Ultraschall-Schweißen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Ultraschall-Schweißen".

Adblue Tankdeckel, wie er millionenfach im Einsatz ist. Ein solcher Verschluss benötigt ein Druckausgleichelement (DAE). (Bildquelle: Berghof)

Verketteter Prozess sorgt für Sicherheit

Tankdeckelmembran zur Adblue-Belüftung dicht verschweißt

Ein Anbieter von Verschlusstechnik stellt mehrere Millionen Tankdeckel pro Jahr her. Für ein kosteneffizientes Einbringen des notwendigen Druckausgleichelements (DAE) setzt er die Ultraschall-Stanz- und Schweißtechnik ein. Da Harnstoff als Hauptbestandteil von Adblue ein herausfordernder Stoff ist, wird für das DAE eine abperlende und gasdurchlässige PTFE-Membran eingesetzt. mehr...

4. August 2019 - Fachartikel

Das neue Stralis-Modell von Iveco (Bildquelle: Iveco)

Ultraschallschweißen als effiziente Fügetechnik

Kunststoffteile sicher miteinander verbinden

Schweißen mit Ultraschall gilt heute als die schnellste und zugleich auch kostengünstigste Methode, um Kunststoffteile miteinander zu verbinden und zu montieren. Wesentliche Vorteile sind, dass ohne Klebstoff, Verbindungselemente und Lösungsmittel gearbeitet wird; dadurch handelt es sich um ein umweltfreundliches und effizientes Verfahren. Typische Anwendungsbereiche finden sich in zahlreichen Branchen, angefangen von Verpackungs-, Lebensmittel-, Textil- und Medizintechnik bis hin zum Fahrzeugbau. Das Ultraschallschweißen eignet sich beispielsweise gut für das Fügen der im Automobil- und Nutzfahrzeugsektor eingesetzten Leichtbauwerkstoffe. mehr...

23. Juli 2019 - Fachartikel

Präzise Steuerung für schnelleres, wiederholbares und qualitativ hochwertiges Schweißen komplizierter Bauteile (Bildquelle: Emerson)

Ultraschall-Schweißplattform GSX

Neue Ultraschall-Schweißplattform meistert anspruchsvolle Aufgaben bei der Montage kritischer kleiner Kunststoffteile

Emerson, St. Louis, USA, hat eine neue Generation von Ultraschallschweißgeräten vorgestellt. Die Ultraschall-Schweißplattform GSX von Branson ist eine intuitive und flexible Fügelösung. mehr...

12. Februar 2019 - Produktbericht

Eine Membran mittels Ultraschall gleichzeitig stanzen und schweißen – bei dieser diffizilen Aufgabe kommen die Experten des Ultrasonic Engineering Teams zum Einsatz. Hier zählen die technologischen Möglichkeiten, aber auch Erfahrung. (Bildquelle: Herrmann Ultraschall)

Ultrasonic Engineering

Beratung und Betreuung zur Ultraschall-Schweißung

Eine Ultraschall-Schweißung gibt es nicht von Stange. Ohne qualifizierte Beratung und Betreuung im Ultraschall-Labor lassen sich Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit nicht beurteilen und umsetzen. Herrmann Ultraschall, Karlsbad bündelt seine Unterstützung zur erfolgreichen Projektumsetzung in einem Ultrasonic Engineering-Dienstleistungsportfolio. Das Unternehmen lädt auf der Fakuma zu einem Ultrasonic Engineering-Parcours mit sieben Stationen ein. Hier kann der Besucher live erleben, wie Schweißaufgaben gelöst werden. mehr...

2. Oktober 2018 - Produktbericht

Stoßfänger vorne mit Sensorhalter (Bildquelle: Telsonic)

Soniqtwist

Torsionale Ultraschallschweißtechnologie für die Dünnwandtechnik

Traditionelle Schweißverfahren stoßen bei Wandstärken unter 3mm und der Forderung nach hochwertigen Class-A-Oberflächen an ihre Grenzen. Als Fügeverfahren setzt sich deshalb die torsionale Ultraschalltechnologie durch, bekannt auch als hochfrequentes Reibschweißen. mehr...

9. März 2018 - Produktbericht

Ultraschall-Schweißmaschine mit elektrischem Antrieb (Bildquelle: Rinco)

Electrical Motion

Diese Ultraschall-Schweißmaschine erfüllt Qualitätsansprüche der Medizintechnik

Rinco Ultrasonics, Romanshorn, Schweiz, erfüllt mit der Ultraschall-Schweißmaschine Electrical Motion die für die Medizintechnik typischen Anforderungen hinsichtlich enger Toleranzen, Rückverfolgbarkeit und Hygiene. Der elektrische Antrieb und die Steuerung mittels Ultraschall-Generator mit eingebautem Industrie-PC ermöglichen dazu eine besonders genaue Regelung der Sonotroden. mehr...

15. Dezember 2017 - Produktbericht

Roboterzelle (Bildquelle: Herrmann)

Roboterzelle

Fakuma 2017: Modulare Automatisierungszelle mit integriertem Ultraschall-Schweißsystem

Herrmann Ultraschall, Karlsbad, zeigt auf der Fakuma eine modulare Automatisierungszelle. In Zusammenarbeit mit Arburg und Robomotion werden live Spielzeug-Kreisel inline produziert. Aufgrund der Flexibilität der Zelle kann auch bei Produktvielfalt, kleinen Losgrößen und kurzen Lebenszyklen automatisiert werden. mehr...

