Thermoplast

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Thermoplast".

Engel und Hack Formenbau haben den Prozess für die Produktion von Teststäbchen gemeinsam entwickelt und optimiert. (Bildquelle: Engel)

Covid-19

Engel und Hack Formenbau entwickeln Prozess für Teststäbchen

Durch Covid-19 wird die Nachfrage nach Teststäbchen für Nasen- und Rachenabstriche weiter ansteigen. Der Spritzgießmaschinenbauer Engel Austria mit Sitz in Schwertberg und Hack Formenbau mit Sitz in Kirchheim unter Teck engagieren sich gemeinsam, um die weltweite Versorgung mit Teststäbchen sicherzustellen. Mit einem integrierten Anlagenkonzept und prozesstechnischer Beratung unterstützen sie Kunststoffverarbeiter, damit diese kurzfristig die Produktion von Zweikomponenten-Teststäbchen aufnehmen können. mehr...

2. Juni 2020 - News

Die Pultrusionsanlage sorgt für die effiziente Herstellung von langfaserverstärkten Thermoplasten. (Bildquelle: IPS)

LFT-Granulierung

Intelligentes Anlagenkonzept zur Herstellung von LFT-Granulat

Die LFT-Anlage IPS-LFT HP von Intelligent Pelletizing Solutions, Niedernberg, stellt hochwertige langfaserverstärkte Thermoplaste im Pultrusions- oder Strangziehverfahren her. Die Anlage eignet sich für die Produktion einer breiten Werkstoffpalette mit unterschiedlicher Faserverstärkung, definierter Granulatlänge und unterschiedlichen Polymeren. So lassen sich LFT-Granulate mit Fasergehalten von 30 bis 60 Gew.-% und Durchsätzen bis zu 1.000 kg/h herstellen. mehr...

11. Mai 2020 - Produktbericht

Die Compounds sind je nach Anwendung leitend oder dissipativ einstellbar. (Bildquelle: Resinex)

Pre-Elec

Neue, elektrisch leitfähige Compounds erhältlich

Der Kunststoff-Distributor Resinex, Zwingenberg, hat sein Portfolio um die elektrisch leitfähigen Pre-Elec-Compounds von Premix erweitert. mehr...

2. März 2020 - Produktbericht

Bodo Möller Chemie erweitert Partnerschaft mit Dow Corning in Südafrika

Autonomes Fahren

Bodo Möller Chemie unterstützt Canoo bei E-Auto

Die Bodo Möller Chemie-Gruppe, Offenbach, arbeitet mit dem US-amerikanischen E-Mobility-Startup Canoo, Los Angeles, bei der Entwicklung eines neuen Elektro-Vans zusammen. Das Fahrzeug soll 2021 auf den Markt kommen. Es zeichnet sich durch unter anderem durch ein modulares Konzept aus, wodurch künftig die Funktionalität zum autonomen Fahren integriert werden soll. mehr...

19. Februar 2020 - News

Regloplas_CS_P230S_1

P230S

REGLOPLAS Temperierung mit Wasser als Ersatz für Öl bis 230 °C für leistungsfähige Thermoplaste

Eine mehr als 20 jährige Firmenbeziehung besteht zwischen der Horst Scholz GmbH & Co. KG, eines der führenden deutschen Unternehmen mit High-End-Performance in der Modellierung von Kunststoff und REGLOPLAS AG. Dank der wesentlich besseren physikalischen Temperiereigenschaften von Wasser, war es die Firma Scholz, die ihre Temperierprozesse vom Wärmeträgermedium Öl auf Wasser umstellen wollte. Das von der REGLOPLAS entwickelte Druckwassertemperiergerät P230S bietet ideale Voraussetzungen, im Temperaturbereich bis 230 °C, die Temperierung mit Öl abzulösen und demgemäß das Risiko von Verunreinigungen in der Herstellung von Medizinprodukten zu minimieren. mehr...

16. September 2019 - Produktbericht

Faltbare Topfuntersetzer aus Hochtemperaturkunststoff (Bildquelle: BASF)

Ultrason P

Faltbare Topfuntersetzer aus Hochtemperaturkunststoff

Der faltbare Topfuntersetzer Krempel von oha-design besteht aus vier biegsamen, flachen Kunststoffstreifen, die durch Nietengelenke miteinander verbunden sind. mehr...

1. Juli 2019 - Produktbericht

Der Technische Kunststoff ermöglicht die Realisierung des Brennstoffzellensystems (Bildquelle: BASF)

Ultramid A3WG10 CR und A3EG7 EQ

Komponenten für Brennstoffzellensysteme aus dem technischen Kunststoff

Das Thema Brennstoffzelle schreitet weiter voran. In enger Zusammenarbeit mit Joma-Polytec und Mercedes-Benz-Fuel-Cell ist es gelungen, einige Komponenten des Brennstoffzellensystems aus dem technischen Kunststoff Ultramid herzustellen. mehr...

