Spritzgießsimulationssoftware

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Spritzgießsimulationssoftware".

Formfüllung mit dem Berechnungsmuster der finalen Linse  (Quelle: SimpaTec)

Spritzgieß- und Spritzprägesimulationen

Prozessabwägung zur Herstellung von optischen Bauteilen

Die wirtschaftliche Betrachtung mit einer zu erzielenden Qualität ist eine der Herausforderungen bei der Herstellung von optischen Linsen. Neben der Anpassung von Geometrien ist auch oft das Prägen eine qualitative aber auch kostenintensive Alternative zum Spritzgießen. Hier steht die gekoppelte Simulation von Prozess und strukturmechanischen Eigenschaften als Entscheidungshilfe zur Verfügung. mehr...

16. Oktober 2020 - Fachartikel

Der Prototyp kann in der Produkt-Demonstration eingesetzt werden, um schneller eine Entscheidung für oder gegen eine Gestaltung fällen zu können. (Bildquelle: Simcon)

Unwarp

Neues Modul für Prototypen aus dem 3D-Drucker

Mit dem Modul Unwarp der Simulationssoftware Cadmould 3D Version 11 von Simcon, Würselen, können Anwender jetzt Bauteile während der Entwicklung am 3D-Drucker drucken und so auch haptisch präzise beurteilen.  mehr...

16. September 2019 - Produktbericht

Innovation durch Forschung: Die virtuelle und reale Produktion des Topflappens aus Flüssigsilikon zeigt Sigma Engineering auf der Messe Fakuma an seinem Messestand und dem Stand des Silikonherstellers Momentive Performance Materials. Dabei ist eine gleichmäßige Bauteilfüllung ohne vorzeitiges Anvernetzen für die Qualität des Formteils entscheidend. (Bildquelle: Sigma Engineering)

Spritzgieß-Simulation

Sigma Engineering erhält erneut Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“

Der Stifterverband für die Deutsche Wirtschaft hat den Simulations-Softwarehersteller Sigma Engineering aus Aachen erneut mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet. Mit dem Siegel würdigt der Stifterverband Unternehmen, die sich besonders stark in der Forschung und Entwicklung engagieren. mehr...

28. September 2018 - News

Fraunhofer LBF_Vorschaubild

Spritzguss-Simulation

Faserorientierung in Spritzguss-Formteilen vor Prototyp-Herstellung berechnen

Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF in Darmstadt hat im Zuge eines IGF-Vorhabens ein Verfahren entwickelt, um die Faserorientierung von kurzglasfaserverstärkten Spritzguss-Formteilen schon in einer Phase zu berücksichtigen, in der noch keine Bauteile wie etwa Prototypen vorliegen. Das phänomenologische Berechnungskonzept schließt eine große Lücke in der Auslegungskette solcher Formteile. mehr...

14. August 2018 - News

Improving Pressure Demand Prediction

Simulation

Improving Pressure Demand Prediction

Simulation is an established tool to support the design of elastomer molds. However, the predicted value of the pressure required to fill the cavity sometimes deviates from reality. At DKT/IRC 2015, the Sigma-team, Aachen, will deliver insights on pressure calculations and offer recommendations on how to interpret the obtained results. mehr...

8. Juni 2015 - Produktbericht

Bessere Vorhersage des Druckbedarfs

Simulationssoftware

Bessere Vorhersage des Druckbedarfs

Bei der Auslegung von Elastomerwerkzeugen ist die Simulation ein etabliertes Werkzeug. Allerdings weicht der vorhergesagte, zur Füllung benötigte Druck manchmal vom realen Druckbedarf ab. Bei der DKT 2015 gibt das Team von Sigma, Aachen, Einblicke in die Druckberechnung und Empfehlungen, um die erzielten Ergebnisse besser zu interpretieren. mehr...

7. Juni 2015 - Produktbericht

Simulationssoftware Sigmasoft

Mikro- und Pulverspritzgießen im Blick

Simulationssoftware Sigmasoft

Die Spritzgießsimulationssoftware Sigmasoft von Sigma, Aachen, wurde durch Werkstoffmodelle, die im Laufe der Jahre in mehreren Forschungsprojekten validiert wurden, speziell für die Simulation von Mikro-Anwendungen angepasst. mehr...

27. Januar 2014 - Produktbericht