Schaum

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Schaum".

Polyurethanschaumlösungen für die Fahrzeuginnenausstattu(Bildquelle: Rinspeed)

Microsnap

Entwicklung von hochwertigem Fahrzeuginterieur auf Polyurethanschaum-Basis

Das Konzeptfahrzeug Microsnap von Rinspeed, Zumikon, Schweiz, unterstreicht das Potenzial der Schaumstofftechnologie für Fahrzeuginterieur sowie akustische und thermische Isolierungen. mehr...

4. April 2019 - Produktbericht

PET-Flaschen-Kennzeichnung mit CO2-Laser mit unterschiedlichen Wellenlängen (Bildquelle: Rea Jet)

Rea Verifier

Laserkennzeichnung unter die Lupe genommen

Rea Jet, Mühltal, investiert nicht nur in die Weiter- und Neuentwicklung der Kennzeichnungssysteme, sondern auch in Analysetechnologien zur Inspektion und Bewertung der erfolgten Kennzeichnung. mehr...

28. Februar 2019 - Produktbericht

Rohacryl

Neuer Schaumstoffkern auf Acrylbasis für Sandwich-Verbundwerkstoffe

Rohacryl-Schaum von Evonik, Essen, ist eine Kernwerkstoff-Lösung, die sich aufgrund ihrer mechanischen Eigenschaften hervorhebt. Das Material ist thermisch stabil, leicht, problemlos formbar und umweltfreundlich. mehr...

3. Juli 2018 - Produktbericht

AF-Complex PE 990407 TM natur

Fakuma 2017: Fördert Entstehung von Gaszellen in der Polymerschmelze

Mit AF-Complex PE 990407 TM natur hat AF-Color, Niederzissen, ein Additiv-Konzentrat entwickelt, das eine Kombination aus Wirkstoffen beinhaltet, welche aktiv die Entstehung von Gaszellen in der Polymerschmelze fördern. mehr...

1. September 2017 - Produktbericht

Thermoplaste und Schäume leicht kombiniert

Leichtbauteile im 2K-Sandwich-Spritzguss

Thermoplaste und Schäume leicht kombiniert

Ein Forschungsinstitut kombiniert im 2K-Sandwich-Spritzguss technische Thermoplaste mit Schäumen zu Leichtbauteilen. Mit dem 2K-Sandwich-Spritzguss lassen sich Leichtbauteile wirtschaftlich und großserientauglich fertigen, denn die Produkte sind maschinenfallend und erfordern kein nacharbeiten. Um das Verfahren anzuwenden, wird eine ­2K-Spritzgießmaschine mit einer Sandwich-Zwischenplatte ­ausgerüstet. Geeignet ist das Verfahren für flächige, schalenförmige oder plattenartige Bauteile. Der Vorteil: Die Bauteile ­werden durch den Sandwichaufbau leichter, ohne an Biegesteifigkeit zu verlieren. mehr...

15. Dezember 2016 - Fachartikel

K 2016: Reduziert Schaumdichte und die Foliendickentoleranzen

Ringdüse

K 2016: Reduziert Schaumdichte und die Foliendickentoleranzen

Die Düsentechnologie hat einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität von Leichtschaumfolien aus EPS, XPE, XPP. mehr...

2. September 2016 - Produktbericht

Wabentechnik auf dem Autodach

Sandwich-Wabentechnik mit Polyurethan-Schaum

Wabentechnik auf dem Autodach

Polyurethan gehört zum modernen Automobilbau. In zahlreichen Anwendungen wie Armaturentafeln, Dachhimmel, Fahrwerk, Kabelummantelungen, Kopfstützen, Lenkräder, Schaltknäufe, Sitze, Stoßfänger, Türverkleidungen wird der Rohstoff eingesetzt. Rohstoffanbieter und Composite-Spezialisten haben jetzt verfahrenstechnische Lösungen auf Basis von Polyurethan-Hartschaum für das Dach des neuen Smart Fortwo in Sandwich-Wabentechnik entwickelt. Das eingesetzte PUR-System ermöglicht lange Sprühzeiten bei kurzen Entformungszeiten, womit eine wirtschaftliche und qualitativ hochwertige Großserienfertigung möglich ist. mehr...

5. Oktober 2015 - Fachartikel

Platten aus Holzschaum - recycelbar und umweltschonend

Schaumstoffe

Platten aus Holzschaum – recycelbar und umweltschonend

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Holzforschung, Braunschweig, haben ein Verfahren entwickelt, das es ermöglicht, aus Holzpartikeln Schaumstoff herzustellen. Der Holzschaum lässt sich genauso einsetzen wie klassische Kunststoffschäume, ist dabei aber ein hundertprozentiges Naturprodukt. mehr...

3. September 2015 - Produktbericht

Das bisher dünnste umschäumte Glas

Umschäumen von dünnen Scheiben mit Polyurethan

Das bisher dünnste umschäumte Glas

Scheiben aus laminiertem, chemisch gehärtetem Glas sind dünner, deutlich leichter und zudem robuster als Einscheiben-Sicherheitsglas. Als Bildschirm sind sie bei Handys und Tablets schon lange im Einsatz, größere Spezialgläser können jetzt technisch und wirtschaftlich effizient auch in Fahrzeugen verwendet werden. Sie sind einfach und sicher zu verarbeiten, sodass beim Umschäumen mit Polyurethan weniger Ausschuss entsteht. Für einen deutschen Hybridsportwagen hat ein Werkzeug-, Maschinen- und Anlagenbauer den Prototypen einer Scheibe als Trennwand zwischen Fahrzeugfond und Motorraum sowie die passenden PUR-Schäumwerkzeuge entwickelt und gefertigt. mehr...

12. August 2015 - Fachartikel

Softtouch in hoher Qualität

Engel v-duo mit RTM-Anwendung

Drei Produktionsprozesse in einer Spritzgießmaschine duo 3550/650 pico combi M von Engel, Schwertberg, Österreich, werden bei der Herstellung von Softtouch-Komponenten kombiniert. mehr...

11. September 2013 - Produktbericht