Schlauch

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Schlauch".

Nicht nur medizinische Schläuche sondern komplette Systeme können vollständig aus PVC-freien Materialien gefertigt werden, wie dieses Infusionsset zeigt. (Bildquelle: Raumedic)

PVC-Alternativen

PVC-freie Kunststofflösungen

Der Medizintechnikhersteller Raumedic, Helmbrechts, widmet sich verstärkt PVC-freien Kunststofflösungen. Aus alternativen Materialien ohne Weichmacher hat das Unternehmen eine Reihe von Komponenten entwickelt, die beispielsweise im Bereich der Transfusion, für Pumpanwendungen oder in Schwerkraft-Sets für die parenterale Infusion eingesetzt werden können. mehr...

17. Juni 2020 - Produktbericht

Das Verfahren ermöglicht eine deutlich größere Vielfalt der Schlauchgeometrien und unterstützt kundenspezifische Designs. (Bildquelle: Trelleborg)

Geotrans

Extrusionsverfahren verlängert die Lebensdauer von Medizinprodukten

Schlauchverbindungen können Schwachstellen darstellen, Fehlfunktionen hervorrufen oder zu inneren Fehlstellungen führen, an denen Flüssigkeiten möglicherweise verwirbeln oder blockiert werden. Mithilfe der Geotrans-Technologie von Trelleborg, Stuttgart, lässt sich dies verhindern und die Prozessschritte in der Fertigung von Medizinprodukten verringern.  mehr...

27. Mai 2020 - Produktbericht

Das System misst auch den Innendurchmesser von Schläuchen inline in der Extrusionslinie. (Bildquelle: Mabri Vision)

Inline.Sector F1

Optische 360°-Inline-Messung des Innendurchmessers medizinischer Schläuche

Das neue Prüfsystem Inline.Sector F1 von Mabri Vision, Aachen, das erstmals auf der K vorgestellt wurde, ermöglicht die hochgenaue Inline-Prüfung von lichtdurchlässigen Schläuchen während der Produktion in der Extrusionsanlage. mehr...

9. Dezember 2019 - Produktbericht

Young businessman looking at his declining share. Bad business, economy in recession!

Automotive-Krise bremst Auftragseingang nachhaltig

Masterflex senkt Prognose für das Geschäftsjahr 2019

Die Masterflex Gruppe hat die Prognose für das Geschäftsjahr 2019 gesenkt. Das Unternehmen rechnet mit einem Konzernumsatz zwischen 79 bis 80 Mio. EUR. Dies entspräche einer Wachstumsrate von 2 bis 3 %, statt wie bisher erwartet 3 bis 6 %. 2018 erwirtschaftete der Konzern 77,2 Mio. EUR. Hinsichtlich der bereinigten EBIT-Marge geht Masterflex im laufenden Geschäftsjahr von 5 bis 6 %, statt 8 % aus. mehr...

21. November 2019 - News

Die Blocksicherung reduziert das Risiko von Leckagen im Dichtbereich der Armatur. (Bildquelle: Stauff)

Ecovos

Schlaucharmaturen mit Blocksicherung in den Baugrößen DN 19 und 25

Stauff, Werdohl, hat sein Programm der Ecovos-Schlaucharmaturen mit 24°-Dichtkegel und Blocksicherung um die Nennweiten DN 19 und DN 25 erweitert. Das besondere Konstruktionsmerkmal ist die Blocksicherung. Sie stellt sicher, dass während der Montage die für eine sichere und dauerfeste Verbindung notwendige Vorspannung in der Gewindepaarung erzeugt wird. mehr...

21. Juni 2019 - Produktbericht

Durch die Verfügbarkeit in drei Farben können die Temperierleitungen übersichtlich angeordnet werden. (Bildquelle: Hasco)

Z8525/...

Erweitertes Schlauchprogramm: flexibel, drallfrei und knickstabil

Für unterschiedlichste Spritzgießwerkzeuge bietet Hasco, Lüdenscheid, ein umfassendes Schlauchprogramm mit passenden Merkmalen für alle Einsatzbereiche an. Der neue EPDM-Schlauch Z8525/... ermöglicht aufgrund der hochfesten, synthetischen Gewebeeinlage den Einsatz im Bereich der Temperierung mit Heißdampf oder Wasser. mehr...

14. Juni 2019 - Produktbericht

Peristaltische Pumpe (Bildquelle: Teknor Apex)

Medilast Compounds

Peristaltische Pumpenanwendungen für die Elastizität und Haltbarkeit von Schläuchen

Eine neue Reihe medizinischer TPEs für Schläuche für peristaltische Pumpen sorgen für Elastizität über einen weiten Temperaturbereich, halten die Dauerbelastungen der Pumpenbewegung aus und sind im Gegensatz zu Silikon sowohl schweißbar als auch heißsiegelfähig. mehr...

