Rohstoffhersteller

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Rohstoffhersteller".

Dowdupont hat Pläne bekannt gegeben, etwa 100 Mio. US-Dollar (ca. 81 Mio. EUR) in den US-Standort Sabine River Works in Orange County, Texas, zu investieren. (Im Bild der Standort Freeport, ebenfalls in Texas) (Bildquelle: Dowdupont)

Kapazitäten für Spezialwerkstoffe

Dowdupont investiert 100 Mio. Dollar in Texas

Dowdupont hat Pläne bekannt gegeben, etwa 100 Mio. US-Dollar (ca. 81 Mio. EUR) in den US-Standort Sabine River Works in Orange County, Texas, zu investieren. Über die nächsten zwei Jahre will der Konzern dort nach und nach die Kapazitäten für Spezialwerkstoffe ausbauen. mehr...

13. April 2018 - News

irk E. O. Westerheide, Präsident Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e. V., Dr. Josef Ertl, Vorsitzender PlasticsEurope Deutschland e. V. und Ulrich Reifenhäuser, Vorsitzender VDMA Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen (v.l.n.r.) beim Treffen in Berlin am 21. März 2018 anlässlich der Veröffentlichung des gemeinsamen Positionspapiers zur EU-Kunststoffstrategie. (Bildquelle: Plastics Europe)

Strategie für Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft

Kunststoffverbände setzen sich gemeinsam für Recycling ein

Die deutschen Kunststoffverbände ziehen beim Thema Kreislaufwirtschaft an einem Strang. In einem gemeinsamen Positionspapier betonen dies die Vorsitzenden der Verbände der Kunststofferzeuger, der verarbeitenden Industrie und des Maschinenbaus. Sie trafen sich am 21. März 2018 in Berlin. mehr...

23. März 2018 - News

Überraschender Deal: Sabic übernimmt das Aktienpaket von White Tale und hält mit einem Schlag 24,99 Prozent an Clariant.  (Bildquelle: Dragonimages – Fotolia.com)

Kunststoffhersteller

Wacker Chemie: Vorstandsmitglied erhält Vertragsverlängerung

Der Aufsichtsrat von Wacker Chemie hat das Vorstandsmitglied Auguste Willems (59) für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt. Willems gehört dem Vorstand des Chemieunternehmens seit 2006 an. mehr...

7. März 2018 - News

Ralf Brinkmann übernimmt ab Februar die Position des Vorstandsvorsitzenden von Dow Deutschland. (Bildquelle: Dow)

Kunststoff-Rohstoffhersteller

Ralf Brinkmann führt Dow Deutschland und koordiniert Spezialchemie-Ausgliederung

Ralf Brinkmann übernimmt ab Februar die Position des Vorstandsvorsitzenden von Dow Deutschland. Sein Vorgänger, Dr. Willem Huisman, wird Leiter des neu gegründeten Bereichs Global Carbon Management. Damit ist Brinkmann für die Koordination der Ausgliederung des Spezialchemiegeschäfts in Europa zuständig. mehr...

6. Februar 2018 - News

BASF will im Frühjahr eine neue Anlage für MDI an seinem Standort in Geismar, USA, beginnen.  Ist sie fertig, verdoppelt sich die Produktionskapazität für MDI an diesem Standort. (Bildquelle: BASF)

PUR-Komponente

BASF baut weitere MDI-Anlage in den USA

BASF will im Frühjahr eine neue Anlage für MDI an seinem Standort in Geismar, USA, beginnen. Die Planungen dafür sind nun abgeschlossen. Ist die Anlage fertig, verdoppelt sich die Produktionskapazität für diese Polyurethan-Komponente an diesem Standort. mehr...

1. Februar 2018 - News

Der Kanu-Olympiasieger von 2012, Sebastian Brendel, setzt voll auf Kunststoff: Vom Kanu über das Paddel bis zur Kleidung. (Bildquelle: Plastiscseurope)

Statt Leder, Holz und Stahl

Kunststoff im Sport: Nischenanwendung mit Strahlkraft

Der Kunststoff hat den Sport längst erobert. Davon profitieren Hobby- und Profiathleten aller Sportarten gleichermaßen. Wer würde noch mit einem Fahrradhelm aus Leder fahren wollen? Oder mit Kleidung aus Baumwolle einen Halbmarathon laufen? Entsprechend groß ist das Angebot an Kunststoff-Rohstoffen, die für den sportlichen Einsatz konzipiert sind. Dennoch ist der Sport nur ein sehr kleiner Anwendungsbereich. Im Vergleich zur Verpackungs- und Baubranche sind Kunststoffe im Sport die reinste Nischenanwendung. Dafür genießt er hier einen ausnehmend guten Ruf in der Bevölkerung. mehr...

30. Januar 2018 - Fachartikel

DKV-Präsident Thomas Konietzko (l.). Parakanutin Edina Müller (Mitte) und Plastics-Europe-Deutschland-Geschäftsführer Michael Herrmann bei der Unterzeichnung des neuen Team-Kunststoff-Sponsoringvertrags mit dem DKV auf der Fachmesse Boot 2018. (Bildquelle: Plastics Europe)

Kunststoffe im Sport

Plastics Europe und Kanu-Verband verlängern Partnerschaft

Seit 1996 unterstützen die Kunststoffhersteller vertreten durch Plastics Europe den Kanu-Sport. Diese Verbindung haben der Kunststoff- und der Kanu-Verband nun verlängert. Auf der Fachmesse Boot in Düsseldorf unterzeichneten sie einen entsprechenden Vertrag. mehr...

