Smart-Factory

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Smart-Factory".

Das IKV Aachen baut eine Smart Factory, die bis 2022 fertig gestellt sein soll. (Bildquelle: IKV)

Campus Melaten wird erweitert

IKV Aachen baut Smart Factory

Am Standort des IKV in Aachen Melaten kann wieder gebaut werden. Am 16. Dezember 2019 erhielt das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen den Bescheid. Auf mehr als 4.200 Quadratmetern entsteht bis 2022 am Seffenter Weg mit dem „Plastics Innovation Center 4.0“ (PIC 4.0) eine vollständig vernetzte Forschungs- und Entwicklungsumgebung. Das Gesamtvolumen des Projekts beträgt 19,5 Mio. EUR und wird durch Mittel des Landes NRW und aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. mehr...

17. Februar 2020 - News

Die Podiumsteilnehmer beim Taiwan Expert Talk auf der K 2019 (Bildquelle: Ralf Mayer/Redaktion Plastverarbeiter)

Kunststoff- und Gummimaschinen

Smartes aus Taiwan

Nachhaltigkeit und Smart Manufacturing sind Kernthemen der taiwanischen Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen. Im Blick haben sie dabei die internationale Wettbewerbsfähigkeit. Mit einer starken Präsenz auf der K 2019 und zahlreichen Neuentwicklungen untermauert die Branche aus Taiwan ihren Anspruch, ein kleiner aber feiner Player auf den globalen Märkten zu sein. mehr...

7. Februar 2020 - Fachartikel

Mehr Transparenz und Effizienz für die Kunststoffindustrie mit MES Hydra von MPDV. (Bildquelle: Moreno Soppelsa - stock.adobe.com, MPDV)

Kompatibilität zwischen Systemen

MPDV ist Mitglied der Open Industry 4.0 Alliance

Seit Anfang des Jahres ist MPDV Mitglied der Open Industry 4.0 Alliance. Damit unterstützt das Unternehmen ein offenes Ökosystem und verpflichten sich, die Interoperabilität zwischen Systemen zu gewährleisten. mehr...

24. Januar 2020 - News

Das neue "Engel Technikum. Fortschritt im Zentrum" ist mit den weltweiten Technika der Unternehmensgruppe vernetzt. (Bildquelle: Engel)

Standorterweiterung

Smart-Factory im Engel Technikum live erleben

An seinem Stammsitz in Schwertberg, Österreich, hat Engel Austria sein neues „Engel Technikum. Fortschritt im Zentrum“ in Betrieb genommen. „Wir haben eine eigene Pilotfabrik für die vertikale Integration in der Spritzgießverarbeitung geschaffen und können damit unsere Kunden auf dem Weg zur Smart-Factory noch umfassender unterstützen“, sagt Dr. Stefan Engleder, CEO der Engel Gruppe. Das neue Kundentechnikum ist das Herzstück der jüngsten Erweiterung am Stammsitz. mehr...

2. Juli 2019 - News

Institutsleiter Prof. Dr. Martin Bastian sieht das gesamte SKZ durch die Übernahme von Mainsite-Analytik gestärkt.(Bildquelle: Redaktion Plastverarbeiter, rm)

Interview mit SKZ-Direktor Prof. Martin Bastian

Kunststoffindustrie unterwegs in Richtung Smart Factory

Am letzten Messetag befragte PLASTVERARBEITER Prof. Dr.-Ing. Martin Bastian, Institutsdirektor des SKZ, Würzburg, zu seinen wichtigsten Eindrücken von der K 2016. Neue Lösungen, die letztendlich den Weg zur Smart Factory ebnen können, zählt er ebenso zu seinen Messe-Highlights wie die neue Dynamik in der additiven Fertigung. Viel Potenzial sieht Bastian u. a. noch bei den Themen intelligente Qualitätssicherung und Flexibilisierung der Anlagentechnik. mehr...

13. Dezember 2016 - Fachartikel

Christine Koblmiller

Editorial

Schöne neue Welt

„Industrie 4.0 – mit intelligenten Produktionsnetzwerken zur Smart-Factory.“ Das liest sich gut: smart, effizient, intelligent und kostensparend. Industrie 4.0 bedeutet, dass die IT-Systeme der Produktionswelt und – als Vision – auch die unseres digitalen Alltags miteinander kommunizieren. Individualisierte Produkte sind dann die Regel, Fehler und Unwägbarkeiten werden – im Handumdrehen bit-schnell – vollständig und autark […] mehr...

29. April 2015 - Fachartikel