Reinraumbedingungen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Reinraumbedingungen".

Filigrane Kleinstteile für die Medizintechnik: Die Mikromembranen aus LSR mit nur 0,0375 g Gewicht. (Bildquelle: Krauss Maffei)

PX 25 Clean Form

LSR-Mikrospritzgießen und Digitalisierung

Auf der Swiss Plastics Expo in Luzern demonstriert Krauss Maffei, wie durch Mikro-Spritzgießen von intelligenten Materialien unter Reinraumbedingungen inklusive Nachbearbeitung funktionieren kann. Eine PX 25 Clean Form produziert im 8-fach-Werkzeug geschlitzte Mikromembranen mit nur 0,0375 g Bauteilgewicht. Digitale Lösungen wie der Data-X-Plorer und APC plus sorgen dabei für eine konstant hohe Prozesstransparenz und Bauteilqualität. mehr...

2. Dezember 2019 - Produktbericht

Infillstruktur für Wirbelsäulenkäfige (Bildquelle: Kumovis)

Kosten für additive Fertigung sinken

Industrieller 3D-Drucker für Spezialkunststoffe

Die additive Fertigung von thermoplastischen Kunststoffen gewinnt im industriellen Kontext zunehmend an Bedeutung. Obwohl sich 3D-Druck als Fertigungstechnologie stetig weiterentwickelt, werden die Anforderungen an Prozessstabilität, Geschwindigkeit oder Kosten noch nicht erfüllt. Auch die geringe Materialauswahl zwingt Industrieunternehmen weiterhin zur konventionellen Fertigung. Ein Technologieanbieter entwickelte ein System, welches reproduzierbar und kostengünstig nahezu alle thermoplastischen Kunststoffe verarbeiten kann. Weiterhin erfüllt diese Technik die Vorgaben für die Produktion von Medizinprodukten. mehr...

12. Oktober 2018 - Fachartikel

K 2016: Für eine ölfreie Werkzeugspannung

Keilspanner

K 2016: Für eine ölfreie Werkzeugspannung

Wenn das Arbeiten an Schiebetischen, Spritzgießmaschinen und Tisch und Stößel von Umformpressen eine ölfreie Werkzeugspannung erfordert, sind Spannsysteme ohne Hydraulikunterstützung gefragt. Für diese Anwendungen hat Roemheld, Hilchenbach, neue elektromechanische Keilspannelemente entwickelt, die über Flexibilität, hohe Spannkräfte und programmierbare Antriebe verfügen. mehr...

6. Oktober 2016 - Produktbericht

Anspruchsvolle Fertigung für die Infusionstherapie

Elektrische Spritzgießmaschine

Anspruchsvolle Fertigung für die Infusionstherapie

Auf der Medtec Europa 2016 produzierte  ein elektrischer Allrounder 470 A von Arburg, Loßburg, mit 1.000 kN Schließkraft und einer Spritzeinheit der Größe 170 mit einem 8-fach-Werkzeug der Firma Männer in einer Zykluszeit von rund zwölf Sekunden Y-Connectoren für die Infusionstherapie. Highlight dieser Anwendung war das seitliche Einspritzen via Heißkanal über eine Nadelverschlussdüse und das Entformen der je 0,8 Gramm schweren PMMA-Spritzlinge von drei Seiten. mehr...

20. Juni 2016 - Produktbericht

Ölfreie Technik für reine Räume

Elektro-Spannelemente

Für den Einsatz unter Reinraumbedingungen und in der Lebensmittelindustrie hat Roemheld eine neue Produktreihe ölfreier Elektro-Spannelemente entwickelt mehr...

21. Oktober 2011 - Produktbericht