23. November 2017 - Produktbericht

Tischproduktlinie (Bildquelle: MS Ultraschall Technology)

Sonitop

Fakuma 2017: Vier Modelle für unzählige Möglichkeiten

Genesis, Fusion, Nexus und Opus heißen die vier Maschinenmodelle der neuen Produktfamilie MS Sonitop von MS Ultraschall Technologie, Spaichingen. Mit Ausnahme des Letzteren sind alle als Tisch- und Ständermaschinen erhältlich, können jedoch auch Inline als Modul in bestehende Produktionslinien integriert werden. Die Modelle gibt es in Frequenzen von 20 kHz, 30 kHz und 35 kHz. mehr...

19. Oktober 2017 - Produktbericht

Vibrationsschweißgerät (Bildquelle: Branson)

2000Xc , GVX-2H

Fakuma 2017: Umfassendes Portfolio an Schweißtechnologien für Kunststoffe

Für das Schweißen von Kunststoffen bei streng geregelten Prozessvorgaben stellt Branson, Dietzenbach, sein hochpräzises Ultraschall-Schweißsystem 2000Xc vor. Die DCX-Generatoren mit ihren verschiedenen Schweißmodi ermöglichen es Anwendern, ihren wechselnden Schweißaufgaben gerecht zu werden. mehr...

6. Oktober 2017 - Produktbericht

Ultraschallschweißen mit Kopfnähten. (Bildquelle: Sonotronic)

Ultraschallschweißen

Dichtes Siegeln komplexer Formen mit Ultraschall

Sontronic, Karlsbad, entwickelt und produziert Lösungen zum prozesssicheren, absolut dichten Versiegeln verschiedener Verpackungsarten für den Einsatz in Großanlagen. Die Ultraschall-Technologie eignet sich zum Schweißen, Siegeln, Trennen oder kombiniertem Trennschweißen. mehr...

3. Mai 2017 - Produktbericht

Schweißen in lackierten Stoßfängern

Ultraschallschweißen

Schweißen in lackierten Stoßfängern

Das von Telsonic, Bronschhofen, Schweiz, entwickelte torsionale Ultraschallschweiß­verfahren Soniqtwist ist jetzt von weiteren OEMS und 1st-Tier Zulieferern der Automobilin­dustrie freigegeben worden. Bei einem Zulieferer steht das Verfahren kurz vor der Serieneinführung für die Befestigung von Sensorhaltern. mehr...

22. November 2016 - Produktbericht

K 2016: Ultraschallschweißen für komplexe Anwendungen

Schweißtechnik

K 2016: Ultraschallschweißen für komplexe Anwendungen

Der digitale Ultraschallgenerator AGM Pro von Rinco, Romanshorn, Schweiz, ist die technische Weiterentwicklung des Generators AGM und ausgelegt zur Integration in Sondermaschinen und Produktionslinien. Der komplett neu entwickelte Generator lässt sich vollständig durch eine anlageeigene SPS ansteuern. mehr...

24. Oktober 2016 - Produktbericht

Fakuma 2015: Ultraschall-Verschweißung von kleinen und mittelformatigen Bauteilen

Schweißen

Fakuma 2015: Ultraschall-Verschweißung von kleinen und mittelformatigen Bauteilen

Zur Ultraschall-Verschweißung von kleinen und mittelformatigen Bauteilen bietet Sonotronic, Karlsbad, mit der Serie Ecoflex nun auch kundenspezifisch anpassbare, kompakte Schweißkabinen an. Das Konzept basiert auf einer standardisierten Grundmaschine mit vordefinierten elektrischen und mechanischen Bauelementen. mehr...

12. Oktober 2015 - Produktbericht

Ultraschallschweißen für Alu-kaschierte Automobil-Dämmteile

Artfremde Materialien verkrallen

Ultraschallschweißen für Alu-kaschierte Automobil-Dämmteile

Für mehrere Modellreihen eines deutschen Automobilherstellers produziert ein Schweizer Unternehmen sechs verschiedene Absorberformteile, die zur akustischen Dämmung und thermischen Isolierung im Motorraum dienen. Dabei werden vorgeformte Polyurethanmatten mit Trägerbauteilen aus glasfaserverstärktem Polypropylen (PP) verbunden. Die Herausforderung lag hierbei im Fügen des mit Aluminium kaschierten Akustikabsorbers. Das Problem wurde mit der Ultraschallschweißtechnologie gelöst. Im Prozess schmelzen Ultraschallschwingungen, die aus elektrischer Spannung erzeugt werden, den thermoplastischen Kunststoff gezielt an einer definierten Fügestelle auf und verbinden ihn homogen. mehr...

13. März 2015 - Fachartikel

Hitzebeständige und vibrationsresistente Verbindungen durch Ultraschallschweißen

Fügetechnik für Automobilanwendungen

Hitzebeständige und vibrationsresistente Verbindungen durch Ultraschallschweißen

Ultraschallschweißen liefert bei kurzen Taktzeiten hochwertige Verbindungen zwischen verschiedenen Kunststoffen und eignet sich damit für hohe Qualitätsanforderungen bei großen Stückzahlen. Es hat sich daher als Verbindungstechnik für thermoplastische Kunststoffe etabliert und kommt in zahlreichen Anwendungen zum Einsatz. Beispielsweise, um die Luftleitplatten und eine Schaumstoffeinlage von Motorab­deckungen miteinander zu verbinden – temperaturstabil und vibrations­sicher. mehr...

3. März 2015 - Fachartikel

Seite 1 von 212