Roboter

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Roboter".

Der Nadelgreifer ist hitzebeständig und verfügt über eine Ausblasfunktion. (Bildquelle: Gimatic)

PT28

Fakuma 2017: Leicht zu fassen

Beim automatisierten Handling von porösen oder biegeschlaffen Teilen wie alle Arten von Textilien kommen herkömmliche Greifer an ihre Grenzen. Für diese schwer greifbaren Materialien müssen Spezialgreifer eingesetzt werden. Gimatic, Hechingen, hat dafür den Nadelgreifer PT28 im Programm.  mehr...

18. Oktober 2017 - Produktbericht

Mit der durchgängigen Schnellwechsel-Technologie ist der Werkzeugwechsel unter hohen Sicherheitsstandards vollautomatisch innerhalb einer Minute zu realisieren. (Bildquelle: Stäubli)

Automatisierter Werkzeugwechsel

Ganzheitliche Wechsel-Lösung

Stäubli, Bayreuth, präsentiert auf der Fakuma ganzheitliche Automatisierungslösungen rund um die Spritzgießmaschine. Die vorgestellte Schnellwechsel-Technologie für Spritzgießapplikationen soll die Prozesssicherheit und Flexibilität ebenso steigern wie die Produktivität. mehr...

16. Oktober 2017 - Fachartikel

Aufgrund des hohen Auftragseingangs und der Umatzentwicklungen, die über den Erwartungen liegen, hebt der VDMA Robotik und Automation seine Wachstumsprognose für das Jahr 2017 von 7 auf 11 Prozent an. (Bildquelle: VDMA)

Umsatzprognose für 2017

VDMA: Deutsche Robotik und Automation wächst um 11 Prozent

„Wir werden erstmals die Rekordmarke von 14 Milliarden Euro Branchenumsatz knacken,“ prophezeit Dr. Norbert Stein, Vorstandsvorsitzender von VDMA Robotik + Automation. Er sieht die deutsche Robotik und Automation auf einem starken Wachstumskurs und hebt daher seine Prognsose von 7 auf 11 Prozent. Diese Einschätzungen decken sich mit kürzlich veröffentlichten Branchenzahlen. mehr...

4. Oktober 2017 - Fachartikel

Im Kameramodul findet die Rund-um-Kameraprüfung mithilfe eines Roboters von Stäubli, Beyreuth, statt. Der Sechsachs-Roboter TX 40 hält das Produkt vor die Kamera und dreht es dabei. (Bildquelle: Hekuma)

Progonose der International Federation of Robotics (IFR)

1,7 Millionen neue Industrie-Roboter bis 2020

Beschleunigte Konjunkturzyklen. Das ist laut dem World-Robotics-Report 2017 der International Federation of Robotics (IFR) der wichtigste Faktor für die zunehmende Verbreitung von Industrierobotern. Laut dem Bericht sollen bis 2020 1,7 Millionen neue Roboter in Fabriken installiert werden. Mit dem Boom entstehen überdies neue Konzepte zur Vernetzung und Vermarktung. mehr...

28. September 2017 - News

Ein Mitarbeiter von Wittmann Robot Systeme erklärt den Teilnehmern des Expertentags die Vorzüge der Spritzgießmaschinen-Steuerung Unilog B8. (Bildquelle: David Löh/Redaktion Plastverarbeiter)

Expertentag bei Wittmann Robot Systeme

Zykluszeit-Optimierung mittels Automation

Die Spritzgießmaschinen-Steuerung Unilog B8 sowie die Zykluszeitoptimierung durch Automation standen im Zentrum des regionalen Expertentreffens von Wittmann Robot Systeme in Nürnberg am 21.7.2017. Die Veranstaltung war gut besucht und die Maschinenvorführungen förderten etwas ganz Besonderes zutage: spritzgegossene Weizengläser mit einem Volumen von 0,3 Liter. mehr...

26. Juli 2017 - News

Die Roboter sind heute fest etablierter Bestandteil beim Abfüllen und Verpacken in der Medizin- und Pharmaindustrie. (Bildquelle: Stäubli)

TX- und RX-Baureihen in Stericlean-Ausführung

Roboter für das keimfreie Abfüllen und Verpacken

Fast alle Roboter der TX- und RX-Baureihe von Stäubli, Bayreuth, sind in Stericlean-Ausführung für den Einsatz in aseptischen Umgebungen verfügbar. Das Angebot reicht vom kompakten TX40 über die universell einsetzbaren TX60 und TX90 bis zum RX160 mit bis zu zwei Metern Reichweite. mehr...

6. Juli 2017 - Produktbericht

Bereits Ende April gab Yaskawa bekannt, dass es die seine Europazentrale in Allershausen erweitert (Bild). Neben dem Standort in Slowenien baut der Roboterhersteller jetzt auch die in Frankreich und Schweden aus (Bildquelle: Yaskawa)

Japanischer Roboterhersteller

Yaskawa erweitert Werke in Europa

Der japanische Roboterhersteller Yaskawa baut seine Kapazitäten in Frankreich und Schweden für rund 10 Mio. EUR aus. Bis 2018 sollen die insgesamt knapp 10.000 qm an zusätzlicher Fläche fertiggestellt sein. Das Unternehmen produziert dort unter anderem Roboter und Greifer für den europäischen Markt. mehr...

