VDI Kunststoffe im Automobilbau

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "VDI Kunststoffe im Automobilbau".

PIAE 2019 – Plastics in Automotive Engineering

Komplexere Anforderungen an Kunststoffe in der Elektromobilität

Der Mobilitätssektor entwickelt sich dynamisch in Richtung E-Mobilität, automatisches Fahren und neue Mobilitätsdienstleistungen. Die Vielfalt an Fahrzeugkonzepten wird in den nächsten Jahren steigen. Im Rahmen dieser PIAE Tagung stellt sich die Frage, ob künftig Kunststoff im Automobilbau noch eine Rolle spielt. Die Anforderungen an Kunststoffe werden dabei im komplexer, und Leichtbaulösungen weiterhin gefragt. Denn die zunehmende Elektrifizierung kann nicht ohne mehr Sensorik und Technik einher gehen. mehr...

10. Mai 2019 - Fachartikel

Herzliche Willkommen im Rosengarten in Mannheim Rosengarten zur PIAE 2018. (Bildquelle: Redaktion Plastverarbeiter/Dr. Etwina Gandert)

PIAE – Plastics in Automotive Engineering

Neue Mobilitätslösungen mit Kunststoff auf dem PIAE

Der VDI-Kongress PIAE – Plastics in Automotive Engineering wird Anfang April wie jedes Jahr im Mannheimer Rosengarten die aktuellen Marktchancen für Kunststoffe im Automobilbau beleuchten. Trendthemen in diesem Jahr sind Carshagring und Elektromobilität. Für den Kongress hat der Veranstalter das Konzept überarbeitet, um mehr Inhalte, interaktive Programmpunkte und modernes Entertainment anbieten zu können. mehr...

26. März 2019 - Fachartikel

Zukunftsschau und Blick aufs Detail: Der VDI-Kongress Kunststoffe im Automobilbau 2017 ermöglichte beides.  (Bildquelle: Redaktion Plastverarbeiter / David Löh)

Plastics in automotive Engineering 2019

PIAE mit neuem Kongress-Konzept

Am 3. und 4. April 2019 wird in Mannheim der VDI-Kongress Plastics in Automotive Engineering (PIAE) stattfinden. Der Veranstalter, das VDI Wissensforum, hat das Konzept Kongresses grundlegend neu gestaltet, um aktuellen Entwicklungen Rechnung zu tragen. Zum neuen Aufbau des PIAE gehören interaktive Programmpunkte, wie Diskussionsrunden zu aktuellen kunststofftechnischen Fragestellungen und parallele Workshops. mehr...

6. November 2018 - News

Trends zum Anfassen im Automobilsalon – hier das Concept-Car "Future Interior Concept" von VW. (Bildquelle: Redaktion Plastverarbeiter/Dr. Etwina Gandert)

Plastics In Automotive Engineering 2018

Der richtige Werkstoff an der richtigen Stelle

Der VDI Kongress PIAE setzte dieses Jahr eine Schwerpunkt auf automobile Trends im Leichtbau, Elektrifizierung und Digitalisierung. Kunststoffe sind für technische Lösungen dieser Themen unverzichtbar. Die Kombination aus Metall und Kunststoff zu hybriden Bauteilen verspricht noch viel Potenzial für besonders wirtschaftliche Anwendungen im Automobilbau – nach dem Motto der richtige Werkstoff an der richtigen Stelle. mehr...

24. April 2018 - Fachartikel

Zukunftsschau und Blick aufs Detail: Der VDI-Kongress Kunststoffe im Automobilbau 2017 ermöglichte beides.  (Bildquelle: Redaktion Plastverarbeiter / David Löh)

VDI-Kongress in Mannheim

„Kunststoffe im Automobilbau“ heißt jetzt PIAE

Der Kongress „Kunststoffe im Automobil“ in Mannheim, veranstaltet vom VDI, findet auch 2018 statt. In diesem Jahr gibt es eine entscheidende Veränderung: Die Veranstaltung bekommt einen neuen Namen. „Plastics in Automotive Engineering“ oder kurz PIAE ist jetzt der Titel. Damit will der Veranstalter den Kongress für ein internationaleres Publikum öffnen. mehr...

28. Februar 2018 - News

Ein breites Themenspektrum vor dem Hintergrund von branchenübergreifenden Trends wie Leichtbau und Industrie 4.0 umfassend zu diskutieren, ist das große Versprechen des VDI-Kongresses „Kunststoffe im Automobilbau“. (Bildquelle: Redaktion Plastverarbeiter)

VDI-Kongress Kunststoffe im Automobilbau 2017

Die moderne Automobilproduktion auf zwei Tage komprimiert

Ein Kongress mit vielen Facetten: Neuheiten im In- und Exterieur, weiterentwickelte Verfahren, Werkstoffe und Methoden der Werkstoff- und Bauteilsimulation. Dieses breite Themenspektrum vor dem Hintergrund von branchenübergreifenden Trends wie Leichtbau und Industrie 4.0 umfassend zu diskutieren, ist das große Versprechen des VDI-Kongresses „Kunststoffe im Automobilbau“. In diesem Jahr findet er am 29. und 30. März 2017 statt, erneut in Mannheim. Bisher hat der VDI sein Versprechen immer eingelöst, und ein Blick ins Programm verrät, die Chancen stehen auch diesmal gut. mehr...

24. Februar 2017 - Fachartikel

Thema "Kunststoffe im Automobilbau" stößt erneut auf reges Interesse

VDI-Kongress mit Fachausstellung

Thema „Kunststoffe im Automobilbau“ stößt erneut auf reges Interesse

Der VDI-Kongress „Kunststoffe im Automobilbau“ war mit 1.400 Teilnehmern gut besucht. Er fand am 18. und 19. März im Kongresszentrum Rosengarten in Mannheim statt. Neben dem Kongress spielte die begleitende Fachausstellung von rund 100 Unternehmen eine wesentliche Rolle auf der Veranstaltung. mehr...

19. März 2015 - News

März 2014

Konsequent leicht in Serie

VDI Kunststoffe im Automobilbau

Beim internationalen Kongress „Kunststoffe im Automobilbau“ am 2. und 3. April 2014 in Mannheim treffen sich jedes Jahr Experten aus dem automobilen Umfeld. Unter der Leitung von Prof. Dr. Rudolf C. Stauber gibt die Veranstaltung einen umfassenden Überblick über Trends und Lösungen, um Kunststoffe im automobiltechnischen Bereich zu entwickeln und zu verarbeiten. Die Schwerpunkte des Kongresses sind unter anderem, neue CFK-Leichtbau-Anwendungen, nachhaltige Technologien für das Interieur von Kraftfahrzeugen, kunststofftechnische Modellierungen und Simulation des Bauteilverhaltens sowie Energieeffizienz und automatisierte Bauteilherstellung. Rund 1.300 Experten werden erwartet. Den Kongress begleitet eine Fachausstellung mit über 80 nationalen und internationalen Unternehmen. mehr...

27. März 2014 - Fachartikel