Thermoformen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Thermoformen".

Auf Nachfrage eines großen Fast-Food-Anbieters wurden die Deckel auf einen Biokunststoffe umgestellt. (Bildquelle: Göncay Plastik)

Anforderungen an die Verarbeitbarkeit und die Produkteigenschaften erfüllt

Thermoformen von biobasierten Kunststoffen

Eignen sich biobasierte und bioabbaubare Kunststoffe auch für das Thermoformen? Der türkische Kunststoffverarbeiter Göncay Plastik, der daraus Millionen Deckel für die Getränkebecher von Fast-Food-Ketten fertigt, antwortet mit einem klaren „ja“. Er macht gute Erfahrungen mit einem biobasierten Compound, das hohe Anforderungen an die Verarbeitbarkeit und die Produkteigenschaften erfüllt. mehr...

30. Juli 2019 - Fachartikel

Recyclingquote von 98 Prozent

Aus Tradition nachhaltig

Ressourcenschonende Produktion hat eine lange Tradition bei Griesbeck Kunststoffprodukte, Peiting. Der Maschinenpark der Spritzerei und Vakuumverformung ist gut abgestimmt und die Produktionsabfälle werden über in den Produktionsprozess rückgeführt. Wird davon ausgegangen, dass der Wiederverwertung und Nachhaltigkeit vor 50 Jahren keine große Bedeutung in Unternehmen geschenkt wurde, ist dies bei Griesbeck Kunststoffprodukte anders. Denn der Gründer […] mehr...

28. Juni 2019 - Produktbericht

Spatenstich zum neuen Senoplast Standort in Suzhou, China. (Bildquelle: Senoplast)

Investitionen von rund 21 Mio. EUR

Senoplast erweitert Standort in Mexiko und errichtet neues Werk in China

Senoplast, Piesendorf, Österreich, errichtet in Suzhou, China, ein neues Produktionswerk. In diesem sollen ab 2020 Kunststoffplatten für Thermoformanwendungen gefertigt werden. Gleichzeitig wird der Standort in Mexiko um eine weitere Produktionslinie erweitert. Die Investitionen haben ein Volumen von rund 21 Mio. EUR. mehr...

18. Juni 2019 - News

Phil Driskill verstärkt das Team des Spezialisten für Stanzformtechnik und Werkzeugbau in den USA. (Bildquelle: Marbach)

Stanzformtechnik und Werkzeugbau

Neuer COO bei Marbach Tool & Equipment

Marbach Tool & Equipment, Elkart, USA, hat im Herbst 2018 sein Team durch einen neuen Chief Operator Officer (COO) verstärkt. Wie Marbach, Heilbronn, jetzt mitteilte, konnte das Unternehmen mit Phil Driskill einen Brancheninsider gewinnen, der über einen großen Erfahrungsschatz in der Welt des Thermoformens verfügt. mehr...

15. März 2019 - News

Becherformanlage mit Pus-Stapelgerät (Bildquelle: Kiefel)

Thermorunner KTR 5.1 Speed

Becherformung – Fokus auf Speed und Leistung

Ob Jogurtbecher, Trinkbecher, Kaffeekapseln, Becher für Schnappdeckel oder Pflanztöpfe – die Qualität der Produkte hängt von mehreren Faktoren ab. Bei einigen wesentlichen Faktoren punktet die KTR 5.1 Speed von Kiefel, Freilassing, mit verbesserten Prozessparametern. mehr...

15. März 2019 - Produktbericht

Intervallheizpresse (Bildquelle: Rucks)

Intervallheizpresse

Neue Intervallheizpressen-Generation zur effizienten Organoblech-Fertigung

Rucks, Glauchau, stellt die neue Intervallheizpressen-Technologie zur effizienten Organoblech-Fertigung vor. Neben der deutlich höheren Wirtschaftlichkeit hat das Verfahren den wesentlichen Vorteil, dass neben den hohen erreichbaren Presskräften auch Temperaturen oberhalb von 450 °C mühelos erreicht werden können. mehr...

26. Februar 2019 - Produktbericht

Röchling Maywo hat in Bad Grönenbach eine neue, 5.000 Quadratmeter große Lager- und Produktionshalle feierlich in Betrieb genommen. (Bildquelle: Röchling)

Tiefziehfähige Platten und Folien

Röchling Maywo hat Produktion und Logistik ausgebaut

Röchling Maywo, Bad Grönenbach, hat eine neue 5.000 Quadratmeter große Lager- und Produktionshalle feierlich in Betrieb genommen. Die Investition dafür betrug 5 Mio. EUR und schafft 25 neue Arbeitsplätze. Die Röchling-Gruppe will damit ihre Position als ein führender Hersteller von tiefziehfähigen Platten und Folien aus thermoplastischen Kunststoffen stärken. mehr...

