technische Textilien

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "technische Textilien".

Flexible Kunststoff-Compounds könnten auch in Kleidung eingesetzt werden. (Bildquelle: Fraunhofer Umsicht)

Kunststoffe für textile Anwendungen

Textilien haut- und ufernah

Kunststoffe sind aktuell nicht nur als Gesprächsthema in aller Munde, sondern auch als Textilien auf unserer Haut, auf dem Sofa oder im Garten zu finden. In Form von Fasern in Textilien werden sie mit unterschiedlichen Funktionen in verschiedenen Anwendungen eingesetzt. Noch gibt es nicht für alle vorstellbaren Anwendungen die richtigen Materialien. Doch die Forschung arbeitet mit Hochdruck daran. mehr...

19. November 2019 - Fachartikel

Elastollan

TPU-Materialien für textile Anwendungen

Der Spezialkunststoff Elastollan von BASF, Ludwigshafen, überzeugt bei technischen Textilien nicht nur im Bereich atmungsaktiver und wasserdampfdurchlässiger Membranen, sondern auch bei besonders reißfesten Geweben, wie sie in der Bauindustrie benötigt werden. So zeigen aus diesem Werkstoff gefertigte Dachunterspannbahnen – neben einer langen Lebensdauer – eine besonders hohe Weiterreißfestigkeit. mehr...

18. Juni 2019 - Produktbericht

ILK 3

Leichtbau mit Hybrid-Verbund-Strukturen

Im Verbund hohen Belastungen standhalten

Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der Technischen Universität Dresden hat gemeinsam mit dem Kunststoff-Zentrum SKZ ein neues Forschungsvorhaben über Verbund-Strukturen gestartet. Ziel des Vorhabens ist, die Verbund-Haftung in der Grenzschicht zwischen angespritzten Verstärkungsstrukturen und dem eingelegten textilen Halbzeug umfassend zu analysieren sowie die wesentlichen Einflussgrößen auf die Verbindungsfestigkeit herauszuarbeiten. mehr...

31. August 2018 - News

Dresden Altstadt

Europe Africa Conference der Polymer Processing Society

Internationales treffen der Polymerforscher in Dresden

Vom 26. bis 29. Juni 2017 richtet das Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF) gemeinsam mit der TU Dresden und der TU Chemnitz im Deutschen Hygienemuseum die Europe Africa Conference der Polymer Processing Society (PPS) aus. Die Zahl von rund 450 Anmeldungen von Wissenschaftlern aus aller Welt stellt für die Tagungsreihe einen Spitzenwert dar und zeigt, wie anziehend der Tagungsstandort Dresden und das Renommee des ausrichtenden Instituts auf die internationale Fachwelt wirken. mehr...

20. Juni 2017 - News

Roh- und Zusatzstoffe

Lanxess verkauft Polyamid- und Polyester-Monofilament-Produktion

Lanxess verkaufte sein 100%iges Tochterunternehmen Perlon-Monofil mit sofortiger Wirkung an Nextrusion, ein Unternehmen der Serafin-Gruppe. Über den Kaufpreis haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart. mehr...

20. März 2014 - News