technologie hergestellt wurden. (Bildquelle: Alba Group)

Recyclinganteil steigt

Kreislaufwirtschaft ist Aufgabe aller

Derzeit werden 80 Prozent des Kunststoffabfalls in zehn Flüsse eingetragen, die alle außerhalb Europas liegen. Dies ist ein Problem für die Umwelt und ein großer Verlust für die Wirtschaft. Damit Kunststoff in einem geschlossenen Kreislauf geführt werden kann, müssen alle Beteiligten – national wie international – auf dieses Ziel hinarbeiten. Die Maschinenbauer sowohl für Spritzgieß- […] mehr...

11. Dezember 2018 - Fachartikel

Wacker bleibt auf Wachstumskurs, doch der starke Euro drückt den Gewinn. (Bildquelle: Storm/Fotolia)

Export-Halbjahresbilanz des VDMA

Deutschlands Export-Geschäft wächst trotz handelspolitischer Unsicherheiten

Die Maschinenbauer in Deutschland konnten trotz der wachsenden Unsicherheiten im Exportgeschäft im ersten Halbjahr 2018 ein Plus verzeichnen. Rückläufig sind allerdings die Exporte in die Türkei, die USA bleiben wichtigster Handelspartner. mehr...

21. August 2018 - News

VDMA-Fachgemeinschaft Kunststoff- und Gummimaschinen_Vorstand_2018_Reifenhäuser_Steinbeck

Reifenhäuser erneut Vorsitzender

VDMA-Fachgemeinschaft Kunststoff- und Gummimaschinen wählte neuen Vorstand

Der VDMA-Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen (VDMA KuG) hat Ulrich Reifenhäuser, Geschäftsführender Gesellschafter der Reifenhäuser Gruppe in Troisdorf, erneut zum Vorsitzenden gewählt und Peter Steinbeck, Geschäftsführender Gesellschafter der Windmöller & Hölscher in Lengerich, zu dessen Stellvertreter. Der Fachverband gab außerdem die Geschäftszahlen der Branche im Jahr 2017 bekannt. mehr...

14. Juni 2018 - News

Zur 4. Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing (AM) im VDMA kamen rund 60 Teilnehmer. Das Treffen fand bei dem Maschinenbauer Arburg in Loßburg statt. (Bildquelle: Arburg)

3D-Druck

VDMA-Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing wählte neuen Vorstand

Auf ihrer vierten Mitgliederversammlung hat die Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing (AM) im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) Christoph Hauck, Geschäftsführer der MBFZ toolcraft in Georgensgmünd, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Hauck löst den bisherigen Vorsitzenden Ulli Klenk von der Digital Factory Division bei Siemens ab. mehr...

23. April 2018 - News

(Bildquelle: Industrieblick/Fotolia)

ISO-Norm für Spritzgießmaschinen

Sicherheitsnorm für Spritzgießmaschinen auf der Zielgeraden

Eine internationale Sicherheitsnorm für Spritzgießmaschinen, das ist das Ziel des Gremiums ISO/TC 270/WG 1. Rund 30 Experten trafen sich in Hangzhou, China, um die noch offenen Fragen zu klären. Mit Erfolg: Die Eckpunkte stehen. mehr...

22. Januar 2018 - News

Ein Supercomputer von HPE soll die Forschung und Entwicklung bei BASF entscheidend beschleunigen. (Bildquelle: AlienCat – Fotolia.com)

VDMA

Ausgaben für Forschung und Entwicklung im Maschinenbau steigen

Die Maschinenbauer haben im Jahr 2016 gut 5,6 Mrd. EUR für interne Forschung und Entwicklung aufgewendet. Das sind rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr. mehr...

4. Januar 2018 - News

VDMA: Effizienz ist und bleibt wichtiger Wettbewerbsfaktor

Debatte um Einführung von Verbrauchs-Kennzeichnungen in der Industrie

VDMA: Der Maschinenbau braucht kein Energieeffizienz-Label

Labels sind bei Investitionsgütern ein überflüssiger Kostenfaktor und Innovationshemmnis für Hersteller, das ist die klare Meinung des VDMA. Der Maschinenbauverband stützt sich auf eine Studie der Impuls-Stiftung, laut der die meisten Maschinenbauer und Anwender eine Kennzeichnung des Energieverbrauchs oder der Umweltverträglichkeit für nutzlos halten. Dabei macht sich ein Hauptunterschied zwischen Verbraucher und Industrie bemerkbar: der jeweilige Wissensstand über die Produkte. mehr...

7. November 2017 - News

Leichter Exportrückgang im ersten Halbjahr

Deutscher Kunststoff- und Gummimaschinenbau Gesamtjahr 2016

VDMA: Kunststoff-Maschinenbau wächst unerwartet kräftig

Der deutsche Kunststoff- und Gummimaschinenbau ist im Jahr 2016 kräftig gewachsen. Das meldet der VDMA. Demnach stieg der Umsatz mit vier Prozent doppelt so stark wie angenommen. Auch die Exporte in die USA entwickelten sich gut. Bei China und Russland sieht es dagegen anders aus. mehr...

23. März 2017 - News

K 2016 – Rekorde, Premieren und viel gute Laune

Rückblick auf die weltgrößte Kunststoffmesse

K 2016 – Rekorde, Premieren und viel gute Laune

Mehr Besucher, zunehmende Internationalität, viele Neuheiten − die diesjährige K verbreitete nicht nur gute Laune, sondern hinterließ auch volle Auftragsbücher und gut bestückte Projekte-Pipelines. Zweifellos profitierte die Messe dabei von dem anhaltenden Wachstumstrend der Kunststoffbranche. mehr...

19. Dezember 2016 - Fachartikel

VDMA: Effizienz ist und bleibt wichtiger Wettbewerbsfaktor

Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen

VDMA: Effizienz ist und bleibt wichtiger Wettbewerbsfaktor

Um erfolgreich zu bleiben, ist das übergeordnete Ziel die Steigerung der Produktionseffizienz. Da sind sich die Teilnehmenr des Lenkungskreises Technik des Fachverbandes Kunststoff- und Gummimaschinen des VDMA einig. mehr...

28. November 2016 - News

Industrie 4.0: Deutsche Wirtschaft orientierungslos

Digitalisierung und Vernetzung

VDMA zeigt Praxisbeispiele der Industrie 4.0

Praxisbeispiele sowie je ein Leidfaden zur Einführung und Absicherung von Industrie 4.0 hat der VDMA in petto, um die Digitalisierung und Vernetzung im Maschinenbau voranzutreiben. Dies erläutert der Maschinenbau-Verband auf der SPS IPC Drives in Nürnberg. mehr...

24. November 2016 - News

Seite 1 von 3123