28. Juni 2018 - News

Warmgeformte Teile für die Automobilinsustrie (Bildquelle: W. Köpp)

K/PE30A, K/PE35A, K/PE35AT

Thermogeformte Abdichtungslösungen für die Automobilindustrie

Vor allem das Exterieur von Fahrzeugen fordert raffinierte Abdichtungslösungen zum Beispiel an Türmodulen, Kofferraum und Stirnwand. Ziel dabei ist, die Fahrgastkabine bestmöglich gegen jede Art von Schalleintritt zu schützen und das mit einem Werkstoffkonzept, das indifferent gegenüber Feuchtigkeit ist. Eine wichtige Voraussetzung hierfür ist ein gut verformbarer Werkstoff. Dr. Andreas Peine ist es nun gelungen, die geforderten Dichtungseigenschaften mit den notwendigen Fließeigenschaften optimal in einem Werkstoff zu kombinieren.  mehr...

27. Juni 2018 - Produktbericht

Der mit der neuen Werkzeugen produzierte Schraubverschluss funktioniert passgenau. (Bildquelle: Marbach)

Thermoform-Werkzeug

Thermogeformter Schraubverschluss für Becher aus Kunststoff

Marbach, Heilbronn, hat es möglich gemacht, thermogeformte Becher mit wiederverschließbarem Schraubverschluss zu produzieren. mehr...

18. Juni 2018 - Produktbericht

In Wasserseparationssystemen recyclebare Kaffeekapseln (Bildquelle: Kiefel/Bosch-Sprang)

Thermoform-Werkzeug

Thermoform-Werkzeug für K-Cup-Kapseln aus Polypropylen

Kiefel, Freilassing, und Bosch Sprang, Sprang-Capelle, Niederlande, haben in Kooperation ein Formwerkzeug-System für die Produktion von Kaffeekapseln aus Polypropylen entwickelt. Aufgrund der geringen Materialdichte von unter 1.000kg/m3 sind die Kapseln in Wasserseparationssystemen recyclebar. mehr...

11. Juni 2018 - Produktbericht

Thermoformwerkzeug

Thermoformwerkzeug mit runder Schnittgeometrie formt Becher mit wiederverschließbarem Schraubverschluss

Marbach Werkzeugbau, Heilbronn, präsentierte im Rahmen eines Vortrages den thermogeformten Becher Tuner mit wiederverschließbarem Schraubverschluss. mehr...

7. Mai 2018 - Produktbericht

Spatenstich für die beiden neuen Montagehallen, darunter der Facility Manager Stefan Stachelscheid (1.v.l), Personalleiter Wolfgang Helmrich (3.v.l.), Dr. Bernd Stein, COO (4.v.l.), Geschäftsführer Thomas J. Halletz (3.v.r.) und Helmut Strecha (1.v.r.), Bereichsleiter Produktion. (Bildquelle: Kiefel)

Thermoform-Maschinenbau

Kiefel baut zwei neue Fertigungshallen in Freilassing

Der Thermoform-Maschinenbauer Kiefel, Freilassing, errichtet zwei neue Fertigungshallen mit zirka 2.600 Quadratmeter Fläche am Firmensitz. Die Fertigstellung ist noch für 2018 vorgesehen. Die klimatisierten Montageflächen sind für den Aufbau und die Inbetriebnahme von Anlagen für die Verarbeitung von Kunststofffolien vorgesehen. mehr...

12. April 2018 - News

Senoplast, Hersteller von Kunststofffolien und -platten für das Thermoformen, errichtet ein Werk in China, bei Shanghai. Im Jahr 2020 soll die dortige Produktion beginnen. (Bildquelle: Senoplast)

Kunststoff-Platten für das Thermoformen

Senoplast baut Werk in China

Senoplast, Hersteller von Kunststofffolien und -platten für das Thermoformen, errichtet ein Werk in China, bei Shanghai. Im Jahr 2020 soll die dortige Produktion beginnen. Zielmärkte sind vor allem die Automobil- und Sanitärbranchen. mehr...

26. März 2018 - News

Pressenautomat (Bildquelle: Lauffer)

KPA 200-630 UK

Kunststoffpressautomat zum Kompressionspressen von rieselfähigen Duroplasten

Der Kunststoffpressautomat KPA 200-630 UK von Lauffer Pressen, Horb, verfügt über 200 Tonnen Presskraft, einem inneren Säulenabstand von 630mm und eine von unten zufahrende Schließeinheit. mehr...

19. März 2018 - Produktbericht

Caravan_Hobby

Halbzeuge für Thermoformanwendungen

Kunststoffplatten machen Freizeitaktivitäten leichter

Bei Platten und Folien für thermogeformte Produkte geht es neben dem Material und dessen optischen und haptischen Eigenschaften auch um deren Farbe. Das ist insbesondere dann schwierig, wenn beispielsweise die PKW-Dachbox dieselbe Farbe wie das zugehörige Auto haben soll. Oder wenn die Kunststoffverkleidung eines Wohnwagens exakt den Farbton der restlichen Bauteile aufweisen muss. Vielleicht hat der Kofferhersteller aber auch einfach eine Farbe entwickelt, die er jetzt 1 zu 1 in seinem Produkt umsetzen möchte. Das klingt komplex – und ist es auch. Andererseits gehört dies zum Geschäft eines österreichischen Herstellers von Kunststoffhalbzeugen für den Thermoformprozess. mehr...

23. Februar 2018 - Fachartikel

Seite 1 von 512345