27. Mai 2019 - Produktbericht

Velox Primetec Peek

Neue High-Flow-Peek-Type für ein breites Anwendungsspektrum

Unter der Eigenmarke Prime-Tec bietet Velox, Hamburg, maßgeschneiderte und anwendungsspezifische technische Kunststofflösungen an. mehr...

22. Mai 2019 - Produktbericht

Merkblatt 3.2: Fluorpolymere im Lebensmittelkontakt

Technisches Merkblatt zu Fluorpolymeren im Lebensmittelkontakt

Fluorkunststoffe sind, wie viele andere Kunststoffe, für den Lebensmittelkontakt geeignet, die strengen Anforderungen unterliegen. mehr...

20. Mai 2019 - Produktbericht

PPS-Musterplättchen in sieben Farben (Bildquelle: Lifocolor)

Lifocolor PPS Materbatches

Masterbatch: Sieben hitzestabile Standardfarben für PPS-Kunststoff

PPS-Kunststoff (Polyphenylensulfid) ist ein hochtemperaturbeständiger, teilkristalliner Thermoplast. Lifocolor, Lichtenfels bietet ein Produktsortiment von sieben Standardfarben mit entsprechender Hitzestabilität als PPS-Masterbatch an. mehr...

16. Mai 2019 - Produktbericht

Lautsprechergitter für den Kfz-Innenraum gehören zu den möglichen Anwendungen. (Quelle: Ultrapolymers)

Terblend

Komplettportfolio bei Styrolkunststoffen

Ineos Styrolution hat seine Distributionsvereinbarung mit Ultrapolymers, Augsburg, in der Region DACH über Styrolution PS und Terluran hinaus auf das komplette Portfolio seiner Styrolkunststoffe erweitert. mehr...

20. März 2019 - Produktbericht

Durethan Performance

Polyamid-Produktreihe mit Fokus auf Motorraum, Leichtbau und Elektrowerkzeuge

Bei Kunststoffteilen unter der Motorhaube steigen die Anforderungen an die Langzeitbeständigkeit gegen zyklische mechanische Belastungen. Lanxess, Köln, baut dafür eine neue Polyamid-6-Produktreihe namens Durethan Performance auf. Die Materialvarianten sind im Vergleich zu Standardprodukten mit gleichem Glasfasergehalt teils um ein Mehrfaches beständiger gegen ein Ermüden bei pulsierender Belastung. mehr...

30. November 2018 - Produktbericht

Elastoflex, Elastoskin

Fakuma 2018: Maßgeschneiderte Materialsysteme und Produkte für Motorabdeckungen im Automobil

BASF, Ludwigshafen, bietet Materialsysteme und Produkte für unterschiedlichste Verfahren zur Herstellung von Motorhauben an. Eine Kombination aus schallabsorbierendem Polyurethan-Weichschaum und einem Hardcover aus der Ultramid-Produktfamilie wird serienmäßig zur Geräuschreduzierung in Fahrzeugen eingesetzt. mehr...

19. Oktober 2018 - Produktbericht

(Bildquelle: PKT)

Laser ermöglicht die feinsten Strukturen

Spritzgegossene Schaltungsträger in Miniaturausführung

Die klassische Leiterplatte ist für bestimmte Anwendungen, beispielsweise in kleinen und kleinsten Produkten, nicht immer geeignet. Immer häufiger werden dreidimensionale Schaltungsträger benötigt, die möglichst viele Funktionen auf geringer Fläche vereinen. Gefertigt werden diese Elemente mit drei verschiedenen Verfahren: Im Zweikomponenten-Spritzguss mit anschließender Metallisierung, durch Heißprägen oder Laserdirektstrukturieren von einkomponentigen, spritzgegossenen Bauteilen. Eingesetzt werden die Bauteile zum Beispiel für die Herstellung von Sensoren, OLEDs oder auch Smartphone-Antennen. mehr...

10. Oktober 2018 - Fachartikel

Lubmer

Fakuma 2018: UHMW-PE, das direkt im Spritzguss bearbeitet werden kann

Aufgrund ihrer hohen Molekularmasse und der dadurch bedingten Viskosität lassen sich ultra-hochmolekulargewichtige Polyethylene nur aufwändig mechanisch bearbeiten. Das japanische Unternehmen Mitsui Chemicals hat jedoch ein spezielles UHMW-PE mit der Bezeichnung Lubmer als Granulat entwickelt, das in eine fließende Form gebracht und somit direkt in Spritzguss- beziehungsweise Extrusionsverfahren bearbeitet werden kann. mehr...

8. Oktober 2018 - Produktbericht