17. April 2019 - Produktbericht

Transluzente Schläuche (Quelle: Teknor Apex)

Medalist

Transparente und transluzente TPE-Spezialqualitäten für medizinische Anwendungen

Die transparenten und transluzenten TPE-Spezialqualitäten Medalist für medizinische Anwendungen von Teknor Apex stellen eine effiziente Alternative zum derzeit knappen Silikon dar. mehr...

26. März 2019 - Produktbericht

Nico Malkowski, Vertrieb RK Kutting, präsentiert den flexiblen WFI-Schlauch. (Bildquelle: Simone Fischer/Redaktion Plastverarbeiter)

WFI-Schlauch

Isolierender Wellschlauch

Das Unternehmen RK Kutting, Talheim, stellte auf der Fakuma den WFI-Schlauch vor. Der Wellschlauch besitzt eine Medium führende Schicht aus Perfluoralkoxy-Copolymer (PFA), das mit Aramid umwickelt ist. Darauf befindet sich die 3-schichtige Wärmeisolation, die abschließend vom Kunststoffgeflecht ummantelt ist. Der Wellschlauch ist hochflexibel, leicht, temperaturstabil bis 200 °C und hat eine integrierte Isolierung. Er erfüllt […] mehr...

11. Dezember 2018 - Produktbericht

Der Winder verfügt über Variationen von Band- oder Walzenabzug und Aufnahmen für verschiedene Spulentypen. (Bildquelle: Brabender)

Brabender Wickler

Aufwickelvorrichtung für Rundstränge und Schläuche

Der Winder von Brabender, Duisburg, wickelt extrudierte Rundschläuche oder elastische Schläuche auf Spulen auf und komplettiert so den Extrusionsprozess. mehr...

19. April 2018 - Produktbericht

Viton-Schläuche

Maschinenschläuche für Labor und Betrieb

Als Spezialist für Schlauchtechnik hat RCT Reichelt Chemietechnik, Heidelberg, Maschinenschläuche ohne Einlage für unterschiedlichste Einsatzbereiche im Programm. mehr...

16. April 2018 - Produktbericht

Hochtemperaturschlauch. (Bildquelle: Meusburger)

E 2187

Hochtemperaturschlauch: Neue Ummantelung sorgt für Sicherheit

Die neuen Isotemp-Hochtemperaturschläuche E 2187 von Meusburger, Wolfurt, Österreich, kombinieren bewährte Technik mit neuartiger Silikon-Ummantelung. mehr...

25. Oktober 2017 - Produktbericht

Silikon-Spritzgießen von dünnen Schläuchen

Funktionsintegrierte one-shot Formschläuche aus Flüssig-Silikon-Kautschuk

Silikon-Spritzgießen von dünnen Schläuchen

Der Einsatz von Kunststoffen in der Medizintechnik reicht von Verpack-ungen und Einwegartikeln über medizinische Geräte bis zu Implantaten [1]. Silikon ist hier ein beliebter Werkstoff, doch die besonderen Materialeigenschaften von LSR lassen sich derzeit durch konstruktive Einschränkungen und einen hohen Fertigungsaufwand nicht umfänglich nutzen. Um den Fertigungsaufwand für funktionsintegrierte Hohlkörper zu reduzieren, ist das Spritzgießsonderverfahren der Fluidinjektionstechnik (FIT) entwickelt worden. Die erfolgreiche Umsetzung der FIT erfordert jedoch Anpassungen der Werkzeug-, Injektor- und Prozesstechnik an die Verarbeitungseigenschaften des Materials und die geometrischen Dimensionen der Bauteile. Mit der Projektil-Injektionstechnik konnten vollständig ausgeformte Hohlkörper (Durchmesser 2,8 mm) mit einer Fließweglänge von 95 mm hergestellt werden. Mit der Gas-Injektionstechnik konnten Innendurchmesser von 1,4–2 mm in Abhängigkeit der Prozessparameter realisiert werden. mehr...

7. Juni 2016 - Fachartikel

Fakuma 2015: Speziell für heiße Medien

Schläuche

Fakuma 2015: Speziell für heiße Medien

Einen Schwerpunkt im Industrieprogramm von Alfagomma, Herne, stellen Schläuche für heiße Medien wie Heißwasser und Dampf, Heißluft und Hochofenkabelkühlung dar. mehr...

6. Oktober 2015 - Produktbericht

Bleiben flexibel - auch in Kurzlänge

Master-Pur-Schläuche Performance und Trivolution

Mit dem Master-PUR-Performance-Absaug- und Förderschlauch und der Master-PUR-Trivolution-Schlauchserie stellt Masterflex, Gelsenkirchen, der Kunststoffindustrie seine Highlights auf der Fakuma vor. mehr...

1. September 2014 - Produktbericht