Temperieröfen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Temperieröfen".

Für die Umformung von flächigen und vorgeformten Composite-Halbzeugen in der Großserie erwärmen Umluft-Temperieröfen mit Paternoster-Technik die Halbzeuge schonend, gleichmäßig und energiesparend. (Bildquelle: HK Präzisionstechnik)

Schnell und gleichmäßig auf Prozesstemperatur

Composite-Halbzeuge in der Großserie im Umluft-Temperierofen erwärmen

Zum Umformen und Umspritzen von flächigen und vorgeformten Composite-Halbzeugen müssen diese schonend, möglichst temperaturgenau und gleichmäßig – an der Oberfläche wie im Kern – auf Prozesstemperaturen bis 300 °C aufgewärmt werden. Für den Einsatz in Großserien soll das Aufwärmen zudem schnell und energiesparend sein. Infrarot-Strahler stoßen dabei immer häufiger an ihre Grenzen, vor allem, wenn es um Hybrid-Halbzeuge oder um dreidimensional geformte Halbzeuge geht. Hier sind Umluftöfen die technisch und wirtschaftlich bessere Wahl. mehr...

29. Juni 2018 - Fachartikel