24. Januar 2018 - News

Der Aufsichtsrat von Covestro hat den Vertrag von Dr. Klaus Schäfer, CTO, bis 2022 verlängert. (Bildquelle: Covestro)

Kunststoff-Rohstoffhersteller

Covestro-Vorstand bleibt bis April 2018 wie er ist

Der Aufsichtsrat von Covestro hat den Vertrag von Dr. Klaus Schäfer, CTO, bis 2022 verlängert. Damit bleibt der Vorstand bis April 2018 wie er ist. Dann gibt es zunächst einen neuen CFO, später verlässt der bisherige Vorsitzende das Unternehmen. mehr...

12. Januar 2018 - News

Die Top 10 der deutschen chemischen Industrie

Kunststoffhersteller

Bayer trennt sich von weiteren Covestro-Anteilen

Bayer hält damit nur noch 14,2 Prozent der Aktien seiner ehemaligen Kunststoff-Sparte. Am Mittwoch Abend platziere der Chemiekonzern 21 Millionen Aktien bei instituionellen Investoren – deutlich mehr als geplant. mehr...

11. Januar 2018 - News

Renier Vree ist der neue Chief Financial Officer des Spezialchemie-Bereichs von Akzonobel. (Bildquelle: Akzonobel)

Kunststoff-Rohstoffhersteller

Akzonobel: Spezialchemie-Bereich bekommt CFO

Akzonobel will seinen Geschäftsbereich für Spezialchemie abspalten. Im Zuge dieser Bestrebungen komplettiert das Chemieunternehmen das Management-Team. Mit Renier Vree stößt zum 1. März 2018 ein Chief Financial Offiver (CFO) dazu. Die Abspaltung des Geschäftsbereichs Specialty Chemicals vom Mutterkonzern soll noch im Jahr 2018 über die Bühne gehen. mehr...

9. Januar 2018 - News

Ineos Styrolution ordnet seine Vertriebsstruktur in Europa neu. Im Bild: Der Europaverantwortliche des Unternehmens, Rob Buntix, President Emea. (Bildquelle: Ineos)

Albis Plastic und Ultrapolymers erhalten europaweite Vertriebsrechte

Ineos Styrolution ordnet Vertriebsstruktur in Europa neu

Ineos Styrolution schloss mit Albis Plastic und Ultrapolymers umfassende Vertriebsvereinbarungen für Europa. Die beiden Kunststoff-Distributoren dürfen damit Standardkunststoffe von Ineos in ganz Europa vertreiben. Für Styrol-Spezialkunststoffe sind wenige Länder ausgenommen. mehr...

5. Januar 2018 - News

Stefan_Beck_CIO-BASF

Personalie

BASF ernennt neuen IT-Leiter

Stefan Beck ist seit dem 1. November 2017 Chief Information Officer (CIO) bei BASF. Zugleich wurde er Leiter der Abteilung Global Process/Enterprise Architecture & Region Europe. Sein Vorgänger, Wiebe van der Horst, leitet seit dem 1. Oktober das Projekt „Next Generation Business Architecture“. mehr...

8. Dezember 2017 - News

Der CEO von Covestro, Thomas Patrick, kann ab April 2018 sich wieder voll auf seinen eigentlichen Job konzentrieren. Mit Dr. Thomas Toepfer hat das Unternehmen einen hauptamtlichen Finanzvorstand gefunden.

Personalie

Covestro ernennt neuen Finanzvorstand

Der CEO von Covestro, Thomas Patrick, kann ab April 2018 sich wieder voll auf seinen eigentlichen Job konzentrieren. Mit Dr. Thomas Toepfer hat das Unternehmen einen hauptamtlichen Finanzvorstand gefunden. Die kommissarische Leitung dieses Ressorts kann der CEO damit also bald wieder abgeben. mehr...

28. November 2017 - News

Platz 9:  Ungeplante Produktionsstillstände in der Titandioxid-Erzeugung sowie eine weltweit knappe Versorgungslage haben in den vergangenen Wochen zu einem starken Preisanstieg und insbesondere zu einer unzureichenden Verfügbarkeit des Zuschlagstoffs geführt. Der GKV und IVK Europe befürchten das dies Folgen für die Branchenkonjunktur der Kunststoff verarbeitenden Industrie nach sich ziehen könnte. (Bildquelle: Benicce – Fotolia.com)

Werkstoffhersteller plant Aktienrückkauf

Covestro legt glänzendes 3. Quartal hin

Das 3. Quartal 2017 lief für Covestro hervorragend: Umsatz, Ergebnis, Absatz, alles stieg um einen zweistelligen Prozentbetrag. Angesichts dieser Entwicklung plant der Kunststoffhersteller einen Aktienrückkauf. Die Konzernprognosen lässt der Hersteller allerdings unangetastet. mehr...

24. Oktober 2017 - News

Die beim Extrudieren entstehenden Dämpfe muss der Betreiber zuverlässig absaugen. (Bildquelle: Keller Lufttechnik)

Extruderabsaugung mit flexiblem Luftvolumenstrom

Filteranlage spart 30 Prozent Energie

Filteranlagen sollten aus Kostengründen nur dann arbeiten, wenn sie benötigt werden. Allerdings war es bislang nicht möglich, Nassabscheide-Anlagen in der Kunststoff-Industrie so flexibel zu gestalten, dass sich der Luftvolumenstrom an die Zahl der aktiven Extruder anpasst. Ein Anbieter von Absauganlagen hat das geändert und für BASF Leuna eine Anlage entwickelt, die genau dies kann und damit bis zu 30 Prozent Energie spart. mehr...

5. Oktober 2017 - Fachartikel

Seite 1 von 512345