28. Juni 2017 - News

In der Großserienproduktion von Plastibell Haute-Savoie, Frankreich, sind die Teileentnahme an der Spritzgießmaschine und die komplette Weiterverarbeitung automatisiert. (Bildquelle: Plastibell)

Automatisierte Spritzgießproduktion medizintechnischer Produkte

Mit Robotern im Reinraum sicher und effizient produzieren

Die Herstellung medizintechnischer Produkte gehört zu den besonders sensiblen Bereichen in der Kunststoffverarbeitung. Das sichere Beherrschen der Produktionsschritte unter Einhaltung strengen Hygienevorgaben sind die zentralen Anforderungen im Medical-Bereich. Der französische Hersteller Plastibell erfüllt diese unter anderem durch den Einsatz von Robotern. Zusätzlich lässt sich die Rückverfolgbarkeit so leichter sicherstellen, und die Sicherheit sowie Bauteilqualität steigen ebenfalls. mehr...

16. Juni 2017 - Fachartikel

Die Automatisierung ist nicht breiter als die Spritzgießmaschine und beinhaltet trotzdem alle Produktionsschritte in drei Modulen. (Bildquelle: Hekuma)

Automatisches Herstellen und Verpacken eines Zahnpflegeprodukts

Automation sichert Qualität und Marge

Eine modulare Produktionsanlage für Interdentalbürsten vereint eine effiziente Spritzgießfertigung mit kameragestützter Qualitätssicherung und automatischem Verpacken in einem für Endkunden ansprechenden Kunststoffbeutel. Dass das alles so reibungslos klappt, war nicht einfach. Denn die Bürsten bestehen zu 100 Prozent aus Kunststoff, auch die feinen Härchen sind spritzgegossen. Diese stellten auch die Kameraprüfung vor Herausforderungen, da diese zugleich die vollständige Anwesenheit der Härchen und die Geradheit des Mittelstegs erfassen muss. mehr...

16. Juni 2017 - Fachartikel

Der Umsatz von Wittmann Battenfeld wuchs im Geschäftsjahr 2016 um 5 Prozent. Damit erfüllt der Hersteller von Spritzgießmaschinen, Robotern und Periepheriegeräten seine selbst gesteckten Ziele. (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Maschinenhersteller

Wittmann Battenfeld wächst weiter kräftig

Der Umsatz von Wittmann Battenfeld wuchs im Geschäftsjahr 2016 um 5 Prozent. Damit erfüllt der Hersteller von Spritzgießmaschinen, Robotern und Periepheriegeräten seine selbst gesteckten Ziele. Auch wenn das Wachstum weit hinter dem des Vorjahres blieb. mehr...

29. Mai 2017 - News

Ralf Winkelmann (l.), Geschäftsführer Vertrieb, und Matthias Fritz, Geschäftsführer Technik bei Fanuc Deutschland, präsentierten die aktuellen Geschäftszahlen und Entwicklungen. (Bildquelle: Redaktion IEE)

Geschäftsjahr 2016

Fanuc verkauft 20 Prozent mehr Roboter

Fanuc Deutschland hat im Roboterbereich die Erwartungen bei den Auftragseingängen übertroffen. Zum Ende des abgelaufenen Geschäftsjahres meldet das Unternehmen knapp 800 mehr verkaufte Roboter gegenüber dem letzten Geschäftsjahr. Auch der Umsatz mit Spritzgießmaschinen stieg. mehr...

24. Mai 2017 - News

Sepro will weiter wachsen. Dafür baut das Unternehmen seine Produktion für 11 Mio. EUR aus. Zuerst ist der Stammsitz in Frankreich dran. (Bildquelle: Sepro)

Hersteller von Robotern für den Sprritzguss

Sepro erweitert Produktion in Frankreich und USA

Sepro will weiter wachsen. Dafür baut das Unternehmen seine Produktion für 11 Mio. EUR aus. Zuerst ist der Stammsitz in Frankreich dran, darauf folgt das Werk in Pittsburgh, USA. mehr...

24. Mai 2017 - News

IML-Anlage (Bildquelle: Wittmann)

W837

IML-Deckel-Anlage mit Kamerakontrolle

Die IML-Anlage W837 von Wittmann, Nürnberg, wurde hinsichtlich Platzbedarf, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Energiebedarf optimiert. Die Grundkonzeption basiert auf der Verwendung einer hochdynamischen Horizontalachse, die schnelle Einlege- und Entnahmebewegungen und eine hohe Regelgenauigkeit ermöglicht. Zusätzlich wird durch das neue Übernahme- und Ablagekonzept für die Fertigteile ein hohes Maß an Kompaktheit erzielt. Auf einer Messe zeigte das Unternehmen die Anlage im Zusammenspiel mit einer Spritzgießmaschine von Wittmann-Battenfeld. mehr...

16. Mai 2017 - Produktbericht

Yaskawa vergrößert sein Werk in Allershausen, wo die europäische Robotics Division des japanischen Herstellers von Automationstechnik sitzt. Am 18. April 2017 war Spatenstich. (Bildquelle: Yaskawa)

Japanischer Roboterhersteller

Yaskawa erweitert Europazentrale

Yaskawa vergrößert sein Werk in Allershausen, wo die europäische Robotics Division des japanischen Herstellers von Automationstechnik sitzt. Der Neubau mit 5.000 qm Nutzfläche kommt unter anderem der Produktionskapazität zugute. mehr...

24. April 2017 - News

Aufbauend auf einem integriertem Condition Monitoring ist die Anwendung zudem Service 4.0 fähig (Bildquelle: Baumüller)

3-Achs-Handlingeinheit

Kompatibel auch mit bestehenden Fertigungssystemen

Die 3-Achs-Handlingeinheit von Baumüller, Nürnberg, kann zusammen mit einer Spritzgießmaschine als Komplettsystem konzipiert werden. mehr...

20. April 2017 - Produktbericht