Röchling

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Röchling".

An der Eröffnungsfeier nahm neben der Geschäftsführung von Röchling Automotive auch der Vizepräsident des slowakischen Verbandes der Automobilindustrie teil. (Bildquelle: Röchling)

Kunststoffverarbeitung für die Automobilindustrie

Röchling Automotive eröffnet neues Werk in der Slowakei

Röchling Automotive, Mannheim, hat im Juli 2019 die Neueröffnung seiner Produktionsstätte im slowakischen Kočovce, in der Nähe von Nové Mesto nad Váhom, gefeiert. Mit dem neuen Werk bedient das Unternehmen die gestiegene Nachfrage nach seinen Technologien und baut zugleich die Lager- und Fertigungskapazitäten weiter aus. Die rund 80 hochqualifizierten Mitarbeiter des Standortes fertigen künftig Active Grille Shutter, Unterbodenverkleidungen, Radhausschalen und Luftfilter für die globalen Automobilhersteller Daimler, Jaguar Land Rover und PSA. mehr...

25. Juli 2019 - News

Optische Prüfung der Oberfläche einer Platte aus dem Markenkunststoff Polystone, hergestellt im Pressverfahren. (Bildquelle: Röchling)

Bilanz 2018 vorgestellt

Umsatzplus bei Röchling im neunten Jahr in Folge

Das Geschäftsvolumen von Röchling, Mannheim, ist im Geschäftsjahr 2018 auf mehr als 2,1 Mrd. EUR angestiegen. Das Unternehmen verzeichnete dabei trotz einer sich vor allem im zweiten Halbjahr eintrübenden Weltwirtschaft ein Umsatzplus von 16,3 Prozent auf 2.140,5 Mio. EUR (Vorjahr 1.840,9 Mio. EUR). Zum Ende des vergangenen Jahres waren mit 10.929 Mitarbeitern 1.196 Mitarbeiter mehr für die Röchling-Gruppe tätig als im Jahr zuvor. Im laufenden Geschäftsjahr rechnet das Unternehmen trotz der herausfordernden wirtschaftlicheren Rahmenbedingungen mit dem verschobenen Brexit und der weiterhin protektionistischen Politik der USA sowie der Gefahr eines Handelskriegs zwischen den USA und China mit einem weiteren Wachstum. mehr...

23. Mai 2019 - News

Nach der Vertragsunterzeichnung: Röchling Automotive verkauft sein Werk in Wolfsburg-Hattorf an Kasai Kogyo. (Bildquelle: Röchling)

Kunststoffverarbeitung für die Automobilindustrie

Röchling verkauft Werk in Wolfsburg-Hattorf an Kasai Kogyo

Röchling Automotive mit Sitz in Mannheim ist mit dem japanischen Automobilzulieferer und Komponentenhersteller Kasai Kogyo eine Vereinbarung eingegangen, ihr Werk in Wolfsburg-Hattorf zu verkaufen. Während Röchling sich mit dem Verkauf nach eigenen Angaben auf sein Kerngeschäft konzentriert, setzt Kasai Kogyo seinen globalen Wachstumskurs in Europa fort. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. mehr...

7. Mai 2019 - News

Evelyn Thome ist neuer Finanzvorstand (CFO) der Röchling-Gruppe. (Bildquelle: alle Röchling)

Kunststoffverarbeitung

Evelyn Thome neuer Finanzvorstand der Röchling-Gruppe

Evelyn Thome, bisher Finanzvorstand der Röchling Automotive-Gruppe, rückt in den Vorstand der Röchling-Gruppe mit Hauptsitz in Mannheim auf. Bei dem weltweit tätigem Kunststoffspezialisten folgt sie in der Position des Chief Financial Officers (CFO) auf Steffen Rowold, der zum 1. Dezember 2018 das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen hatte. mehr...

30. April 2019 - News

Duromag EPF S13 für magnetische Nutkeile

Elektrische Isolierstoffe

Röchling Engineering Plastics, Haren, hat mit Duromag EPF S13 für magnetische Nutkeile einen neuen Werkstoff zur Konstruktion von Generatoren und Elektromotoren entwickelt. mehr...

19. Juli 2013 - Produktbericht

Röchling übernimmt Maywo Kunststoff

Extrudieren

Röchling übernimmt Maywo Kunststoff

Die Röchling Engineering Plastics-Gruppe übernimmt mit Wirkung zum 1. September 2012 den süddeutschen Kunststoffverarbeiter Maywo Kunststoff aus Bad Grönenbach-Thal. mehr...

24. August 2012 - News